Bartimäus - Der Schatz von Uruk          MMFF (jedenfalls teilweise)

von Dark-chan
MitmachgeschichteAbenteuer, Humor / P12
Bartimäus Dschinn
02.10.2011
02.10.2011
1
2038
 
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Bevor wir zu den Steckbriefen kommen müssen (oder wollen) wir noch einige Punkte abarbeiten. Als erstes kommt der...

...Prolog

Ich wurde zum ersten mal gerufen* Vorher hatte ich mich allen Anderen existierenden Wesen und der Anderen Substanz im Kreis gedreht. Dann kam ein überaus alter und mickriger Zauberer auf die Idee, sich einen eigenen Dschinn zu erschaffen. Ich erschien in Form von einer graubraunen Kugel**. Es war insgesamt keine besonders große Show. Na ja, wie auch selbst der große Bartimäus von Urku, Sakhr al Dschinni hatte Anfangs-Probleme. Immer noch verwirrt und entsetzt, dass man mich meiner Heimat entrissen hatte, blieb ich in der Kugel Form Der Zauberer schien erst mal von meiner Erscheinung Form überrascht gewesen zu sein, aber er fand seine Sprache schnell wieder.
„Dschinn, der du von mir erschaffen wurdest, horche ab heute auf den Namen Bartimäus von Uruk und erfülle alle Befehle die dir die Zauberer erteilen, sonst soll dich schlimme Strafe ereilen…“
Hier wurde er durch mein ungehaltenes Prusten unterbrochen. Da wird zum ersten Mal gerufen und das erste was man zu hören bekommt ist, dass man irgendjemandem gehorchen soll.*** Ich persönlich hatte es als schlechten Scherz eingestuft. Ich sollte allerdings sofort davon überzeugt werden, dass dem nicht so war.
„Schweig elender Dämon, oder du bekommst gleich die erste Strafe zu spüren. Du bist ein Sklave, sollst du wissen und dem entsprechen sollst du dich auch benehmen. Dein erster Herr bin ich…“
„Danke für die Erläuterung, aber  das habe ich schon selbst verstanden.“, unterbrach ich ihn, machte allerdings kurz darauf Bekanntschaft mit der Schreckschleuder. Ich quiekte überrascht, was dem sadistischen Zauberer ein fieses Grinsen entlockte. Ich bekam, mal Abgesehen von äußerst unangenehmen Schmerzen, durch diesen fiesen Angriff ein besseres Gefühl für meine Substanz und versuchte mich sogleich mit einer anspruchsvolleren Erscheinungsform. Ich versuchte den Zauberer darzustellen, was mir bis auf Hände, Füße und Gesicht auch gelang. Die Grapscher verschwammen vollkommen und die Sandalen wurden zu schwarzen Klumpen und das Gesicht…lassen wir den Vorhang der Ungewissheit über dieses Detail fallen.
„Hör sofort auf deinen Herr und Meister so zu verschandeln, oder du erlebst noch viel schlimmere Strafen und da du schon alles zu wissen scheinst, woher auch immer, höre nun deinen Auftrag.“ Ich verwandelte mich wieder in die Kugel und nahm mir vor die Verwandlungen später noch zu übern.
„Bartimäus von Uruk dein Auftrag lautet: hohle mir die Fruchtbarkeitsstatue aus dem Tempel, bevor irgendjemand anderes dies tut.  Kämpfe und opfere wenn nötig dein Leben für diesen Auftrag.“, bisher war ich ja nicht eben erschrocken gewesen, aber der Begriff kämpfen verunsicherte mich dann doch und ich machte schnell eine Rückzieher.
„Es tut mir wirklich außerordentlich Leid, dass ich so vorlaut war, aber ich verstehe nichts vom Kämpfen oder von all den anderen Sachen, die ihr genannt habt. Ich bitte euch untertänigst mir vorher etwas Unterricht zu erteilen.“, während mein Gegenüber zu überlegen schien ob er mir helfen wollte begutachtete ich, wohlgemerkt in Form eines runden Tisches, den ich nach mehreren Versuchen fast perfekt kopiert hatte. Das Zimmer war vollkommen rund und es befanden sich darin drei Pentagramme und ein kleiner runder Tisch auf dem sich Tontafeln Stapelten. Der kleine Mann**** schien sich entschieden zu habe hustete einige Male bevor er anfing zu sprechen.
„Nun gut Bartimäus, deine Bitte soll dir Gewährt sein. Ich weder einen Dschinn rufen, der dich lehren wird. Nicht nur wie man kämpft, sondern auch wie man sich gegenüber eines Zauberers verhält.“, er schnippte mit den Fingern und rief:
„Akaru“, sofort erschien eine silberne, geflügelte Schlange im dritten Pentagramm und verbeugte sich ehrerbietig.
„Sie wünschen, mein Herr und Meister.“, säuselte er und machte dabei noch einen Kratzfuß*****, aber der Angesprochene zeigte sich unbeeindruckt.******
„Los bring diesem neu erschaffenen Dämon bei, wie man kämpft und auch wie man sich benimmt.“, ich hatte das Gefühl, dass Akurus Züge sich ein wenig verdüsterten, als er diesen Befehl hörte, aber vielleicht hatte mir auch nur meine gerade eben gewonnene Wahrnehmung eine Streich gespielt.


*Nun, eigentlich wurde ich. Ihr würdet sagen ich wurde Geboren, aber, dass ist die falsche Bezeichnung. Ich wurde einfach. Wie sind nicht zuerst ein schreiendes, stinkendes Häufchen Elend. Ein beliebiger Magier ruft eine bestimme Menge an Substanz und benennt sie. Fertig ist tatkräftige Dschinn. Woher ich meinen Charakter habe weiß ich nicht, aber er war schon von Anfang an so eine grandiose Mischung aus Intellekt und Sarkasmus, Schlagfertigkeit und Mut.
** Nun, dass sollte mir eigentlich peinlich sein, dass einer der Größten Dschinn der Weltgeschichte in Form einer Kugel das Licht der Welt erblickt, aber was soll´s es war der erste Versuch.
***Und dass auch noch gereimt, was der Zauberer nicht mal zu bemerken schien.
****Ich meine damit die Körpergröße und nichts Anderes
*****Ja, als Schlange, das geht
******Ich glaube zu diesem Zeitpunkt verstand ich, wie primitiv die Hackordung zwischen Menschen und Dschinn war.



Ich hoffe, dass er hat euch gefallen und, dass nicht allzu viele. Und für die, die die Kurzbeschreibung noch nicht gelesen haben, oder für die, die es noch genauer wissen wollen...

...der Plot

Eigentlich das hier eine normale FF, also für alle die Bartimäus mögen geeignet, aber um es für die die Lust haben mir einen Steckbrief interessanter zu machen, kann man mir eben Charas schicken, aber um es zu betonen, dass ist nur ein Nebenaspekt. Ich finde allerdings es lohnt sich trotzdem.                                                                                                                Das ganze spielt zur Glanzzeit von Uruk, also ungefähr 3500 v. Chr, in Babylonien und Bart ist zu dieser Zeit noch ein richtiges Baby, kennt die Welt noch nicht. Aber das macht das ganze nur etwas lustiger, denn im Prinzip geht es um den Schatz von Uruk, welcher den Fall ganzer Reiche bewirken kann, oder eben Solche innerhalb von tagen Aufbauen...Aber halt, mehr wird nicht verraten.                               Diese Story handelt von Bartimäus´ allererstem Abenteuer und auch unser ach so grandioser Bartimäus musste seine Fähigkeiten irgendwann lernen, dass er sie allerdings gleich einsetzten muss, hat niemand erwartet.                                                  

Okay, jetzt bleiben nur noch...

... Regeln

1.) Bitte hinterlasst ein Review, wenn ihr vorhabt mir einen Steckbrief zu senden.
2.)Ansonsten ist es nicht Pflicht oder sowas Reviews zu schreiben, aber wenn ihr mir mitteilt wie gut ich eure Charas treffe würde ich mich sehr freuen.
3.) Den Steckbrief würde ich gern per Mail bekommen.
4.) Als betreff irgendeinen coolen Spruch oder von mir aus sonst was lustiges.
5.)Ich brauche auch Menschen. Gewöhnliche und Zauberer, Frauen und MÄNNER
6.) Klammern im Steckbrief befolgen und Löschen

okay ich glaube jetzt trennt uns nichts mehr von den...

...Steckbriefen


Für Menschen


~Personalien~
Username:
Vor und Nachname. (in dieser Reihenfolge, passend zu Zeit und Ort):
Alter: (eigentlich egal, aber bitte nicht unter 16)
Geburtstag: (Tag, Monat, dann Alter)

~Charakter~
Charakter: (müssten keine ganzen Sätze sein, aber bitte nicht einfach Stichwörter. Viele Eigenschaften. Gute, schlechte und unnötige)
Stärken: (jetzt dürft ihr in Stichworten schreiben)
Schwächen: (Dito)
Vorlieben: (Dito und bitte nichts 08/15.mäßiges, min 5)
Abneigungen: (Dito, min 6)
Hobbies: (Kreativ sein. VIELFALT statt einfalt)
Macken: (Ach kommt schon JEDER in Naruto hat welche, min 3)
Ängste: (muss nicht sein, aber ich würde mich SEHR freuen. Erhüht eure chancen genommen zu werden)

~Vergangenheit~
(Muss nicht viel sein, aber irgenetwas wäre schon nett,)

~Aussehen~
Link: (nur wenn ihr es selbst gezeichnet habt und on gestellt habt. Ich bin ein Kreativitätsfreak)
Haare: (Farbe, Länge, Beschaffenheit, Firsur)
Gesichtsform: (breite, Höhe, etc)
Teint: (Wichtig, bitte nicht alle blass oder elfenbeinfarben)
Augen: (Farbe, Form, Größe, Stellund: weit auseinander?, schräg gestellt?)
Nase: (Form, Größe, bitte genau)
Mund: (siehe Augen)
Kinn: (form)
Hals: (länge)
Schultern: (breite)
Figur: (Oberweite, Hintern, Arme, Beine, Tallie. Kommt schon Leite bitte nicht 08/15, keine Barbies und Kens)
Alltagskleidung: (so ungefähr eben)


~Zauberer?~

Seid ihr Zauberer: (bei nein könnt ihr unpassende Fragen einfach auslassen, und wenn ihr wirklich gute Zauberer seid, seid bitte nicht zusätzlich auch noch perfekte Attentäter)
Wie viel Erfahrung habt ihr: (nur sehr wenig, weil ihr nur in Notsituation Beschwört oder könnt ihr 23 Wesenheiten auf einmal Beschwören oder irgendwas dazwischen, lasst euch was einfallen)
Was für Wesenheiten könnt ihr Beschwören:
Könnt ihr irgendwelche Zauberformeln, die Dschinn bestrafen, oder Menschen schaden: (ihr könnt von mir aus welche Erfinden)
Gegenstände: (Verwendet ihr irgendwelche Magischen Gegenstände, z.B.: Substanzpeitsche, Amulett, Silberanhänger...seid einfach kreativ)
Was arbeitet ihr: (Dir Frage geht vorallem an Nicht-Zauberer...Sied ihr womöglcih Attentäter, Schreiber, König, oder menschlicher Sklave, ihr könnte alles sein, also lasst euch was einfallen)
Nähere Beschreibung des Berufs: (Also einfach wie gut ihr in eurem Beruf seid, was ihr an ihm mögt/nicht mögt, usw)

~Sonsiges~
(einfach was ihr loswerden wollt)


Für Wesenheiten

~Personalien~
Username:
Name: (mit allen anhängseln und allem drum und dran)
Spitzname: (etwas kürzer bitte)
Alter: (gerundet und natürlich dementschprechen, dass sie höhere Wesenheiten sind.
Wesenheit: (Kobol Foliot, Dschinn oder Afrit):
Geschlecht:
Lieblingsgestalten: (bitte min 2, es kann alles sein, aber genau beschreiben, alles was dazu gehörtHörner, Schwanz, Schuppen, Federn, Flügel):
Fähigkeiten: (einerseits was ihr könnt, andererseits, was davon ihr gerne verwendet. Also Infernos Detonationen, Reißzähne, Impulse...

~Charakter~

Charaktereigenschaften(3 negative und 3 positive bitte):

~Charakter~
Charakter: (müssten keine ganzen Sätze sein, aber bitte nicht einfach Stichwörter. Viele Eigenschaften. Gute, schlechte und unnötige)
Stärken: (jetzt dürft ihr in Stichworten schreiben)
Schwächen: (Dito)
Vorlieben: (Dito und bitte nichts 08/15.mäßiges, min 5)
Abneigungen: (Dito, min 6)
Hobbies: (Kreativ sein. VIELFALT statt einfalt)
Macken: (Ach kommt schon JEDER in Naruto hat welche, min 3)
Ängste: (muss nicht sein, aber ich würde mich SEHR freuen. Erhüht eure chancen genommen zu werden)
Wie verhaltet ihr euch anderen Gegenüber: (stärkere Wesenheiten, schwächere Wesenheiten, euren Herrn und meistern gegenüber, anderen Menschen gegenüber)
Gehorsam: (tut ihr was man euch sagt oder nicht)

~Vergangenheit~
(kurze Zusammen fassung von den was ihr erlebt habt)

~Sonsiges~
(einfach was ihr loswerden wollt)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Und jetzt lehne ich mich zurück und warte.........
Und freu mich auf eure Stechbriefe^^

PS: Ihr könnt mir gerne mehrer Steckbriefe schicken, aber sie werden dann nicht alle Hauptcharaktere (was sowieso nicht garantiert ist)
Review schreiben