Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

120er-Projekt: Smallville

KurzgeschichteAllgemein / P18 / MaleSlash
28.09.2011
22.09.2013
121
52.513
6
Alle Kapitel
624 Reviews
Dieses Kapitel
6 Reviews
 
28.09.2011 247
 
„Was meinst du… sollte ich mir einen Hund anschaffen?“

„Einen Hund? Wie kommst du denn jetzt auf so etwas?“

„Na weil man doch sagt, dass ein Hund der beste Freund des Menschen ist.“

„Aha… und du hast sonst keine Freunde, oder wie?“

„Nein, so meinte ich das nicht.“

„Wie denn dann?“

„Na ja…“

„Ja?“

„Also ein Hund würde doch immer bei mir bleiben…“

„Ähm… natürlich… wohin sollte er auch sonst gehen?“

„Oh Chloe, das meinte ich doch nicht!“

„Dann rede endlich nicht mehr um den heissen Brei herum, Lois. Das bin ich mir von dir gar nicht gewohnt.“

„Also gut… du hast ja recht… okay… ich hatte mit meinen letzten Freunden doch mehr als Pech, oder?“

„Ja… irgendwie schon.“

„Und ein Hund wäre doch immer da, wenn ich mal jemanden brauche, der mich Schwanz wedelnd begrüsst, wenn ich nach Hause komme. Nicht wahr?“

„Wenn man es so betrachten will… natürlich. Nur bezweifle ich stark, dass ein Hund bei deinem Männerproblem helfen wird. Und du bist noch zu jung, um als frustrierte alte Jungfer zu enden. Und überhaupt…“

„Ja?“

„Hast du nicht eine Allergie auf Hundehaare?“

„Ähm… das habe ich ganz vergessen“, kam es nun verlegen von Lois.

„Tja… Katzen sollen ja auch was schönes sein, habe ich gehört“, sagte Chloe darauf nur noch. Grinste ihre Cousine dabei ganz frech an und musste lachen, als sie von Lois leise etwas vernahm, was verdächtigt nach ‚Ich will doch keine verschrobene alte Schachtel mit einem Katzenfimmel werden‘ anhörte.


ENDE
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast