Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

120er-Projekt: Smallville

KurzgeschichteAllgemein / P18 / MaleSlash
28.09.2011
22.09.2013
121
52.513
6
Alle Kapitel
624 Reviews
Dieses Kapitel
6 Reviews
 
28.09.2011 274
 
Auf der Kent-Farm. Im Wohnzimmer. Mitten am Tag…

„Wann sie wohl nach Hause kommen?“

„Wer?“

„Na Clark, Martha und Jonathan.”

“Ist doch klar… wenn sie fertig sind mit den Dingen, die sie erledigen müssen.”

„Tooooooll… darauf wäre ich jetzt niemals gekommen.“

„Tja, ich habe schon immer gesagt, das Sofas schlauer sind als Stehlampen.“

„Bitte?! Das halte ich ja wohl für ein Gerücht!“

„Nein, das ist so. Kannst es mir ruhig glauben.“

„Könnt ihr Zwei nicht endlich mal Ruhe geben?“, kam es da vom Sessel. Welcher sich in der Nacht zuvor schon mit dem Sofa herum geärgert hatte.

„Was mischt du dich denn ein?“

„Ich will mich ja gar nicht einmischen. Aber seit Martha, Jonathan und Clark heute aus dem Haus sind, beleidigt ihr euch am laufenden Band. Ist das lustig, wenn man schmähen, beschimpfen und beleidigen kann?“

„Frag das alte Sofa… ich bin ja nur eine Stehlampe“, kam es eingeschnappt aus dieser Ecke.

„Ich bin nicht alt!“, kreischte da das Sofa. „Ich habe gerade das richtige Alter, damit sich die Leute gerne auf mich setzen.“

„Ist doch egal, Hauptsache ihr seit endlich mal still. Ansonsten werden wir wirklich noch einmal erwischt, wie wir reden. Und wollt ihr das?“, fragte da der Sessel genervt.

„Nööö“, kam es kleinlaut vom Sofa.

Und die Stehlampe meinte: „Entschuldigung. Soll nicht wieder vorkommen.“

„Wer’s glaubt wird selig“, kam es wenig überzeugt vom Sessel. „Vielleicht war es doch nicht unser Glück, als wir wegen diesen seltsamen grünen Steinen plötzlich zu reden anfangen konnten?“

Und mit dieser Frage verstummten die Möbel im Wohnzimmer der Kents, da sie an die Zeit zurück dachten, als sie nur einfache Möbelstücke waren.


ENDE
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast