Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Der seltsame Brief

von Yakko83
GeschichteLiebesgeschichte / P16 / MaleSlash
28.09.2011
28.09.2011
5
3.645
 
Alle Kapitel
6 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
28.09.2011 723
 
Yakko dachte nach. Sie hatte vor 2 Monaten einen gesunden Jungen Robin geboren. Wären der Schwangerschaft hatte Joe sie nur geküsste, sie sehnte sich nach Joe. Sie liebte ihn und seinen Körper. Joe war nicht da. Er ist bestimmt, wieder mal bei Sammy. Yakko stand auf und brachte ihren kleine Robin zu Isuzu. Sie passte gerne auf Robin auf. Als Yakko bei Sammy an kam sah sie Joe und Sammy sich küssen. Die Haushälterin hatte ihr die Tür auf gemachte. Als Sammy die Tür auf machen hörte schaute er auf. „Yakko, was machst du denn hier“, fragte er. „Ich wollte Joe mal wieder sehen“, meinte Yakko. Joe lächelte und stand auf und schaute Yakko an und küsste sie sanft. „Es tut mir leid“, meinte Joe ich habe dich vergessen. Joe lächelte Yakko an und küsste sie lange. Sammy schaute den Beiden gerne zu. Sammy wollte sich was zu trinken holen. „Kommst du mit, Joe nach Hause“, meinte sie. „Ja, ich komm mit“, meinte er und lachte. „Joe wieso berührst du mich nicht mehr“, fragte Yakko. Sie waren noch bei Sammy im Zimmer. Joe zog Yakko zu sich und küsste sie lange und leidenschaftlich. Beide bemerkte nicht das Sammy wieder kam und grinse. Joe zog Yakko aufs Bett. Sammy schaute Joe an und legte sich da zu. Yakko hatte es natürlich bemerkte und küsste Joe lange. Joe schaute Yakko genau an. „Was machen wir jetzt“, fragte Yakko lachen. Ich muss mal eben ins Bad sagte Joe und stand auf. Sammy schaute Yakko an. Was ist fragte Yakko. Nichts du bist wunderschön Yakko, sagte Sammy lachen. Weiß du was ich gerne mal ausprobieren will, fragte er nach. Nein, fragte Yakko und setzte sich auf. Sammy setzt sich auch auf und kam nähe zu Yakko und gab ihre einen sanften Kuss auf dem Mund. Sammy was soll das fragte sie und schaute ihn ernst an. Komm lass dich noch mal küssen du schmeckst sehr gut, Yakko sagte er sanft. Yakko wollte aber eigentlich nicht, aber da hatte Sammy schon gemacht und küsste sie sehr leidenschaftlich. Joe kam wieder und schaute Sammy sauer an. Sammy was machst du da, fragte Joe. Soll ich zu schauen wenn ihre beide mit einander schläfst, meinte Sammy traurig. Yakko zog Joe zu sich und küsste ihn sanft und sehr lang. Joe legte sich mit Yakko ins Bett. Yakko flüsterte leise was Joe ins Ohr und er nickte drauf. Joe lächelte Sammy an. Jetzt kann die wilde Party los gehen, sagte Sammy lachend. Joe zog Yakko langsam aus, was Sammy sah gefiele ihm. Joe merkte das Sammy auch erregte war. Komm her sagte Yakko und lächelte. Joe zog sie auf sich und drang sanft ein. Und massierte sanfte ihren Busen. Sammy küsste Yakkos Rücken und streichelte sie. Dann legte er sich unter Yakko und Joe und streichelte ihren empfindlichst Stelle. Yakko schrie vor Lust auf und küsste Joe sehr leidenschaftlich. Yakko gefiele es immer besser und kam bald. Joe liebte es wenn sie kam. Die drei machten es noch eine ganze Zeit. Sammy merkt doch das ihm Maiko fehlte. Plötzlich bemerkte er das er sie brauchte. Joe und Yakko wollten noch eine Bisschen Zeit für sich haben. Schau, Sammy, meinte Yakko. Und gab ihn eine Kuss auf die Wange. Danke Yakko du hast mir geholfen, sagte er. Ich habe für Maiko und Joe Gefühle. Ich weiß das ich Joe liebe, sagte er noch zu Yakko. Yakko wenn du nicht da gegen hast darf ich Joe dann immer noch ab und zu lieben, fragte er sanft nach. Ja, aber du redest mit Maiko, meinte Yakko. So gingen Joe und Yakko glücklich nach Hause. Joe, fragte Yakko wenn liebst du wirklich? Ich möchte dir nicht im Weg stehen, sagte sie. Ich liebe dich tausende mal mehr als Sammy und du bist die tollste Frau die ich habe, meinte er lächeln. Ein Sternschnuppe flog über sie drüber und beide schwören sich ihre Liebe. Die Liebe wird für immer sein, auch wenn er ab und zu was mit Sammy macht und liebten.
Er weiß so ein Glück hatte er nicht verdiente. Aber Yakko liebte ihn so wie er war er musste sich nicht verstelle bei ihr. Sammy und Maiko haben sich aus gesprochen und versuchen einen neu Anfang auch für ihre Tochter Marie.
Beide sind sehr gute Eltern und haben ihre Krise sind vor bei.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast