Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Vom Lover zum Beschützer

GeschichteLiebesgeschichte / P12 Slash
Hiroki Kamijō Nowaki Kusama
14.09.2011
14.09.2011
1
1.179
 
Alle Kapitel
9 Reviews
Dieses Kapitel
9 Reviews
 
 
 
14.09.2011 1.179
 
Disclaimer: Junjo Romantica ist Eigentum von Shungiku Nakamura, Manga, Anime und Charaktere eingeschlossen. Alle Rechte liegen bei ihr.
PS: Der Ex von Nowaki , der ist von mir erfunden ;D
____________________________________________________
Heute ist das Tag wo ich mit meinem süßen Hiro-san zum Strand fahren darf , und das für ein ganzes Wochende .

Am Strand Hand in Hand durch das nahgelegende Wasser laufen..
Zusammen Muscheln sammeln..
Hiroki in ner sexy Badehose..
Zusammen in den Onsen baden..


Geht es denn noch besser ? Ich glaube ja nicht . Urlaub ich komme !
Es war also endlich soweit . Nach 3 schlaflosen Nächten war es Freitag Mittag . Und das bedeutete wir fahren endlich los . Hiro fuhr im Auto , weil er meinte ich sei wie immer viel zu hibbelig und er wolle nicht das mir etwas passiert . Ist er nicht süß? Während der Fahrt durfte ich Hiro sogar füttern , weil er nicht auf einen Rastplatzt fahren wollte. Nach 3 Stunden ,waren wir dann angekommen . Im Hotel  "La piazza" , klang irgendwie , wie Pizza oder so , naja egal . Ihm Hotelzimmer , gab es ein richtig schönes Doppelwasserbett . Er war also würde man schwimmen , als ich dort Probeliegen war. Hiro war eher von den riesigen Onsen begeistert , die Nachts auch noch mit verschiedenen Farben angestrahlt werden sollten .

Ich hatte Hiro selten so lächeln sehen wie jetzt . Ich frage mich nur wieso? Als ich unsere Sachen ausgepackt hatte und Hiro suchen wollte , merkte ich das mich irgendjemand verfolgte. Wer nur? Ich drehte mich langsam um  und kaum zu fassen es war mein Ex-Freund Akira. "Akira? Was machst du denn hier ?". ' Das wollte ich dich auch gerade fragen.Lange nicht mehr gesehen Nowaki '. "Ja , das kannst du wohl laut sagen ".' Hast du Lust was zu Trinken?'. "Nein , lass mir lieber ich bin mit meinem Freund hier und der wird schnell eifersüchtig".' Achso , na dann bis später '. "Wie später?". 'Ich habe das Zimmer direkt neben euch  und da ich hier alleine bin können wir zusammen was machen , Bye~'.

Man was soll ich jetzt tun , jetzt sind meine Gedanken Schrott.

Hiro und ich Hand in Hand .. Hallo Nowaki! Kann ich mit laufen ? Kaputt~
Hiro und ich zusammen Muscheln suchen ... Guck mal Nowaki die hier ist besonders schön . Es ist die gleiche Farbe wie ich unsere Beziehung damals sah : Schwarz !Kaputt~
Hiro in Sexy Badehose . Aahh.. Rrgh , hallo Nowaki guck mal die Badehose die du mir mal geschenkt hast ..Kaputt~


Aaaah , ich habe keine Lust mehr weiterzumachen , das macht mich noch depressiv. Wie schaffe ich es ihn loszuwerden . Ich könnte mich totstellen , doch ich glaube auf Dauer wäre das ziemlich dumm. Och man , das macht meine wunderschöne Plannung , total kaputt. Ich ging also zurück zu unseren Zimmer und wenn sehe ich das Akira und Hiro. Ich hatte das Gefühl von tiefer Wut , obwohl das nicht normal für mich wahr . Naja ich ging näher und bemerkte das die beiden sich stritten . Als Hiro mich sah , zog er mich , mit Gewalt in unser Zimmer und schmiss mich auf das Bett .

So hatte ich ihn noch nie erlebt . Drinnen stellte er mich dann zur Rede. " Wer war dieser Typ? Er meinte ihr trefft euch schon seit einem Jahr und du hast ihn hierhin eingeladen !". "Was , nein Hiro das ist eine Lüge ! Er heißt Akira und ist mein Ex . Ich habe vor über 4 Jahren mit ihm Schluss gemacht . Ich weiß nicht wie er hier her kommt , aber er hat mich schon den ganzen Tag lang verfolgt ich habe richtig Angst bekommen". " Ich glaube , dir mal weil ich die liebe , aber eins muss dir ab jetzt klar sein ". "Was denn?". " Ich werde dich beschützen vor diesem kranken Lügner ". "Danke Hiro!". " Ach ja wieso hast du eigentlich mit ihm Schluss gemacht ? ". "Er hatte mich mehrmals betrogen und ich konnte es einfach nicht mehr ertragen , egal wie sehr ich ihn auch liebte der Schmerz war zu groß. Aber seitdem ich dich kenne ist der Schmerz wie in Luft aufgelöst . Danke Hiro".

Die nächsten Tage machten wir all das was ich ihr mir erträumt hatte und eigentlich sollte ich auch glücklicher sein ,aber irgendwie bin ich es nicht . Ich hatte die ganze Zeit über das Gefühl Akira verfolgt mich , aber ich zeigte es vor Hiro nicht , weil so viel Spaß in seiner Beschützerrolle zeigte. Es war also Samstag Nacht , nur noch ein Tag am Strand und dann geht es auch schon wieder heim . Ich ging also nachdem ich mitten in der Nacht noch kurz am Strand nachdenken war zurück zu unserem Zimmer. Doch eine Tür vor unseren wurde ich von Akira in sein Apartement gedrängt. "Akira , was soll das ? Ich hätte mich verletzen können bei der Aktion". ' So wie du mich damals verletzt hast? N-o-w-a-k-i ? '.

"Ich dich verletzt? Nicht du mich mit drei Männern?". ' Nowaki , nowaki ich dachte du hättest mich geliebt , dann wärst du auch bei mir geblieben '. "Ich habe dich geliebt und das sogar sehr , aber was zu viel ist zu viel. Du hast es einfach übertrieben , aber danken muss ich dir trotzdem denn ohne deine Betrügereinen hätte ich niemals Hiro kennegelernt". ' Betrügereien? Hör auf über diesen Hiro zu reden . Er ist nicht gut genug für dich , du brauchst mich und nicht ihn . Du kannst nicht ohne mich sein , denn du hast mich niemals vergessen stimmt's?'.

Er kam mir immer näher und griff an Stellen dir nur Hiro berühren sollte . Die Tür öffnete sich auf einmal und ein lautes " Wer ist hier nicht gut genug du Arschloch?", kam hervor . " Ich gebe dir genau 3 Sekunden deine dreckigen Betrügerfinger von meinem Freund zu nehmen , sonst klatsch es hier was . Verstanden Penner? ". ' Du willst mir drohen ? Ich bin doch 10 mal größer als du je werden kannst , Winzling'." Das ging zuweit du Arsch ". Hiro , lief auf Akira zu und verpasste ihm eine . Er zog mich hoch und schleppte mich mit in unser Zimmer. " Nowaki mir ist kalt..." , hörte ich nur und umarmte ihn. Ist er nicht süß mein Hiro?

Am nächsten Tag , fuhren wir früh zurück , weil wir wenigsten vom Tag noch was haben wollten .

" Hey Nowaki. Warum hattest du dich eigentlich in Akira verliebt ?".

"Psst ! Das bleibt ein Geheimniss , du neugieriger Fuchs , du".

" Nowaki , seitwann bist du so gemein.Ich meine kannst du diesen Augen widerstehen?".

Er guckte mich mit Hundeaugen an .

Ich sagte nur "Wer kann das nicht?".

" Och , Nowaki du Spielverderber ".

"Ja , bitte?".

"Ich liebe dich ".

"Ich dich auch ".

Was mit Akira geschah könnt ihr euch denken . Alleine , verlassen in den Onsen .

___________________________________________________

Soo puhh , hätte nie gedacht das ich das heute noch schaffe obwohl ich morgen Schule habe ~~
Naja alles für die Fan's ;D

Bitte reviewen ;D
Anonyme Review's gewünscht ;D
Schwarzleser , ist der Tod geweiht ;D
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast