[̶x̶ zєʀʀɨѕѕєη ̶x̶]

GeschichteDrama, Angst / P18
Hige Kiba OC (Own Character) Toboe Tsume
07.09.2011
24.09.2018
23
27.353
5
Alle Kapitel
107 Reviews
Dieses Kapitel
9 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
25.05.2015 251
 
______authors note______


1. Dies ist die komplett überarbeitete Version von [̶x̶ zєʀʀɨѕѕєη ̶x̶]. Ich wünsche euch viel Spaß mit dieser neuen, besseren Version der Geschichte. Die Handlung ist und bleibt die selbe.

2. Disclaimer. Mir gehört nichts und ich verdiene auch kein Geld damit. Die handelnen Charaktere - ausgenommen meinem eigenen - gehören Keiko Nobumoto und ich leihe sie mir lediglich aus, um mit ihnen meinen Schabernack zu treiben.










єʀѕтєѕ кαριтє


• αυғgєвєη





Ich konnte nicht mehr. Trotzdem schleppte ich mich immer weiter. Wo wollte ich hin? Ich wusste es nicht mehr. Was wollte ich erreichen? Ich wusste es nicht mehr. In meinen Kopf herrschte Leere. Ich wusste nicht einmal mehr, warum ich mich hier durch diesen Schneesturm schleppte. Das festgefrorene Eis knirschte unter meinen Pfoten. Ich zitterte und sank zu Boden. Ich gab mich geschlagen. Die Naturgewalten hatten gewonnen. Ich hatte den Kampf verloren.

Einfach ausruhen“, schoss es mir durch den Kopf.

Ausgestreckt lag ich auf dem Boden. Mein falkengelbes Auge, noch halb geöffnet, blickte zum Mond empor. Er war in einen dunklen Orangeton getaucht. Ja, diese Welt würde bald zu Grunde gehen und niemand würde es verhindern können.

Mein Auge schloss sich von selbst. Ich konnte einfach nicht mehr. Zu erschöpft, getrieben von der Angst, gepeinigt von dem ständigen Überlebenskampf. Der eisige Wind fegte  über mich hinweg und deckte mich mit einer kalten Decke aus Schnee und Eis zu. Doch ich merkte nichts mehr davon. Denn ich war schon längst eingeschlafen.  






════════


ɤ – to be continued


════════


Review schreiben