Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Wie sag ich das nur meinem Bruder ?

GeschichteLiebesgeschichte / P16 Slash
Akihiko Usami Misaki Takahashi Takahiro Takahashi
22.08.2011
01.03.2012
17
23.574
1
Alle Kapitel
58 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
22.08.2011 1.255
 
1500 Klicks Danke :'D Und damit ihr euch nicht zu Tode langweilt schreibe ich jetzt ein neues Kap ;D Viel Spaß und so ~
______________________________________________________
"Usaaaaagi !! Bist du schon mit deiner Arbeit fertig ?", schrie ich an einem Samstagmorgen um 6:00 Uhr und trat in Usagi's Zimmer ein . Seine Augen die mich beim ersten Schritt ins Zimmer schon lokalisierten , schienen mit mir zu reden . Sie sagten * Jetzt wirst du ganz sicher sterben, Misaki* . Ohne das ich auch nur die Chance hatte ansatzweise aus dem Zimmer zu entweichen packte mich auf einmal einer sein Arme und umschlung meine ganze Hüfte . Eigentlich müsste ich nach so lange Zeit  die ich mit ihm verbracht habe daran gewöhnt sein , aber ich glaube an soetwas kann und ich will ich mich einfach nie gewöhnen . Er schmiss mich also wie immer auf das Bett tat beide Arme direkt neben meinen Kopf und sah mir in die Augen . Doch diesmal war etwas anders an seinem Blick.

Ich kann nicht genau sagen was es war und ich kann es auch nicht definieren , aber irgendetwas schien ihn zu bedrücken . Er schien dies leicht mit seinen Verhalten verbergen zu wollen . " Usagi . .? Stimmt etwas nicht , du wirkst so verschlossen , als ob dich irgendetwas bedrücken würde . . ". " Was ? Das kannst du ernshaft erkennen ? ". "Also bedrückt dich doch was ich wusste es !". " Was heißt bedrücken ? . . Ich komme einfach nicht mit meinem BL-Roman weiter . .". "Okay , da kann ich dir jetzt nicht gerade weiterhelfen . . , aber wo bist du denn angekommen ?Vielleicht fällt mir ja etwas ein , wenn du es mir vorliest !". " Okay , aber vergess nicht du wolltest es ". "Ja , okay .. ?". " Also gut . . ".

Akihiko schlich sich langsam zu Misaki hin und strich mit seiner Zungen an dem sanften Nacken den jungen Mannes entlang .
" Akihiko . .", sagte Misaki indem er ein klein wenig aufstöhnte .
Akihiko suchte sich mit seiner rechten Hand denn Weg zu Misaki's Hose und öffnete sich durch einen geschickten Handzug geschwind .
Akihiko tippelte langsam unter die Boxershorts des jungen Mannes und . .


" Ja , aber hier weiß ich nicht mehr weiter . Ich bräuchte nur noch diese Szene , dann wäre der Roman zu Ende , aber ich habe aus welchen Gründen auch immer eine Inspirationslücke ". "Hä-hä-hättest du mir nicht vorher sagen können das es wieder um uns geht ? Man! Naja , aber es scheint ein heikles Problem zu sein . .". " Ich habe dich gewarnt ! Na toll , was soll ich jetzt machen ? ". "Ehm , Inspirationslücke hast du gesagt , oder? Wie wäre es wenn ich . .". " Wenn du was? ". "Warte einfach hier ich hole kurz jemanden !". So rannte ich aus unserer Wohnung heraus um Ittoki und Hijirikawa-san zu holen . "So , Usagi ich bin zurück. Mit Unterstützung . .!". " Unterstützung ? Wer. .? ". ' Ohio , Usagi-sama '. * Hallo . . *. " Hijirikawa-san ? Ittoki. . -kun? ". " Ja , ist das nicht toll? Sie wollen dir bei deinem Problem helfen !". ' Also , Usagi-sama bei welcher Szene kommst du denn nicht weiter? Misaki wollte keine Details sagen . .'.

Usagi erzählte den Beiden die Textstelle noch einmal von vorne , während ich mir meine Ohren zu hielt . " Und was würdet ihr sagen? Ich meine es ist schon schlimm genug das ich euch fragen muss , aber jetzt will ich auch Antworten und Ideen !". ' Also ich bin ja für :. . und berührte sanft das Glied des jungen Mannes , welches es zum ersteifen brachte . " Akihiko , was tust du da . .", stöhnte Misaki in einer sanften recht erotischen Stimmt . " Ich will dich heute Abend durchneh . . '. "Stopp !! Das kann ich mir nicht weiter anhören! ". " Warum ? Ich fand es recht gut . .". "Wollen wir nicht fair sein und uns auch noch Ittoki's Idee anhören?". " Ja , von mir aus , wenn du willst !". * Okay . . . Also ich würde es so weiterführen :. . .und seine Finger strichen mit einer gewissen Leichtigkeit über das leicht erregte Glied Misaki's was ihn ein wenig aufstöhnen ließ . Akihiko schien dies zu gefallen und er wollte mehr , von der Leidenschaft seines Partner's spühren . So zog er die Anziehsachen seines Partner's aus und seine Eigenen ebenfalls . Er legte ihn sanft auf das Bett ab und kam ihm immer näher . Sein . .*.

"Stopp ! Das ist ja nicht mal annähernd realistisch mit dem *sanft* auf das Bett legen . .". " Misaki ! Das war gerade noch besser als das von Hijirikawa und du , du machst alles kaputt!". Im Endeffekt hat Usagi mit Ittoki und Hijirikawa-san den BL-Roman zu Ende geschrieben und Aikawa-san schien sichtliich glücklich mit dem BL-Roman zu sein. Das war das erste Mal , das ich Aikawa-san soooo glücklich gesehen hatte , nachdem sie einen BL-Roman von Usagi bekommen hatte . Sie schien total zu Frieden zu sein und das Ende schien ihr am besten zu gefallen . Ich frage mich ob Usagi sich wenigstens ein wenig über die Hilfe der Beiden gefreut hatte .

"Hey , Usagi sag mal . . wie findest du selbst das neue Ende deines Romanes?". " Wie ich es finde? Ich finde es ganz ehrlich gesagt richtig gut . Ich bin wirklich beeindruckt und dir sehr dankbar ". Ich erörtete leicht , da ich soetwas von Usagi nicht gewöhnt war . Es war spät am Abend und ich beschloss mal wieder in mein Tagebuch zu schreiben .

Hallo Tagebuch ,
du hast lange nicht mehr von mir gehört , also versuche ich Dir mal alles was passiert ist , annähernd gut zu klären . Weißt du noch wer Sumi ist? Ja , der dumme Penner aus meiner Hochzeit . . Er ist wieder frei gekommen und wollte mich entführen >.<
Aber zum Glück konnte ich mich noch rechtzeitig aus seinen Klauen befreien :'D
Usagi schien trotzdessen sehr besorgt um mich , was ich wirklich süß fand ;*
Naja kommen wir zu etwas Positiverem und zwar , das Ittoki und Hijirikawa jetzt unsere Nachbarn sind und das sie Usagi bei seinem neuesten BL-Roman geholfen haben .
Ich war echt ziemlich beeindruckt , weil Usagi sich sonst nie helfen lässt <3
Es scheint es hätte er sich ein wenig weiterentwickelt . .
Misaki ♥


" Misaki , kannst du mal bitte herkommen? ".

"Ja , klar was ist denn los?".

" Ich habe *schnief* , ich habe Suzuki-san *heul* . . . ".

"Ja , was denn?".

" Guck mal ich habe in mit Tinte vollgemacht ".

Usagi sah mich mit traurigen Augen an und sagte . .

" Kannst du in wieder heile machen ? ".

Wie süß er war . .

"Na klar , das bekomme ich locker wieder sauber , also mach dir bitte keine Sorgen , okay?".

" Okay . Danke Misaki dafür hast du dir etwas verdient !".

"Wie jetzt?".

Usagi näherte sich mir und gab mir einen sanften Kuss auf die Lippen .
______________________________________________________
Kawai <33
Wie wird es weiter gehen mit Misaki und Usagi  ?  Gibt es mehr Erokit ? ( Natürlich) Gibt es mehr Comedy? ( Natürlich) Gibt es mehr Kohl ? ( Ehm , falsche FF oder?)

Das erfahrt ihr alles in Kapitel 16 : Ein wenig Erotik schadet nie , oder?

Zuallererst ,sorry das es so kurz ist >.< Okay , jetzt ist es raus :'D
Heiho . Na wie geht es euch? x'D
Sorry , das mein neues Kap so lange gedauert hat . .
Ich hatte echt viel um die Ohren und so ;D
ich hoffe es hat euch trotzdem gefallen :'D
Bitte reviewen ;D
Neue Reviewer sind immer willkommen ;D
Man kann nie früh genug mit reviewen anfangen :'D
* Kekse dalass*
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast