Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Wie sag ich das nur meinem Bruder ?

GeschichteLiebesgeschichte / P16 Slash
Akihiko Usami Misaki Takahashi Takahiro Takahashi
22.08.2011
01.03.2012
17
23.574
1
Alle Kapitel
58 Reviews
Dieses Kapitel
4 Reviews
 
22.08.2011 981
 
Über 900 Klicks und 30 Review's. Ich liebe euch *_* Danke , danke , danke :'D *allen einen Keks geb*
____________________________________________________
Nur noch 2 Tage , dann enden unsere Flitterwochen . Sie vergingen so schnell . Wir hatten uns an unseren Vorletzten Tag dazu entschieden noch einmal was mit Hijirikawa und Ittoki zu unternehmen . Wir warteten also am Strand um ein wenig Wasserball zu spielen . ' Misaakii ! Usaagiii ! Hallöchen ~'. ° Hallo. .° .Da seit ihr ja . Wir dachten schon wir wären zu früh ,oder so?". " Dachten wir das?  Bist du nicht beinahe ausgerastete , weil du dachtest sie würden nicht . .".  "Nicht so früh kommen wie wir !! Nicht , Usagi ?". " Kein Kommentar !". ' Okay , naja ich würde mal sagen lass uns Wasserball spielen gehen !'. "Okay". " Wenn's sein muss !". "Schnauze , Usagi!". ° Hahah. .°, Ittoki fing an zu lachen . ' Wow , ihr habt ihn zum lachen gebracht . Er lacht sonst nie über meine Witze '. ° Das nennst du Witze , das sind die zerstörten Seelen armer WItze die du getötest hast !°.

' Musst die immer so gemein sein  . .'. ° Du weißt doch das ist nur ein Teil meiner Liebe zu dir °. Usagi , hielt sich seine Hand vor sein Gedicht wurde rot und man hörte ein leises " Wie süß ".  Hat ihn dieses Gespräch jetzt berührt , oder findet er mich nicht so süß wie Ittoki . ' Hey Misaki. .' , hörte ich ' kommst du jetzt endlich mal wir sind schon alle im Wasser '. "Ja , okay ich komme". So spielten wir die ganze Zeit über Wasserball , aber ich konnte mich irgendwie nicht ganz daran erfreuen . Ich musste die ganze Zeit an Usagi's Worte denken und starrte ihn so auch an . Er schien es nicht zu bemerken , was mir recht war. Ich versuchte mich möglichst glücklich zu stellen und hoffte das es Niemanden auffällt. Nach dem Wasserballspiel gingen wir alle zusammen noch mal Eis essen , da uns Hijirikawa was großes verkündigen wollte . ' Guckt mal . .' , sagte er und gab uns eine Adresse und ein Bild . "Usagi , was ist da drauf ,ich kann nichts sehen?". " Hijirikawa und Ittoki ziehen zu uns in die Stadt. Dazu ziehen sie auch noch genau in unser Haus , ist das nicht Klasse , was für Zufälle es gibt?". "Jaaa. .". ' Ich wusste es würde euch gefallen', sagt Hijirikawa mit einem recht erfreuten Ton.

Er zieht zu uns?
Der Typ von dem Usagi sagte er sei süß ?
Wieso tun sie mir sowas an?
Womit habe ich das verdient ?
Warum regt mich das nur so auf?
Ich bin nicht eifersüchtig . .


Nachdem Eis essen trennten sich unsere Wege und wir sagten uns gegenseitig Tschüss , da wir uns erst nach den Flitterwochen wieder sehen würden . Mit einem mulmigen Gefühl machte ich mich mit Usagi auf zu unserem Zimmer . " So Misaki , irgendetwas stimmt doch nicht mit dir?". "Ehm , wie kommst du denn auf sowas Unsinniges?". " Misaki , ich kenne dich nun schon 8 Jahre und dein Verhalten nun auch . Also kann ich sehr gut entscheiden wann du etwas hast und wann nicht ". "Jaa , heute morgen . Da hast du gesagt das Ittoki süß ist ". " Was habe ich gesagt? ". "Ja , du hast die Beiden und insbesondere Ittoki angestarrt und hast dir , die Hand vor dem Mund gehalten . Mit der Hand vor den Mund hast du dann gesagt * Wie süß* . .". " Misaki , ich dachte indem Moment nur darüber nach  , wie es wäre wenn wir indem Moment Ittoki und Hijirikawa gewesen wären ". "Waas. . Oh man , das nimmt mir echt einen Stein vom Herzen". " So eifersüchtig warst du?"."War ich nicht !".

" Okay , Misaki ich  kann es jetzt echt nicht mehr aushalten !". "Was aushalten?". " Deine verdammte Niedlichkeit ". Usagi zog mir meine Badehose aus und sich seine ebenfalls . Er schmiss mich auf unser Bett und sagte " Das hast du deiner Niedlichkeit zuzuschreiben ". Er strich mit seiner Zunge an meinem Hals entlang und ich stöhnte leicht auf . "Usaagii. .". " Misaki , sag meinen Vornamen ". Er  strich mit seinen Fingern an meiner Brust entlang ."Akihiikoo...". " Misaki, Misaki ich liebe dich ". Er presste seine Lippen auf meine und seine Zunge drang in meinem Mund ein . Unsere Zungen trafen sich und berührten sich immer wieder.

Usagi kam mir immer näher und drang schlussendlich in mich ein . Was ihn leicht aufstöhnen ließ . "Akihiikoo  ich liebe dich auch". Usagi schien sich sichtlich über diese Worte zu erfreuen . " Warum machst du mich nur immer so glücklich Misaki?". Es war Morgen und wir beide packten schon unsere Sachen , denn es der Letzte Tag angebrochen was Heimflug hieß . Im Nachhinein war ich dem Verlag für diese Flitterwochen sehr dankbar . Denn Usagi und ich sind unser näher gekommen und wir haben zwei sehr gute neue Freunde gewonnen . Usagi und ich stiegen dann am Nachmittag in den Heimflug ein .

" So nur noch ein paar Stunden und wir sind wieder da ".

"Wow , worauf freust du dich denn so?".

" Natürlich auf Ittoki ".

"Waaas?".

" Och wie süß du bist wenn du eifersüchtig bist !".

"Ich bin nicht eifersüchtig . .!".

" Genau Misaki , genau . . ".

_____________________________________________________
Aach wie süß <33 Naja egal x'D
Was wird Misaki und Usagi bei ihrer Ankunft erwarten ? Wann werden sie Ittoki und Hijirikawa wieder sehen ?

Das erfahrt ihr in Kapitel 13 : Was ist denn hier los?

Soo , ich hoffe euch hat der Abschluss der Flitterwochen gut gefallen ~
Schon 13 Kapitel , oh man wie die Zeit vergeht ~
Ich danke hiermit nochmal allen treuen Lesern ;D

Bitte reviewen ;D
Anonymie Review's sind auch willkommen :'D

PS: Sorry das es so kurz ist D':
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast