Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Eine Blutelfe, drei Orcs und ein Lagerfeuer

von Drachma
Kurzbeschreibung
KurzgeschichteHumor, Fantasy / P16 / Gen
15.08.2011
15.08.2011
1
463
1
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
5 Reviews
 
 
 
15.08.2011 463
 
Unruhen ziehen durch die Horde seitdem Garrosh Thralls edlen Thron eingenommen hat. Der Sohn Hellscreams hat nichts als Zwietracht und Misstrauen unter den Verbündeten der Orcs gesäht.
Und dennoch sind sie immer noch Freunde.
Orcs und Tauren gehen immer noch munter zusammen auf die Jagd.
Orcs und Untote foltern immer noch zusammen gerne Menschen (Wobei die „Folterarten“ der Orcs den Verlassenen nicht selten missfallen…)
Orcs und Trolle hegen immer noch eine  tiefe  Freundschaft, in der natürlich keiner dem anderen untergeordnet wird.
Orcs und Blutelfen sind … eben … Freunde. Oder etwa nicht? Doch was ist das? Ein Lagerfeuer brennt in der Nacht. Und das inmitten vom Arathi-Hochland. Gehen wir doch etwas näher heran…

Was ihr da erblickt ist selten. Es sind nicht zuhauf Blutelfen in den sich ein einziger Taure oder Troll hervorreckt, nein, es sind drei Orcs und nur eine einzige  weibliche  Blutelfe.
Ob die Sin’dorei gar keine Angst hat? Bestimmt nicht. Denn bekanntermaßen sind 99% aller Blutelffrauen sogenannte  „Kampflesben“ . Euphemistisch auch als Amazonen bezeichnet. Außerdem braucht sie ja gar keine Angst haben, denn Orcs sind ja wie jeder weiß sehr ehrenhafte Wesen.
Ihr kommt näher an das Lagerfeuer und da hört ihr sie auch schon. Die Geschichten der Orcs. Schlachten voller Ehre. Blutgetränkte Kämpfe in den stets der mutigste und tapferste… [b]und[/b] natürlich ehrenvollste Orc siegreich hervorgeht.
Das Wort  Ehre  kommt oft vor.
Offensichtlich missfällt das der Elfe. Ständig fällt sie den Grünlingen ins Wort und verdreht die Augen wenn sie das Wort  „Ehre“  wiedereinmal hört.
»Ihr Orcs seid gar nicht ehrenhaft,« sagt sie, »ihr mordet und plündert.«
Das kann schon sein, denkt ihr. Orcs tun wahrscheinlich noch ganz andere Sachen, doch das sollte man als Frau nachts an einem Lagerfeuer mit 3 Orcmännern nicht erwähnen. Man darf sie erst gar nicht auf dumme Ideen bringen.
Die Orcs widersprechen zusehends wütender, dass sie durchaus Ehre kennen würden. Doch die Elfe bleibt stur. Vielleicht mag sie es sich einfach zu streiten. Sie wäre damit nicht die erste Kampflesbe die das gerne macht.
Nach einer Weile scheint es einem Orc jedoch zu reichen. Er steht auf und alle verstummen plötzlich.
»Jetscht scheig isch dir mal wie ehrenhaft wir schind.« sagt er und knöpft seine Hose auf. »Ihr schwei. Haltet schie fescht.«
Die Elfe will wegrennen, doch es gibt kein Entkommen. Kräftige grüne Arme packen die Elfen an ihren dünnen Gelenken. Und dann tut der hosenlose Orc es…










… er zeigt ihr seine Narben am Bein, die er im Kampf erhalten hat.
»Scheht ihr? Diesche Narben habe isch in ehrenhaften Kämpfen erhalten.«
Erst jetzt versteht die Elfe warum die zwei anderen Orcs sie festhalten: Narben ansehen oder vergleichen ist unheimlich langweilig. Nie wieder wird sie sich zu einer Gruppe Orcs ans Lagerfeuer setzen!
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast