Der Schwarze Engel

GeschichteDrama / P6
09.07.2011
09.07.2011
1
109
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Blutrot erstrahlt der Mond über mir,
Blutrot leuchten auch die Wolken hier.
Den Dolch halte ich in meiner Rand,
uns stehe hier an dem Weltenrand.

In meine Brust sinkt der Dolch hinein
doch ich spüre weder Schmerz noch Pein.
Je tiefer er sinkt, desto weiter
erscheinen Flügel, werden breiter.

Mir brechen sie raus aus dem Rücken,
auf einmal kann mich nichts bedrücken.
Der Dolch in meinem Herz schenkt mir Kraft
und über Tod und Leben die Macht.

Ich sterbe nicht, solang' er da steckt,
mein Leben sich in die Höhe reckt.
Wunden verheilen sofort wieder.
Ich kämpfe alle Feinde nieder.