Ein Leben voller Überraschungen + Spiral

von Juzo-chan
GeschichteAbenteuer / P12
13.05.2011
20.07.2011
23
8.420
 
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
13.05.2011 362
 
Alles war so wie immer. Die Urlauben kamen alle wieder auf den Planeten und die Hüter mussten aufpassen und dafür sorgen das niemand mit Waffen die für die Jagt auf die Dino´s sind durch kamen, sonst waren Waffen nähmlich als kleines verteidigungsmittel erlaubt. Bis dann an jenem Tag das Flugzeug landete, in denen Kousuke, Kanon, Eyes, Rio und Ryoko waren.
"Sasa(Spitzname von Sasamaru), übernimm mal die beden Mädels. Mana und Schitta(Spirtztname von Luschitta) übernehmen die 3 Knaben!", fordete Mana Sasa auf. "Is gut", sagte Sasa und führte Rio und Ryoko zum Kontrollplatzt. "Legt bitte alles Metall in den Korb und geht dann nacheinander, durch den Skener. Danke." sagte Sasa. Das taten Rio und Ryoko auch, auch wenn  nicht freiwillig.
Kousuke, Eyes und Kanon mussten das selbe bei Mana und Schitta machen, auch die Jungs waren in Ordnung, so konnten alle weiter gehen. Jeder der 5 hatte zwar eine Beteubungskanone dabei, aber das störte Sasa, Mana und Schitta rechtwenig. Die 5 waren die letzten an den Tag die kontruliert werden mussten. Gerade als auch sie gehen wollten um noch ein wenig zu trainieren, hörte man von die Urlauberschaft ein lauten panisches Schreinen. Sie waren einer Gruppe nicht sher netter(ganz immer Gegenteil sogar) T-Rex´s begegnet. Schon waren alle Hüter die gerade da waren kampf bereit. Die Pterosauruse(Flugsaurier) von Schitta und Mana warteten schon und der Wuersuarus(hat große Hornplatten auf den Rücken und große schwere Stachern an den Schwanz) von Sasa. Mana und Schitta flogen los und Sasa ´ritt´ los. Es hatt gar nicht so lange gedauert da waren sie schon fertig, weil alle zusammen gearbeitet hatten. Natürlich wurde nach dem Grund gesucht. Niemand außer die neuen Urlauber wurden verdechtigt. Am Ende waren sich alle Hüter, außer Sasa, Schitta und Mana, sicher dass es Kousuke, Eyes , Kanon, Rio und Ryoko waren. Die hatten nähmlich die beste Möglichkeit. Noch am gleichen Abend nahm man sie fest. Wegen Versuches die Dino´s zu beeinflussen was am stärksten verboten war.
Doch die 3 Mädchen waren sich nicht sicher ob es wirklich diese 5 waren. Doch niemand hörte ihnnen zu, obwohl sie die schlausten und stärksten waren.
Review schreiben