Lilith

von Earthling
GeschichtePoesie / P12
29.12.2010
29.12.2010
1
276
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Hier die Seite, auf der ich das Gedicht gefunden habe (inklusive dem dazugehörigem Gemälde): Lady Lilith
Edit: Hier noch ein Wikilink über die Dame selbst: Lilith

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Lilith


Von Adams erster Frau, Lilith, wird erzählt
(Die Hexe die er liebte bevor Eva er erhält,)
Dass, eher noch als die der Schlange, ihre süße Zunge lügt,
Und ihr prächtiges Haar wie Gold wohl hat geglüht.

Und sie bleibt jung, wenn diese Erde älter wird,
Und, fast unmerklich für sich selbst nachsinnend,
Zieht sie Männer in das helle Netz welches sie spinnt,
Bis Herz, Leib und Leben in ihrer Hand nur sind.

Ros und Klatschmohn, dass sind ihre Blumen; wofür
Ist er verloren, O Lilith, welch vergossner Duft
Und innige Küsse und sanfter Schlaf sollen betören?
Siehe! wie dieser Jugend Augen verbrannten mit der Zeit,

So fuhr dein Zauber durch ihn, und verließ ihn aufrecht stehend und im Leid
Und um sein Herz liegt schwer ein goldnes Haar.
Review schreiben