Baron und Ich... ein wunderschöner Tag nicht war?

GeschichteHumor / P12
Baron
20.12.2010
20.12.2010
1
1.081
1
Alle Kapitel
23 Reviews
Dieses Kapitel
20 Reviews
 
 
 
20.12.2010 1.081
 
Eine Geschichte mit dem Baron aus dem Film Königreich der Katzen und mir. Bitte nehmt sie nicht so ernst da sie eine kleine Parodie ist. Sie ist mir eines Abends eingefallen, wobei ich nebenher noch mit einer Freundin gechattet habe. Also nicht böße sein da ich den Baron auch sehr gerne habe, wie ihr in dieser Geschichte etwas merken werdet ^^ naja viel Spaß damit und vergesst die Kommies nicht!!!

Jacki = Ich
-......- = Gedankenstrich
*.....* = etwas tun


Erzähler:
Es war mal wieder ein wunderschöner Tag, ein ganz besonderer Tag für den Baron sowie für Jacki. Baron war gerade mit Nachdenken beschäftigt, als ihn oder eher gesagt jemanden ihn dabei störte.

Ich:
-Ohh man sieht der Baron heute wieder heiß aus...naja er muss mir heute meine Rechenschaft begleichen...und ich freu mich auch schon-
*zum Baron hingeh*
-Wow vom nahem sieht er sogar noch besser aus!-
*Sabber und es auf die Schuhen tropfen lass*

Baron:
W...Was ist jetzt los?
*verwirrt guckte der Baron herum und schaute mich entsetzt an*

Ich:
Ha...Hallo Baron!
*rumkreisch*
Du bist der geilsteeeeee!!!!

Baron:
Okaaaayy...Bist du auf  irgendeine Weiße krank? Soll ich einen Arzt für dich holen?
-Ohh man, meine arme Schuhe... Das ist echtes Leder, Speichel macht das Leder porös...-

Ich:
Ach ne lass es Baron...Ich brauch etwas anderes aber das hohl ich mir gleich...
*teuflisch grins*

Baron:
*schluckt*
Okaaaayy was hast du vor? Was willst du von MIR?

Ich:
Ach Baron…
*mit Zunge Schnalz*
Was ICH von dir möchte? Das fragst du noch? Und ich dachte du wärst sowas wie intelligent…


Baron:
Ich wüsste nicht worauf du hinaus möchtest…
*sich an einen anderen Ort-wünsch-blick*

Ich:  
Mein lieber Baron…sie sind eine Katze…eine männliche Katzenpuppe und jedes männliche Lebewesen braucht etwas Bestimmtes…
*Mit den Augen klimper*

Baron:
*Mit der Stimme höher wird*
Ach…ja?

Ich:
Ja mein lieber Baron, ich denke auch sie…sie werden doch nicht den ganzen Tag nur Briefe schreiben oder aus ihrem wunderschönen Fenster starren…

Baron:
Ähmmm doch…ähmm nein…äähmmm äähhmmm…oh Mist ich bin verloren…

Ich:
Dacht ichs mir…Baron fühlen sie dieses Gefühl das hier, zwischen uns nicht?
Können sie es fühlen?
*Baron verrückt anstarr*
   
Baron:
Welches Gefühl denn wenn ich fragen darf?...
*hier sich völlig fehl am Platze fühl*

Ich:
Ach Baron…
*Näher an ihn komm und ihn mit dem Finger auf seiner Brust rum streich*

Baron:
*geht ein Schritt zurück* Lass das gefälligst sein! Lass mich in RUHE!

Ich:
*Immer näher auf Baron zu geh und die Lippen ableck*
Ach Baron Wie ich mich zu dir hingezogen fühle...so ein unbeschreibliches Gefühl,
findest du nicht auch?

Baron:
Ganz und gar nicht lass mich gefälligst in Ruhe! Du irregewordenes Weib!

Ich:
Aber Baron, mein Geliebter. Was ist nur mit dir los? Gefällt dir das denn nicht?
Soll ich lieber was anderes Anziehen? Etwas das dich mehr antörnt?
*verrückt grins und lach*



Baron:
Was meinst du damit? *halber hysterisch rumkreisch* Was willst du von mir?
*Panisch rumschau* Toto? Muta? Wo seid ihr denn? Bitte helft mir!!!
Ich backe auch wieder Kuchen nur bitte, bitte helft mir!!! Bitte ich will nicht mit dieser Kreatur S...Ssss.... Ohh Gott bitte, bitte alles nur das nicht!!!
*Anfang mit wimmern*

Ich:
Aber, aber Bein Schatz...musst du doch nicht gleich anfangen mit Wimmern...das tut gar nicht weh....
*Mit Zunge über die Lippen wieder leck*

Baron:
Bitte, bitte tu das nicht...bitte ich flehe dich an...nur das nicht, ich mach wirklich alles!!!

Ich:
Ich will aber nichts anderes machen...ich will hier und jetzt sofort auf der Stelle...sonst...passiert was schlimmes *böße lach*

Baron:
*wimmert bitterlich*
Wa..waar...warum machst du das nur? Warum ausgerechnet ICH?

Ich:
Baron du möchtest wissen warum ich dich ausgewählt habe? Ausgerechnet dich?
Eine einfache Frage, so simpel, so einfach zu erklären...Aber ich habe gerade keine Lust dazu.
Obwohl naja du bist klug, siehst sehr gut aus, bist so richtig ausgestattet wie Man(n) halt sein muss...deswegen...MEIN SCHATZ! Deswegen habe ich dich ausgesucht.

Baron:
*holt tief Luft* a...a...aab...aber ich will d...da...das nicht...

Ich:
Aber Baron du musst...du hast keine andere Wahl...naja eine aber die erläutere ich nicht!

Baron:
Tut...tut das arg weh?

Ich:
Und wie das Weh tut, bis es raucht...*triumphierend lach*

Baron:
*schreit* NEEEEEIIIIIIIIINNNNNNN!!!!!

Ich:
Ohh doch mein Geliebter. Heute zu dieser Stunde...du wolltest es nicht anderster...hättest es vielleicht schon hinter dir, würdest du nicht so ein Drama daraus machen...

Baron:
*sich wieder gefangen* Ich habe keine andere Möglichkeit oder?

Ich:
Nop...Absolut keine...

Baron:
*seufzt* Okay...bringen wir es hinter uns.

Ich:
Okay *mich freu über beide Ohren hinaus*

Baron:
Soll ich schon mal alles holen?

Ich:
Okay Schatz bring bitte auch noch das Schachbrett mit, nicht so wie letztes Mal, wo du nur die Figuren mit Raus genommen hast!

Baron:
*kommt wieder raus mit den ganzen Sachen*
Du, was meintest du vorher mit etwas anderes tun oder Möglichkeit? Was war es denn?

Ich:
Hmm...ich mach es mal nicht so spannend, anstatt mir endlich mal Schachspielen richtig bei zu bringen, könnten wir naja...du weißt schon...haben...

Baron:
Was soll ich wissen?

Ich:
Mensch! Und ich dachte du wärst intelligent...da hab ich mich wohl verschätzt...

Baron:
Entschuldigung ich versteh nur nicht was du meinst.

Ich:
Ohh Mensch komm halt mal her...muss ja Toto und Muta nicht mitkriegen.
ALSO...*flüster in sein Ohr* Naja was wir doch immer soooo gerne tun auf deinem Bett...

Baron:
ACHSO!! Das ohh ja, dass wär mir wirklich lieber als dir Schachspielen bei zu bringen, mein Schatz...das wär mir wirklich lieber. *lacht leise*

Ich:
Mensch bis du das mal blickst...*mit Kopf schüttel* Okay los, die große Torte kann Toto und Muta nicht ewig beschäftigen...*seine Hand in meine nehm und ihn Richtung Haus zerr*

Baron:
Ach so und jetzt hat die hübsche Dame es aber eilig, was? *lacht*
Ich denke es wäre wirklich besser nicht alles so wiederholen wie letztes Mal...

Ich:
Ich weiß...legen wir mal los...*verführerisch grins, schon mal auf Bett rumspring und tanz*
So Sprangen wir beide vergnügt auf dem Bett herum bis sie keine puste mehr hatten und Toto sowie Muta mit der Torte fertig waren.



ENDE






Ich weiß das ihr sonst was dachtet... naja das kommt raus, wenn man zu viel Cola getrunken hat oder nur gut drauf ist. ;-) Naja danke fürs Lesen und ich hoffe es hat euch einigermaßen gefallen ^^ bis zum nächsten Mal!! :-)
Review schreiben