Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

яєαℓιту

von HinaFlys
Kurzbeschreibung
GeschichteThriller / P16 / Gen
Beyond Birthday L
04.12.2010
12.02.2011
3
2.309
 
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
04.12.2010 423
 
Damals, zu der Zeit, als Matt, Mello, Near und Beyond noch im Wammy's waren, gab es mal eine Videoübertragung für die Kinder in ihrer Altersklasse von L. Es gab nur eine einzige. So eine Übertragung wurde nie wieder für die Kinder arrangiert.
Ebenfalls hieß es, L hätte das Waisenhaus nie wieder betreten, nachdem er es verlassen hatte.
Doch entsprach das der Wahrheit?
War L tatsächlich nie wieder im Wammy's gewesen?
Konnte man sich dessen so sicher sein?
Konnte man es so glauben, wie es einem gesagt wurde?
Ja, in der Tat. Man glaubte es.
Aber dem war nicht so.
Dem war definitiev nicht so.
Denn L hielt sich noch ein eintiges Mal im Wammy's auf, nachdem er es verlassen hatte, um seine Karriere als Meisterdetektiv zu beginnen und sich Rang und Name zu verschaffen. Aber einmal, ein einziges Mal, zog es ihn an den Ort seiner Kindheit, seiner Heimat, zurück. Zur Zeit der Videoübertragung. Eine ganze Woche lang befand er sich in dem Waisenhaus. In seinem alten Schlaftrackt, in seinem alten Zimmer mit dem alten Mobiliar und denselben Gegenständen. Für eine Woche kehrte der hoch gepriesene Detektiv L in seine alte Heimat zurück, um sich von den Strapazen seines Jobs zu erholen, nur, um direkt danach wieder in seinen Alltag zurück zu kehren.
Doch kaum war die Videoübertragung beendet worden, verschwand L und aus der augenscheinlichen Woche wurden nur noch ein paar Tage.
In der Zeit, in welcher L verschwunden war, war er gänzlich weg, nicht aufzufinden, nicht zu orten, nicht zu erreichen. Er war einfach weg.
Auch Watari drang nicht bis zu diesem sonderlichen Jungen hervor, hatte nicht den leisesten Hauch einer Ahnung, wo er sich befinden könnte.
Niemand ahnte etwas und niemand wusste etwas.
Niemand?
Natürlich nicht. Einer ahnte, nein, einer wusste es sogar.
Wer?
.. War das nicht offensichtlich?
War es nicht eindeutig?
War es nicht zu sehen, zu erraten?
Das Ziel dieser Person war es, wie L zu sein. Ihn einzuholen. Genauso gut zu sein, wie er. Ihn zu erreichen, ihn zu sehen. Mit ihm gemeinsan zu arbeiten. Bei ihm zu sein, sein Partner sein zu können. Seine Aufmerksamkeit zu bekommen, von ihm beachtet zu werden und von ihm anerkannt zu werden. Ihn stolz zu machen und sich auf eine Stufe mit ihm stellen zu können.
Nein.
Nein, das Ziel dieser Person war viel einfacher.
Viel schlichter.
Viel offensichtlicher.
Viel simpler.
Viel banaler.
Und sehr viel schwerer.
Diese Person wollte L übertreffen und seinen Platz einnehmen.
Der Name dieser Person lautete Beyond Birthday.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast