Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Erlebnisse der Kinder (D)

von Anne-Rose
Kurzbeschreibung
GeschichteAbenteuer / P12 / Gen
27.11.2010
29.10.2011
2
2.347
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
27.11.2010 1.345
 
03. des Monats
Hier kommt die Antwort von dir – mit Liebe frage ich mich?

Fabienne schreibt, dass sie sich wünscht, sich endlich zu verlieben. In jemanden, von dem sie träumen könnte. Warum kann ich es nicht sein?
Warum sieht sie mich einfach nicht [Okay anderer Song ;-) ]? Aber vielleicht ändert sich das irgendwann, deshalb schreibe ich ihr heute wieder einen Brief.
In dem ich ihr erzähle, dass ich mit unseren Freunden einen Ausflug gemacht habe. An dem sie gerne teilgenommen hätte, aber sie muss ja mit ihrem Bruder den Frieden in der Galaxie sichern und an den Verhandlungen teilnehmen.
Auch berichte ich ihr, wie meine Studien voranschreiten und dass ich bald bei der Sternfahrergilde aufgenommen werde.

From Sarah with love
She'd got the lover she is dreaming of
She never found the words to say
But I know that today
She's gonna send her letter to you


Ich weiß, dass sie, so wie ich, zu den Sternen schaut. Aber was sieht sie dort? Wird sie die Wahrheit über mich und meine Zuneigung für sie erkennen?
Oder wird sie jemand anderen finden, in den sie sich verliebt? Davor habe ich am meisten Angst. Was wird sie dem Anderen schreiben?

Auch wenn ich nicht das Hologramm von ihr hätte, würde ich sie vor mir sehen, wenn ich an sie schreibe. Ich sehe es immer noch vor mir, wie wir uns das letzte Mal im Cafe trafen.
Ihre schlanke Gestalt, ihre strenge Frisur, aus der sich einzelne Strähnen lösten und ihr liebliches Antlitz umspielten.
Wie gerne würde ich sie ihr aus dem Gesicht streichen – aber nicht nur das – wie gerne würde ich dann weitergehen...

Aber sie siehst in mir ja nur einen guten Freund ihres Bruders und nicht jemanden, in den man sich verlieben könnte – zumal ich auch nichts Besonderes vorzuweisen habe. Weder einen bedeutenden Posten, noch sehe ich besonders gut aus. Also warum sollte sie mich beachten? Warum sollte sie sich in mich verlieben?

In meinem Brief an sie werde ich ihr berichten, dass ich jetzt mitten in den Prüfungen stecke und sie darum bitten, dass sie mir die Daumen drückt.


[Chorus:]
From Sarah with love
She took your picture to the stars above
And they told her it is true
She could dare to fall in love with you
So don't make her blue when she writes to you



Aber jetzt kommt mir ein Gedanke, den ich ihr auch mitteilen möchte: „Falls du jemand anderen findest, hast du dann die Möglichkeit auf eine Romanze ohne Hintergedanke?
Denn schließlich bist du die Erbin von Dune, und sicher stellen dir deshalb alle möglichen Männer nach.
Auch habe ich andere von deiner Schönheit schwärmen hören (und denke dabei vor allem an mich).
Aber könnte ich sie aufhalten? Kann man einen Raumgleiter aufhalten, wenn er erst einmal gestartet ist?“
Also werde ich, wie immer, auf dich warten und von dir träumen.
Sind wir stark genug, um zu verstehen, dass sich Freundschaft in Liebe verwandeln kann?
Hoffentlich erkennst du, während du weg bist, dass ich mehr sein möchte als nur dein Freund. Deshalb sende ich dir fast jeden Tag einen Brief.”


[Verse 2:]
So maybe the chance for romance
Is like a train to catch before it's gone
And I'll keep on waiting and dreaming
You're strong enough
To understand
As long as you're so far away
I'm sending a letter each day

12. des Monats
Heute ist endlich wieder ein Brief von Fabienne gekommen. Sie schreibt, dass sie jemanden getroffen hat, der ihr gefallen hätte und dass sie davon geträumt hat, dass derjenige sich in sie verliebte. Aber sie hatte wieder nicht die richtigen Worte gefunden, um es ihm zu signalisieren.
Was ist das für ein Kerl, wie sieht er aus und was macht er? Wieso erkennt sie nicht, wie sehr ich sie verehre und begehre? Deshalb schreibe ich ihr jeden Tag einen Brief in der Hoffnung, dass sie es erkennt.
Sie berichtet davon, wie er aussieht – von seinem Gang und seiner Gestalt. Verdammt, warum muss ich immer nur so gewöhnlich aussehen?
Dennoch werde ich ihr schreiben und ihr berichten, dass ich zu den Besten bei den Prüfungen gehöre und mir somit meine Stationierung aussuchen kann. Natürlich werde ich diese so wählen, dass ich sie möglichst oft sehen kann.

Refrain


15. des Monats
Wieder ein Brief von Fabienne. Sie will wissen, an wem ich denke, wenn ich von der Liebe träume – wie kann sie mich das Fragen?
Vielleicht, weil sie mich als ihren Freund empfindet und nicht daran denkt, dass ich mich ausgerechnet in SIE verliebt habe. Aber das kann ich ihr ja schlecht schreiben und ihr das von Angesicht zu Angesicht sagen, traue ich mich nicht. Wie würde sie dann reagieren?
Immer wieder schreibe ich ihr trotz des Liebeskummers, den ich wegen ihr habe.


Wie immer schreibe ich darüber, was ich so erlebt habe. Dass ich meine erste Heuer angenommen habe – ganz in der Nähe von Dune – sodass ich sie bereits erwarte, wenn sie nach Hause kommt.

From Sarah with love
She's gotta know what you are thinking of
'Cause every little now and then
And again and again
I know her heart cries out for you


18. des Monats
Erneut ein Brief von Fabienne.
Jetzt scheint sie jemanden gefunden zu haben, den sie lieben könnte und der sie auch noch zum Träumen verführt.
Aber ich finde nicht den Mut und die richtigen Worte, um ihr zu verdeutlichen, dass ich es bin, der sie verehrt und nicht nur daran denkt, was sie mit in die Ehe bringt.
Als ob das nicht egal wäre!
Wichtig ist nur, dass SIE es ist. Dass sie geliebt wird und nicht das, was sie mit in die Ehe bringt.
Sind wir denn noch im Mittelalter, wo Ehen aufgrund von Stand und Mitgift geschlossen werden?
Aber ich glaube, da mische ich mich in Dinge ein, die ich nicht verstehe.

Angeblich sollen auch ihre Eltern wegen der Politik verheiratet worden sein. Fabienne hat mir jedoch von den Beiden erzählt. Aus den Erzählungen kam immer wieder heraus, wie sehr sich die Beiden geliebt haben müssen.

Wann immer ihr Vater allein reisen musste, wartete ihr Mutter auf ihn.
Wenn eine Nachricht kam, dass er bald zurückkommen sollte, machte sie sich zurecht und wartete am Landeplatz auf ihn, um ihm entgegenzugehen und ihn mit einem Kuss zu begrüßen.
Ihr Vater, so berichtete sie mir, reiste nur sehr ungern ohne seine Familie und so hatte sie bereits die halbe Galaxie kennengelernt.
Von den Wüsten Dunes bis hin zu den Ozeanen Gajas (Unsere Erde).

Wie wünsche ich mir einen Brief von Fabienne, in dem sie mir ihre Liebe gesteht, hoffe ich vergebens?


From Sarah with love
She'd got the lover she is dreaming of
Never found the words to say, ahh
But today, but today...


Jeden Abend frage ich mich, was sie sieht, wenn sie in die Sterne blickt. Sieht sie darin nur Hilfen für die Navigation?
Wann kann ich ihr endlich die Wahrheit über mich und meine Gefühle gestehen? Aber jetzt hat sie jemand anderen gefunden, den sie lieben kann.

Dennoch frage ich mich erneut, was das für ein Mann ist, den sie kennengelernt hat und was er von ihr will? Sieht er in ihr eine bezaubernde Frau oder die Erbin von Dune?
Aber jetzt meldet sich mein Kapitän und ich muss wieder zurück zur Brücke.


Refrain


So werde ich von meinem Kummer abgelenkt und hoffe, nicht allzu traurig zu sein, wenn sie mir wieder schreibt.


[Coda:]
So don't make me blue when I write to you
From Sarah with love

Gerade erhalte ich die Nachricht, dass Fabienne entführt worden ist. Farad´ n bittet alle, ihm bei der Suche nach ihr zu helfen.
Warum kann ich nicht auch für jene kämpfen, die meine Freunde sind?
Warum kann ich nicht mithelfen bei derjenigen, die ich doch von Herzen liebe – nur weil ich erst nächsten Monat volljährig werde?
(in Anlehnung an Eowyn aus „Rückkehr des Königs“; geplant für Colin Creevey während der Schlacht von Hogwards. Passt aber auch hier.)
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast