Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Vor den Ferien

Kurzbeschreibung
GeschichteAllgemein / P6 / Gen
22.09.2010
22.09.2010
1
180
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
 
22.09.2010 180
 
Die Kreide kratzte über die Tafel. Es war warm, die Sonne schien und der Himmel war strahlend blau. „Das perfekte Wetter zum Schwimmen!“ dachte sie. Sie sah sich in ihrer Klasse um, es hörte schon lange niemand mehr dem langweiligen Gerede des Lehrers zu. Alle waren mit ihren Gedanken irgendwo anders, nur nicht hier. Das Konnte man sehr gut an den starren Blicken erkennen. Sie fing an zu träumen. Zuerst dachte sie an ihren Großvater, der zur Zeit im Krankenhaus lag. Dann kam ihr ihre Mutter in den Sinn, die sich diesen Morgen darüber beschwert hatte, dass sie kaum zu Hause wäre. Naja, irgendwie hatte sie ja recht. Sie war kaum zu Hause. Sie verbrachte schließlich viel Zeit bei ihren Tieren, beim Reitstall oder am Kiessee. Jeden Montag und Freitag Abend war sie auch noch beim Schwimmtraining.
Das schrille Kreischen der Kreide auf der Tafel ließ sie aus ihren Gedanken aufschrecken. Ein Glück, dass in drei Wochen die Sommerferien anfangen würden. Dann würde sie zwar noch weniger zu Hause sein, aber sie freute sich darauf den Sommer voll auszukosten.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast