Desiree

GeschichteDrama / P12
31.08.2010
31.08.2010
1
215
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Sie blickt zurück, sieht mich mit ihren ausdrucksstarken ockerfarbenen Augen an, langsam ziehen sich ihre Mundwinkel nach oben und sie schenkt mir das schönste Lächeln der Welt. Ihr knielanges Kleid weht im Wind und der Mohn schmiegt sich um ihre Beine. Sie ruft mir etwas zu, zuerst verstehe ich nicht ganz, doch anhand ihrer Lippen kann ich nun erkennen das es die drei schönsten Worte der Welt sind. Sie liebt mich. Langsam nimmt sie ihre Hände hoch und tänzelt über das Mohnfeld. Sie ist wunderschön. All diese Eindrücke überschwemmen mich in Sekunden und genauso schnell verschwinden sie auch wieder.
Ihre Augen auf mich fixiert sieht sie das Ende der Klippe nicht. Sie rutscht ab und fällt, greift nach mir, doch ich bin unerreichbar, kann ihr nicht helfen, sehe zu wie sie in den Tod fällt. Ein schriller, grässlicher, schmerzverzogener Schrei durchfährt mich. Ich renne los, doch zu spät. Ich laufe hinunter zu ihrem Körper. Aus ihren wundervollen Augen ist jeglicher Ausdruck gewichen. Starr sieht sie zur Seite, ihren Kopf in noch warmen Blut liegend. Ich nehme ihre Hand und flüstere ihren Namen, doch ich weis das ich nie eine Antwort bekommen werde. Ich liebe dich auch...Desiree.



(ist aus  meinem Traum"Tagebuch" ) dh. ich wusste nich in welche Kategorie das gehört neja  ;P )
Review schreiben