Plötzlich Liebe........

GeschichteRomanze / P18 Slash
Clark Kent Lex Luthor
06.07.2010
26.05.2012
9
9568
 
Alle Kapitel
27 Reviews
Dieses Kapitel
4 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Achtung wer keinen Sex zwischen zwei Männern lesen kann, diese Story NICHt lesen.

viel Spaß
ooOoo ooOoo ooOoo ooOoo ooOoo ooOoo ooOoo

Überall in Smallville schien die Sonne, keine Wolke war am Himmel, überall hörte man Vöglein zwitschern und Kinder lachen.

Gerade deswegen saß der Millionärssohn Lex Luthor auf einem Liegestuhl in seinem Garten, mit einer Sonnebrille auf der Nase und einem Orangen Cocktail in der Hand, als er kräftige Schritte im Gras vernahm.

,, Hey Lex keine Arbeit,, vernahm er kurz darauf auch schon die Stimme seines langjährigen besten Freundes Clark Kent.
,, Na hör mal ich habe mir auch mal ne Pause verdient und außerdem ist mein Vater bei Luthorcorp und den will ich im Moment am wenigsten sehen,, antwortete der Ältere als sein Freund nur seufzend nickte ehe sein Blick auf den nackten Oberkörper seines besten Freundes fiel.

Er wusste ja das Lex verdammt dünn war, aber jetzt bemerkte man diese Dünne ja noch mehr, obwohl sein Freund nicht so abgemagert dünn war, sondern seine schmale Hüfte sah einfach nur zum Anbeißen an, würde man ihn von hinten sehen, würde man denken eine Frau würde vor ihm stehn.

Clark war so in Gedanken über seinen besten Freund versunken das er die Stimme seines Freundes komplett überhörte, erst ein lautes Räuspern riss den 18jährigen aus seinen Träumerein als sich sogleich eine blasse Röte auf seine Wangen schlich.

,, Na gefällts dir was du gesehen hast?,, fragte der Luthorerbe spöttisch und amüsant
,, Ähm Lex.....das war nur.......,, stammelte der Schüler als sein freund nur kurz auflachte
,, Hey vergiss es, ich weiß ich sehe aus wie ein Gott,, lachte Lex amüsant als Clark nur in das Lachen einstimmte.
Er wusste das Lex dies nicht ernst meinte, nein eigentlich hielt sich der Glatzköpfige für nicht so hübsch und wunderschön, er versuchte nur die Situation aufzulockern.

Die beiden wurde aus ihrer spaßigen Unterhaltung gerissen als ein Mann auf den Luthorerben zueilte
,, Mr Luthor ihr Vater ist am Telefon, er will sie unverzüglich sprechen,, bevor er seinem Boss das Telefon in die Hand gab

,, Dad? was?.........nein.....nein Dad, ja schon klar aber.........Nein, zuhause ich.......ja.....nein du tust gar nichts....ich komme.....sofort,, stöhnend drückte er die rote Taste des Telefons ehe er entschultigend zu Clark blickte
,, Tut mir leid es gibt Probleme bei Luthorcorp ich muss sofort hin, aber du kannst noch hier bleiben.......Isabel macht Hackbraten also falls du Hunger hast, kannst du hier essen und dann wenn ich nachhause komme können wir noch ne Runde Billiard spielen,, erklärte Lex als sein Gegenüber nur nickte
,, Hört sich gut an,,
,, Ok dann fühl dich wie zuhause du kennst dich ja aus, bis dann, viel Spaß,, verabschiedete sich Lex ehe er aus dem Garten stolzierte und sein freund sich ächzend auf die Liege fallen ließ.


so das wars, hoffe auf viele reviews bis dann
Review schreiben