Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Herzsplitter

GeschichteDrama / P18 / MaleSlash
David Griffin
05.06.2010
25.12.2010
10
4.821
 
Alle Kapitel
12 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
05.06.2010 271
 
-Deine Schemen-


Die Vorhänge waren nicht länger offen, sondern zugezogen, sodass das Zimmer keine klare Antwort auf seinen Verdacht gab.

Er sah noch immer nur die Schemen eines etwas größeren, schlanken Kerl vor sich stehen.

Es konnte nicht sein, sagte Griffin sich in Gedanken, dachte gleichzeitig an die Frau an Davids Seite, die er ihm vorgezogen hatte und die letzten Worte, die er ihm gesagt hatte.

‘Danke für deine Hilfe, aber wir sollten wieder getrennte Wege gehen.’

Ja, er war schon immer ein höflicher Typ, dachte Griffin sarkastisch und ballte seine Hände.

“Es tut mir leid.”, sprach der Unbekannte und nun war es nur noch der Verstand, der Griffin davon abhielt auf den anderen zuzugehen.

Er musste es sein, diese Stimme konnte er niemals verwechseln, den Ton niemals vergessen.

“David.”, hauchte Griffin die gesamte Sehnsucht aus ihm heraus, füllte das kleine Zimmer.

Der David, der sich von ihm abgewandt hatte, der ihm sozusagen aus seinem Leben verbannt hatte, der David, der sich für seine Liebste entschieden hatte und ihn verschmäht, der Gleiche trat nun einen Schritt auf ihn zu.

Griffin hatte keine Zweifel, dass die Person von der Ephraim gesprochen hatte, dieselbe war die ihn kaputt gemacht hatte und jetzt vor ihm stand.

Wider erwarten, trat Griffin einen Schritt zurück.

Die Sehnsucht wurde so warm, dass sie kochte und zur Wut wurde

“Es tut dir leid?”, fragte der Kleinere und drehte sich zum Lichtschalter, um den anderen endlich nach so langer Zeit ins Gesicht sehen zu können.

Bevor er den Raum jedoch erhellte, griff David nach dessen Arm, zog ihn an sich heran und jumpte an einen anderen Ort.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast