Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Leeres Schlachtfeld

von -Maddie-
GeschichteDrama / P12 / Gen
24.01.2010
24.01.2010
1
172
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
24.01.2010 172
 
Leeres Schlachtfeld

Wenn der Krieg erst ist vorrüber,
stehen wir über Opfer drüber.
Mit Jubel und Gedenkestagen
werden die leichen in den Saal getragen

jenen werden ein Lobeslied gesungen,
die im kriege sind verschwunden
Jenen die als tapfere Soldaten kämpften
gingen – schossen – trafen – siegten
am Ende aber im Staube liegten.

Was wird heute denn gefeiert?
An Rümestaten groß und klein.
Etwa das sie töteten, schossen?
Fremde Menschen groß  und klein.

Sie zogen zu Massen in den Krieg
bewaffnet und mit Todesdrang
doch wozu sind sie hingegangen?
Viel starben –  von allem Rang.

Der Krieg ist nun vorrüber.
Doch was hat er genützt?
Das töten, sterben, Blutvergießen
was wär gewesen, hätten wir sie in Ruh geließen?

Kein Blut wär heut geflossen
kein Mensch wär heut gestorben
Kein einzger schuss erklungen
keiner hätt den sieg errungen.
Doch keiner hätt im Dreck gelegentlich
Augen wie aus Glas und stein
offen, voller Schrecken gucken in
Das leere Schlachfeld
rein.



***************************************************


so ich hoffe euch hat gefallen und ihr lasst mir ein Paar reviews da xD

hel
-maddie-
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast