Avatar - Weg nach Pandora

GeschichteRomanze, Fantasy / P16
11.01.2010
23.05.2014
19
55350
2
Dieses Kapitel
19 Reviews
 
 
 
So, das ist der Prolog xD
Ich weiß, ist nicht gerade viel, aber ist ja auch nur der Prolog ;)
Im ersten Kapitel wird es dann mehr zu lesen geben :D

Viel Spaß beim Lesen~
Liebe Grüße
__________________________



Prolog



Die einzigen beiden Gründe, weshalb ich eigentlich nach Pandora gekommen war, waren zu einem der, dass ich meinen Bruder nach all den Jahren, in denen wir getrennt waren, endlich wieder sehen konnte und um meinen besten Freund zu sehen, welchen ich ebenfalls schon seit langer Zeit nicht mehr zu Gesicht bekommen hatte.
Aber, dass ich nun in solcher Gefahr stecken würde, hätte ich mir nie im Leben erträumen lassen. Und dann war da noch dieser Na'vi-Krieger, der zwar ab und zu einige Worte mit mir wechselte, mich aber ansonsten nie beachtete.
Zitternd und an die Wand gepresst schaute ich zu meinem Peiniger herüber. Ein lüsternes Grinsen bildete sich auf seinen Lippen. Ich wusste, was er vorhatte. Er war hier, um mich nun endgültig aus dem Weg zu räumen. Er war hier um mich zu töten. Und das nur, weil ich seinen Befehle nicht gefolgt war. Ohne jegliche Eile kam er auf mich zu, denn er wusste, dass ich mich in meinem jetzigen Zustand nicht zur Wehr setzen würde, viel zu schwach war ich dafür.
Verzweifelt wandte ich den Blick zur Seite. Wo waren Freunde bloß, wenn man sie mal brauchte?
Draußen hörte ich ein leises Rascheln.