Schönheit

GeschichteAllgemein / P12
27.11.2009
27.11.2009
1
157
 
Alle Kapitel
6 Reviews
Dieses Kapitel
6 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Schönheit


Sagt mir bitte, was ist Schönheit?
Schön wären Blumen, sagt man sich.
Kaum jemand find't sie widerlich.
Betrachten sie mit Zärtlichkeit.

Auch der blaue Himmel ist schön.
Hassen nur das Flugzeuggedröhn.
Die Sonne lacht die Menschen an.
Man will sie sehn so viel man kann.

Doch all das ist Falsch sage ich.
Sonne und Blumen sind hässlich.
Den Himmel find' ich widerlich.
All' das geht mir gegen den Strich.

Ich soll nicht schön sein, sagen sie.
Sie finden mich sogar hässlich.
Das sagen sie mir eindringlich.
Doch das verzeih' ich ihnen nie.

Alte Friedhöfe mag ich sehr.
Von Ruinen habe ich mehr.
Dunkle Wolken die liebe ich,
denn sie stimmen mich Romantisch.

Narben sind schön, sie erzählen
Geschichten und Tragödien,
von Helden die Muskeln stählen.
Narben sind wie Fossilien.