Fiasko !

von Nikkl
GeschichteDrama / P12
Karo Leonie Matreus Pinkas Zanrelot
08.10.2009
08.10.2009
23
9728
 
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Matreus eilte zur Zentrale. ‚Hoffentlich ist der Meister einigermaßen gut gelaunt’ dachte er und erinnerte sich an den letzten Patzer, den er sich geleistet hatte.
Nein, daran wollte er nun nicht mehr denken.
Sollte sein Meister, Zanrelot, schlechte Laune habe würde ihn die Information vielleicht ein bisschen besänftigen. Bei guter Laune wurde er Matreus vielleicht sogar Loben. Das kann sehr selten vor.

Zanrelot sah nur kurz vom Bildschirm auf, als Matreus die Zentrale betrat.
„Und“? frage er nur leicht genervt. „Was hast du zu berichten? Was treiben die Wächter oben schon wieder?“

„Meister, es schein als würden die Wächter für eine Zeit getrennt sein. Anscheinend wird Otti morgen für 2 Wochen auf einen Schüleraustausch nach England fahren.“

Matreus erschrak ein wenig als Zanrelot sich blitzartig umdrehte.
„Sehr gut Matreus. Das ist eine wirklich interessante Neuigkeit.“

Erleichtert atmete Matreus auf bis Zanrelot gereizter nachsetzte: „Und warum erfahren wir das erst jetzt? Das ist doch bestimmt seit Monaten geplant! Was hast du in den letzten 2 Wochen gemacht als Du die Wächter ausspionieren solltest?“

„Meister, ich..“ begann Matreus, wurde aber sogleich unterbrochen.

„Ach, ich habe keine Lust mir eine Deiner Ausreden anzuhören“ winkte  sein gegenüber ab. „und auch keine Zeit dazu. Ich arbeite seit kurzem an einem neuen Plan. Da nun dieses glückliche Ereignis namens Schüleraustausch ansteht muss ich ihn zu Ende bringen. Die Gelegenheit ist günstig. Ohne diesen Schlaukopf Otti kann die Wächterbrut nicht gegen mich bestehen. Weder mit ihrer Magie noch mit ihrer Intelligenz.“