Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Im Glück zu Hause?

von Riann
Kurzbeschreibung
GeschichteLiebesgeschichte / P16 / Gen
Eva Brenner John Kosmalla
08.10.2009
07.05.2012
24
11.450
1
Alle Kapitel
108 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 
08.10.2009 287
 
Ein neuer Tag, ein neues Zuhause im Glück

Eva liebte ihren Job. Seit 3 Jahren schon schuftete sie rund um die Uhr mit ihren Kollegen und John in fremden Häusern. Sie liebte diesen Job weil sie steht’s Familien halfen, die Hilfe bitter nötig hatten. Familien mit krebskranken Kindern, behinderten Elternteilen, schweren Schicksalsschlägen und  solchen, die in nicht zumutbaren Wohnbedingungen leben mussten.
So auch auf der bevorstehenden  Baustelle: Familie Haub, ein pensioniertes Ehepaar.
Die beiden waren durch den Tod ihrer Kinder bei einem Autounfall, in Not geraten. Denn ihre Kinder hatten ihnen ein komplett Baufälliges Haus hinterlassen.



Morgen gingen die Bauarbeiten los. Noch lag Eva Zuhause in ihrem Bett und sah sich die Baupläne noch mal in Ruhe an. Sie war von ihrer Idee mit dem Durchbruch im Dachgeschoss immer noch begeistert. Natürlich war noch nicht klar wie das Dachzimmer im fertigem Zustand aussehen würde, aber Eva hatte ganz genaue Vorstellungen, und meistens sah auch am Ende annähernd alles so aus wie sie sich es ausgemalt hatte.



Sie griff zum Handy auf ihrem Nachttisch.
Nun tippte sie noch eine SMS an ihre Mutter, die alle Sendungen im Fernsehen ansah und jedes Mal total enttäuscht war, wenn Eva ihr nicht am Vorabend schon verriet, um was für einen „Fall“ es sich handeln würde.
Denn dann könnte sie ja nicht vor ihren Freundinnen angeben. Mit einem Grinsen im Gesicht legte sie das Handy zurück auf den Nachttisch.

Sie freute sich wirklich schon wieder auf die Arbeit.
Auf eine neue Aufgabe, ihr Team, die Kameraleute und John.
Ja sie freute sich vor allem auf ihn. Mit John konnte man reden, Spaß haben und effektiv Arbeiten.  
„ Wir harmonieren wirklich gut“ war ihr letzter Gedanke, bevor sie über den Bauplänen einnickte.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast