Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Brave Starr: Oneshots

von Meg-Giry
GeschichteAllgemein / P18 / MaleSlash
Brave Starr Tex Hex
21.06.2009
11.06.2011
27
29.897
2
Alle Kapitel
51 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
21.06.2009 186
 
Disclaimer: Wie immer – alles nicht meins, nur geliehen.

An diesem Kapitel ist MariLuna schuld. Was so ein Nebenbei erwähntes Wort bei mir so alles anstellen kann….


PIZZASREVICE

Mit Pumageschwindigkeit rannte Brave Starr durch die Wüste – direkt auf das Hexagon zu.
„Na endlich!“ knurrte Tex Hex. „Das wurde aber auch höchste Zeit, ich hasse kalte Pizz… Marshall?“
Irritiert musterte der Desperado den jungen Mann, dessen dunkle Haut sich farblich deutlich von dem hellen Stoff der Pizzaservice-Uniform abhebt.
„Hallo Tex“ Brave Starr klang sehr gelassen und geschäftsmässig als er dem Desperado die Pizza übergab. „Bitte sehr: einmal mal extra Peperoni, extra Schinken.“
„Was soll das Marshall? Du bist doch kein Pizzabote?“
„Im Moment leider schon“, gestand dieser grummlig. „Ich habe mich mit J.B. gezofft und bei meiner Arbeit ist mir dann auch noch ein Fehler unterlaufen. Da hat sie mich zu zwei Tagen Pizza austragen verdonnert. Es gibt nichts Schlimmeres als eine zornige Richterin…“
Tex Hex brach in schallendes Gelächter aus.
„Weißt du was – Pizzajunge? Ich glaube ich will morgen wieder Pizza. Dann habe ich wieder was zum lachen“, brachte der Desperado schliesslich kichernd hervor.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast