Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Lovestory Jiley <3

von Linhchen
Kurzbeschreibung
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
Lillian "Lilly" Truscott Miley Ray Stewart alias Hannah Montana Robby Ray Stewart Roxy
14.10.2008
03.11.2008
15
6.687
 
Alle Kapitel
20 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
14.10.2008 420
 
Schmerzt noch mehr........

Die Tür wurde geöffnet und Miley und Lilly sahen Robby Ray an. ,,Ich weiß!! Unglaublich, die wollen das Auto nicht zurück nehmen, wieder mal Jacksons Schuld!......Ehm.......sorry dass ich störe!" Robby Ray knallte die Tür wieder zu. Miley und Lilly fingen an zu lachen.,,Was war das denn?" , lachte Lilly herzhaft. ,,Keine Ahnung!" , gab Miley lachend als Antwort. ,,Komm lass uns Fernsehn gucken!" , schlug Lilly vor und Miley nickte. Die Blondhaarige nahm die Fernbedienung in die Hand und schaltete den Fernseher an. Zuerst lief eine Werbung über Shampoo und dann gab es Nachrichten über Stars auf der Welt.

,,Jetzt ein paar News über Jaky Ryan!" , rief der Reporter im Fernsehn und Jake Ryan konnte man sehen. Er war bei einer Party. Und viele Fans fragten ihn über sein Leben. Lilly und Miley blieben mit offenem Mund stehen. ,,Da.....da.........da!!!" , sagte Miley stotternd enttäuscht und fing an zu weinen. Lilly musste wieder die Trösterin spielen und tat dies auch. ,,Und ist das daneben deine neue Freundin???" , fragte ein großer Fan im Fernsehn. ,,Ja das ist sie, Natasha!" , antwortete Jake ein bisschen unsicher. Jake und seine neue Freundin Natasha umarmten sich und viele Fans klippsten Fotos eins nach dem anderen. ,,Küsst euch doch mal!" , rief einer und dann fingen alle es zu sagen. ,,Na gut, na gut!" , lachte Jake. Jakes und Natashas Lippen näherten sich, bis Jakes Lippen auf Natashas lagen. Es war ein langer und leidenschaftlicher Kuss. Jake drückte das Mädchen noch näher an sich und wieder klippsten tausende Fotos. Miley zerbrach das Herz. ,,Er hat.....gekk......üssst!!" , stotterte Miley und zeigte traurig auf den Fernseher. Schnell schaltete Lilly den Fernseher aus und tröstete ihre Freundin weiter. ,,Das ist nicht seine Freundin!" , versuchte Lilly ihre Freundin aufzumuntern. Es klappte kaum. Desto mehr sie über Jake redete, desto mehr weinte sie. Robby Ray öffnete wieder die Tür und sah Miley am heulen. Er lief zu ihr und sagte besorgt:,,Spätzchen was ist passiert??" Miley antwortete nicht. ,,Ist eine lange Geschichte!" , meinte Lilly. ,,Oh oh, ich muss nach hause! Gute Besserung Miley!" Lilly klopfte an Mileys Schulter und verschwand dann. ,,Ciao Mr.Stewart!" ,,Tschüss Lilly und vielen Dank!" ,,Gern geschehen!" , rief die Blondine und lief nach Hause. Inzwischen weinte Miley immer noch bitterlich. ,,Spätzchen, du muss stark bleiben!" Diese Worte von Robby Ray brachten nichts. Gab es jetzt überhaupt noch Hoffnung für Miley und Jake? Hoffnung für Jiley??........
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast