Das Dunkle Trio

von LiLaLE
GeschichteAbenteuer, Mystery / P16 Slash
Cole Turner Leo Wyatt Paige Matthews Phoebe Halliwell Piper Halliwell Prue Halliwell
21.04.2008
01.05.2020
36
84.640
7
Alle Kapitel
80 Reviews
Dieses Kapitel
14 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
21.04.2008 482
 
Fandom: Charmed

Disclaimer: Die Seriencharaktere (die mächtigen Drei (in beiden Ausführungen), Cole, usw.) gehören nicht mir, sondern natürlich diversen Drehbuchautoren von Charmed usw.
Mir gehören die Idee und die Charaktere des „dunklen Trios“ und eventuelle Nebencharaktere…



Betaleser: Danke an Letty fürs betalesen des ersten Kapitels; in den weiteren Kapitel hat diesen Part - wie könnte es auch anders sein? - Eva wieder übernommen.


AN: Die Idee zu dieser Geschichte entstand in Kindertagen, bei einer Übernachtungsparty bei meiner damaligen besten Freundin. Wie Kinder nun mal so sind, haben wir uns etwas zu weit in Charmed hineingesteigert und am Ende haben wir dann unsere eigene Geschichte daraus gemacht; daher widme ich ihr die Story auch; Danke Laura für die Inspiration, die du mir immer wieder spendest!
Über Reviews würde ich mich sehr freuen, damit ich weiß, ob ich auch weitermachen soll ;)
Jetzt wünsch' ich euch viel Spaß beim Lesen!


_________________________________________________________________


“Phoebe, bitte! Ich kann ohne dich nicht mehr leben!” Sein Blick war ehrlich, seine Atmung ging schnell und unterstrich das Gefühl von Eile. Die junge Hexe wusste nur zu gut, warum er keine Zeit hatte, ihr das romantischer zu sagen; ihre eigenen Schwestern waren hinter dem Mann den sie liebte her, wollten ihn vernichten. Nun war die Frage, was sie selbst wollte… Wollte sie so handeln, wie es ihre Schwestern und der Ältestenrat von ihr erwarteten, oder wollte sie auf ihr Herz hören?
Phoebe brauchte nicht länger zu überlegen; sie würde sich endlich aus dem Würgegriff der Erwartungen befreien, auch wenn das bedeuten sollte, dass sie ihren Schwestern ab jetzt im Kampf gegenüberstehen sollte…
Ein grimmiges Lächeln bildete sich auf ihren Lippen, als sie die Hand, die Cole ihr entgegenstreckte, ergriff; seine Züge hellten sich augenblicklich auf und er zog sie zu sich, in eine Umarmung und einen Kuss.
Kaum hatten sie sich von einander gelöst, beamte der Halbdämon sich und die Frau in seinen Armen in die Wohnung, die sie ab nun teilen würden.

Währenddessen saßen Piper und Prue in der Küche des Halliwell-Hauses, Piper sah immer wieder aus dem Fenster, in der Erwartung, Phoebe die Auffahrt heraufkommen zu sehen, doch die jüngste der 3 Schwestern ließ, wie so oft, auf sich warten.
Prue hingegen verschwendete gar nicht ihre Nerven mit dem Warten auf Phoebe, sondern blätterte derweil durch das Buch der Schatten, vor ihr stand ein Becher mit dampfend heißem Kaffee.
Mit einem Mal klappte das Buch zu, das Triaszeichen auf dem Umschlag leuchtete glühend rot auf.
“PIPER!”
Die zweite Schwester drehte sich um und erstarrte augenblicklich, als sich das Symbol der Macht der Drei spaltete. Das hatte es zuletzt getan, als sie, angestachelt von Andras, dem Dämon des Zorns, ihre magischen Kräfte gegeneinander eingesetzt hatten.
“Wir haben sie verloren…”, meinte Prue mit tonloser Stimme, sie wollte es nicht wahrhaben, doch hatte Cole schlussendlich gesiegt.
Piper griff nach ihrer Hand und drückte sie fest, sie mussten jetzt stark sein und zusammen stehen!
Review schreiben