Was Henry nicht hörte

GeschichteAllgemein / P12
07.04.2008
07.04.2008
1
188
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Titel: Was Henry nicht hörte.
Fandom: Lächeln der Fortuna/Die Hüter der Rose
Autor: Akane
Pairing: Lancaster x Katherine
Warnings: -
Disclaimer: Die Umstände der Handlung gehören Rebecca Gablé, Katherine Swynford und John of Gaunt, Duke of Lancaster gehören sich selber.
Kommentar: Ergebnis einer Gemeinschaftskundestunde, in der ich eigentlich hätte Französisch lernen sollen.
Henry Beaufort erzählt John of Waringham irgendwann, sein Vater habe ihn einmal im Keller eingesperrt. Das ist, was er durch die geschlossene Tür nicht hörte.

--

Als er die Treppe hochkam, erwartete ihn Katherine bereits und nahm ihm den Weinkelch aus der Hand.
„Und wann gedenkst du, meinen Sohn wieder aus dem Keller zu lassen?“
Lancaster zuckte die Schultern. „Wenn er eingesehen hat, was das Beste für ihn ist.“
„John.“ Katherine seufzte. „Henry wird niemals ein Priester werden. Dafür liebt er das Leben viel zu sehr.“
„Deswegen soll er es jetzt begreifen. Er wird nichts vermissen, was er niemals kennen gelernt hat.“
Sie schnaubte. „Du lässt ihm ja auch keine Chance. Und wofür?“
Lancasters schwarze Augen blitzten auf. „Ein Lancaster-Papst wäre-“
„John.“
„Was?“
„Beaufort, John. Beaufort.“
Review schreiben
 
 
'