Schneeflocke

von kuyami
GeschichtePoesie / P6
27.11.2007
27.11.2007
1
145
 
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
27.11.2007 145
 
Schneeflocke


Ich sitze allein am Fenster

Es ist dunkel

Ein scharfer Wind fährt mir durchs Haar

Lässt meine Tränen gefrieren

Doch schon kommen wieder Neue

Wieder schlägt mir eisiger Wind ins Gesicht

Treibt di dichten, großen Schneeflocken

Von draußen mit rein

In mein Zimmer

Genau wie dich in mein Leben

Sie bleiben an meinem Wimpern hängen

Aber nicht lange

Kann sie gerade so bemerken

Dann sind sie wieder weg – schmelzen

Verschwinden

Genau wie du

Kurze Zeit da

Schnell wieder verschollen

Wie eine Schneeflocke

Lenkst meine Gedanken nur auf dich

Ich beginne zu strahlen

Machst mich glücklich

Bist bei mir

Doch nicht lange

Dann verschwindest du wieder

Wie die Schneeflocken in meinen Wimpern


Vielleicht kommst auch du nächsten Winter

Zurück in mein Leben

Zweifle daran

Bist auf der anderen Seite

Die Grenze unüberwindbar


So ist alles was mir bleibt

Die Schneeflocke

Als dein Ebenbild

Review schreiben