Ein schwangeres Problem...

von mimi000
GeschichteRomanze / P12
Drake Parker
13.10.2007
05.01.2010
5
2339
 
Alle Kapitel
13 Reviews
Dieses Kapitel
6 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Ziemlich beruhigt saß Drake im Wohnzimmer und schaute
Fernsehen. Megan hatte ihm gerade ihren neusten Streich gespielt , was ihn schon deprimierte. Aber Natasha hatte seine Sorgen zum Verschwinden gebracht.... Natasha mit ihrem schönen braunen Haar , ihren glänzenden blauen Augen und ihren vollen mit roten Lippenstift überzogenen Lippen. Seit Wochen schwärmte er für sie  und dabei fiel ihm gerade ein das er noch nie so lange mit einem Mädchen zusammen war wie mit ihr. Drake ging zur Tür und öffnete Natasha wo sie ihn mit einem heißen Kuss begrüßte. Komm doch rein , sagte Drake cool. Natasha setzte sich zu ihm auf das Sofa, ganz nah ran. Nun nach so vielen Wochen war es Drake egal 1 Jahr jünger als Natasha zu sein. Er blickte zurück an den Moment wo er Natasha zum ersten Mal getroffen hat. In dem Moment stand Natasha vor der heißesten Disco der Stadt und weinte und wusste nicht mehr weiter da vor wenigen Minuten ihr Freund sie verlassen hatte. Da fühlte Drake sich wie ein Held der in der rettenden Situation da ist. Er versuchte sie zu trösten doch anfangs wimmelte sie ihn ab. Dann gab Drake ihr ein Taschentuch wo seine Telefonnummer draufstand und Natasha hörte auf ihn abzuwimmeln und fragte ob er sie nach Hause fahren könnte. Nach dieser Nacht trafen Drake und Natasha sich immer häufiger. Lauter Schmetterlinge tummelten sich in Drakes Bauch und er streute lauter Glückshormone aus. Doch zum ersten Kuss der die feste Beziehung besiegelte kam es erst 2 Wochen später, denn anfangs sagte Natasha das sie noch nicht bereit für eine neue Beziehung wäre. Doch mittlerweile kannte Drake Natascha ziemlich gut er wusste ihre Lieblingsfarbe, ihren Stil und viel mehr. Er konnte sich vorstellen das es ewig so weitergehen könnte...
Doch plötzlich riss ihn Natasha aus den Gedanken. Mit ihrer sanften Stimme sagte sie: Drake , wir sind schon etwas mit über 2 Wochen zusammen, und ich liebe dich über alles, nie hat mir jemand mehr bedeutet als du. Natasha setzte fort: ...und deshalb wollte ich dich fragen ob du bereit für den ersten Sex wärst!? Drake schluchtzte. Nie hatte er einem Mädchen erzählt das er Jungfrau war. Doch wenn er sagen würde das er noch Zeit bräuchte würde Natascha ihn für einen absoluten Looser halten. Er wiederholte sein Schluchzen und sah Natasha ins Gesicht , er sah ihren Hoffnungsvollen Ausdruck , nach wiederholtem Zögern antwortete er schließlich:

Ja , ich freu mich drauf.
Danach fuhr Drake mit Natasha zu ihrer Wohnung. Und wusste nkicht was für verheerende Folgen seine Entscheidung haben könnte. Zuhause in Nataschas Wohnung zogen die beiden sich aus und Drake hatte die schönste Nacht seines noch so jungen Lebens.

8 Wochen später...
Drake saß zusammen mit Josh auf dem Sofa und sie aßen Mittag , als es an der Tür klingelte. Drakes Mum kam zu Drake und sagte ihm das Natasha an der Tür war. Drake fragte sich warum sie gekommen ist schließlich hatten sie sich nicht verabredet.
Als Drake die Tür öffnete sah er erst Nataschas bekümmertes Gesicht. dann ihren Bauch der größer wirkte. Da fragte Drake "Hast du zugenommen?" Darauf antwortete Natascha: "Nein , ich bin... schwanger."
Drake bekam den Schock seines Lebens...

--Ende des Kapitels--