Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Splinter Cell - Double Agent

von donsgirl
GeschichteAbenteuer / P16 / Gen
10.04.2007
24.05.2007
47
27.672
 
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 
10.04.2007 193
 
Es vergingen einige Monate, bis ich Sam wieder sehen konnte, nach meiner Aussage. Es war wie ein Spießrutenlauf für mich gewesen und dennoch gab es für mich keine Veranlassung auch nur irgendwas zu verschweigen. Es wurde so schlimm, dass Emile und Jamie damals des Gerichtssaals verwiesen werden mussten, da ich einfach nicht mehr in der Lage gewesen war, ihnen gegenüber treten zu können.

Ich sah Sam auch aus dem Grund so schnell nicht wieder, da die NSA ihn sofort auf eine weitere Mission schickte. Was mich zu diesem Zeitpunkt erstaunlicher Weise nicht weiter störte, da ich nicht alleine war. Die NSA hatte meiner Bitte zugestimmt, dass ich meinen Wohnsitz zu Sam verlegen konnte. Was blieb ihnen auch anderes übrig? Eine andere Wahl hatten sie jedenfalls nicht.

Sam kam von seiner Mission zurück und hatte nur ein paar Kratzer abkommen, damit konnte ich leben. Ich saß draußen auf der Veranda und ließ mir die Sonne auf den Bauch scheinen. Sam setzte sich zu mir und strich mir über meinen Bauch: "Weißt du schon was es wird?" ich grinste ihn wie ein Honigkuchenpferd an, gab Sam einen Kuss und ging ins Haus.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast