Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Ein Geheimnis mit Folgen

von Kate17
GeschichteAbenteuer / P12 / Gen
12.02.2007
10.07.2007
7
3.465
1
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
12.02.2007 541
 
20 Minuten waren sie endlich beim Lagerhaus angelangt. Kim und Michelle gingen langsam auf die Halle zu, während Tony und Jack ihre Verstecke einnehmen.
Als sie in die Halle kommen, werden sie schon erwartet.
John grinsend: „Ich wusste das du dich daran haltest“
Michelle: „Wo ist Marie?“
John: „Du siehst sie wenn du das machst was wir dir sagen“
Michelle: „Ich will meine Tochter sehen“
John nimmt das Telefon: „Du kannst mit ihr sprechen, aber mehr nicht“ wählt eine Nummer, sagt was und gibt dann Michelle das Telefon
Michelle: „Marie, meine kleine, Mami ist bald wieder bei dir, Mami hat dich ganz toll lieb“
Marie: „Mama“
Michelle: „Es wird alles wieder gut, meine Kleine“
John nimmt ihr das Telefon aus der Hand und legt auf
John: „Du hast mit ihr gesprochen, jetzt machst du was wir dir sagen“
Marwan kommt rein
Marwan zu Kim: „Schön dich endlich kennen zu lernen, meine Tochter“
Kim: „Du bist nicht mein Vater, vielleicht mein Erzeuger aber nicht mein Vater“
Marwan: „Doch bin ich und du kommst jetzt mit“
Marwan geht mit Kim in einen anderen Raum.
John: „So und wir machen uns an die Arbeit“
John bringt Michelle in einen Raum mit Computern.
Jack gibt Tony ein Zeichen und sie schleichen zum Hintereingang. Langsam offenen sie die Tür und gehen in die Halle, nach ein paar Minuten hat Jack herausgefunden, wo sich Marwan mit Kim und Marie aufhält und er alleine mit den Beiden ist. Jack gibt Tony ein Zeichen und öffnet dann langsam und leise die Tür, Marwan merkt sie nicht, Kim schon versucht aber keine Reaktion zu zeigen.  Jack schleicht sich hinter Marwan und schlägt ihm mit der Waffe auf den Kopf, daraufhin klappt dieser einfach zusammen.
Kim: „Oh Dad“ umarmt Jack „Ich hatte solche Angst“
Jack: „Es wird alles gut Kim“
Tony geht zu Marie: „Marie“ nimmt die Kleine die weint in den Arm „meine Kleine“
Marie weint einfach weiter.
Jack: „Kim, ich will das du mit Marie zum Wagen gehst und in der CTU anrufst, das sie ein Team schicken“
Kim nickt, nimmt Marie und geht zum Wagen, wo sie anruft und sagt das sie ein Team benötigen.
Jack: „Jetzt suchen wir Michelle“
Nach ca. 10 Minuten haben sie das Zimmer gefunden wo Michelle ist.
Tony: „Ich muss zu ihr“
Jack: „Tony, wir machen das zusammen“ Da beginnt Jacks Handy zu läuten, er hebt schnell ab
Curtis: „Ich bin jetzt mit einem Team da“
Jack: „Ich komme raus“ zu Tony „Und du machst jetzt nichts unüberlegtes“ geht hinaus
In dem Moment versucht Michelle John die Waffe zu entwenden, doch John ist stärker und wirft sie gegen die Wand, Michelle kippt zusammen und John schießt ihr noch in die Hand, er hat nicht gemerkt das Tony hineingekommen ist. Tony schießt auf Johns Fuß und nimmt die Handschellen und kettet ihn damit an den Tisch, geht dann zu Michelle und kniet sich neben sie.
Tony: „Michelle, bitte mach die Augen auf“
Da kommt Jack mit dem Team
Jack: „Tony, was“
Tony: „Sie wollte die Waffe, er hat sie gegen die Wand geworfen und auf sie geschossen“
Jack hilft Tony Michelle aufzuheben und sie bringen sie zum Wagen. Das Team nimmt John und Marwan mit und fahren dann auch zur CTU zurück.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast