Geschichte: Freie Arbeiten / Prosa / Humor / Aktion Tag

 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Aktion Tag

von Naymless
GeschichteHumor / P6 / Gen
09.05.2004
09.05.2004
1
220
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
09.05.2004 220
 
Heute ist der 12. Januar! Ein Grund zum Feiern! Nicht etwa, weil eventuelle, hier nicht zu erwähnende, Freunde Geburtstag haben, sondern des 12. Januars wegen.
Der 12. Januar muss aus seiner Unterdrückung befreit werden! Immer dieses Weihnachten, Sylvester, Ostern, etc...! Ganz simplen Tagen wird nie Beachtung geschenkt. Dann werden sie deprimiert und bringen sich um. Und was bleibt übrig?
Weihnachten und Ostern. EIN GANZES JAHR LANG!
Komplikationen durch die Jahreszeiten werden dadurch vorgebeugt, dass beide Feiertage mit Sylvester fusionieren. Jeden Tag kommt der Weihnachtsbaumhasenmann mit seinem Rauscheschwanz. Seine Kutsche wird von einer vergammelten, daher zum Leben erwachten, Karotte, die eine Wunderkerze im Mund hat, gezogen. Die Geschenke, bei denen es sich ausschließlich um Knaller und Raketen für den Sylvesterteil des Tages handelt, werden in Schneenestern versteckt. (Das macht die Suche im Sommer besonders leicht, da die Auswahl des Verstecks sich auf Kühlschrank und Gefriertruhe beschränkt).

Deshalb fordern wir, die Kampagne 'Aktion Tag' von UNISON (United students of nonsence/ Vereinigte Schüler des Unsinns):
Ehrt auch die normalen Tage! Auch sie sind Teil unseres Lebens! Auch sie gibt es nur einmal im Jahr! Übernehmen sie jetzt die Partnerschaft zu einem traurigen Tag und machen sie ihn zu ihrem persönlichen Feiertag.

AKTION TAG
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast