Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: eigengrau
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt) für Kapitel 6:
09.12.2022 | 16:47 Uhr
Oh mann.. absolut geiler schreobstiel und die story gefällt mir bisher schon ungemein!
...
Und ich kann es kaum abwarten dass emory mutiger wird und moxley mal paroli bietet :D

Antwort von eigengrau am 31.12.2022 | 12:47 Uhr
Hey Noah,

vielen Dank für deine Rückmeldung!
Ich freue mich immer sehr über Lob und hoffe natürlich, dass dir die Story auch weiterhin gut gefallen wird x3x

Ich will natürlich nicht zu viel verraten, aber irgendwann wird Emory bestimmt mal ein bisschen mehr Selbstbewusstsein entwickeln - oder Crew-Mitglieder bekommen, die dafür sorgen, dass er sich ein bisschen weniger gefallen lässt.

Guten Rutsch ins neue Jahr und bis bald!

eigengrau
06.12.2022 | 10:35 Uhr
Hey du!

Ein Review von mir ist lange überfällig, so lets go:

Gleich vorne weg, ich weiß nicht, ob ich es schon erwähnt habe, aber deine Website ist wirklich fantastisch! Sie ist so pretty und gut gemacht und die ganzen Zitate machen so viel Spaß! Vor ein paar Tagen habe ich noch neue Details entdeckt und das, obwohl ich dachte schon alles angeklickt zu haben!

Ich muss ja schon gesehen, dass ich Emory sehr, sehr gerne mag. Klar, er ist ein bisschen sehr weinerlich und schon ganz schön naiv, aber er ist so cute! Mit Nobu und vor allem Moxley hat er es aber wirklich nicht leicht. Nicht mal ein Sandwich darf der Junge in Ruhe essen :‘(
Aber schön zu sehen, dass es nur ein paar Kapitel gebraucht hat ihn zum Fluchen zu bringen, also mal schauen, wo das ganze noch hinführt und wann er anfängt sich zu wehren. Er scheint ja recht schnell zu lernen…. Ich habe aber trotzdem de Hoffnung, dass das nächste Crewmitglied ein bisschen netter zu ihm ist :‘D

Nobu ist schon ein sehr cooler Charakter, ich habe aber auch eine Schwäche für riesige Ladys :‘D
Sie scheint wirklich keine einfache Vergangenheit gehabt zu haben, aber gut, hatten die anderen beiden auch nicht und vermutlich auch niemand, der dieser Crew zukünftig beitreten wird…
Und ich weiß ja nicht, ob ich Nobu zustimme, dass es beeindruckend ist, dass Moxley nicht versucht zu verstecken, dass er ein alter Lustmolch ist, aber gut, ich habe auch keine Vergangenheit mit Moxley :‘D

Moxley ist schon echt ein Arschloch, aber inzwischen ist er mir ja schon ein bisschen ans Herz gewachsen. Aber eine Pause gönnt er Emory definitiv nicht und er scheint es ja ganz schön auf Emorys Nase abgesehen zu haben. Wenn sie jetzt noch nicht so krumm ist, wie Moxley es behauptet, wird sie es wohl bald sein :‘D
Ich glaube ja, die Crew sollte sich bald einen Arzt zulegen ;D

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, wo es als nächstes hingeht und was du sonst noch so geplant hast :D
Bis zum nächsten Kapitel!

Viele Grüße
Rea

Antwort von eigengrau am 31.12.2022 | 13:21 Uhr
Hey liebe Rea!

Vorab einmal vielen Dank für deine ausführliche Review!
Ich freue mich immer unfassbar doll, von euch Lesern zu hören und zu lesen, wie euch die Story gefällt.
Das verpasst mir einen unglaublichen Motivationsschub :3

Vielen Dank auch für das Lob zur Website!
Ich arbeite aktuell an den nächsten Charakterseiten und freue mich so sehr, dass euch das Konzept, nach dem die Website aufgebaut ist, gefällt und nicht verwirrt!
Ich hatte schon etwas Sorge, alles zu sehr vollgeballert zu haben oder dass ihr euch nicht zurechtfindet. Dass dies nicht der Fall ist - oder zumindest nicht im Negativen - freut mich sehr!

Es freut mich sehr, dass du Emory magst, gerade weil er "ein bisschen sehr weinerlich und schon ganz schön naiv" ist.
Vielleicht macht es ihn sympathisch, aber der geborene Käpt'n ist er dank dieser Eigenschaften auf jeden Fall nicht xD

Ich denke, egal wer als nächstes zur Crew stößt, schlimmer als Moxley wird's nicht. Der ist in der Arsch-Rangliste schon ganz schön weit oben. Und das bezieht sich nicht darauf, wie wohlgeformt sein Hinterteil ist x3x
Es wird leider noch etwas dauern, aber ich bin jetzt schon super gespannt, wie ihr Emorys Entwicklung aufnehmt!
Denn du hast ganz recht - er lernt recht schnell und ist vielleicht sogar anpassungsfähiger, als man glauben könnte. Wer weiß das schon? ^^

Nawww, dass du Nobu auch feierst, freut mich sehr!
Ich muss zugeben, dass sie meine erste 'so' große Frau ist und ich habe unfassbar viel Spaß, beim Schreiben damit zu spielen!
Was Vergangenheiten angeht - ich denke, das One Piece Universum gibt einem einfach zu viele Möglichkeiten, da kreativ zu werden, als dass irgendwer eine langweilige Vergangenheit haben wird.
Aber gerade das und die Art, wie die Charaktere unterschiedlich mit Schicksalsschlägen und schwer zu verarbeitenden Erlebnissen umgehen, macht es verdammt spannend!

Moxley ist ein riesiges Arschloch, da will und muss ich dir einfach zustimmen.
Dennoch ist er mir auch sehr ans Herz gewachsen. Es ist überraschend einfach, mit ihm zu arbeiten und ganz egal in welcher Situation, Moxley ist immer da, um etwas Spannung reinzubringen, was mir sehr dabei hilft, selbst das Sandwich-Machen zu einem kleinen Abenteuer für Emory werden zu lassen.


Vielen Dank nochmal für deine lieben Worte!
Ich wünsche dir einen guten Rutsch und freue mich, dir und den anderen bald wieder das nächste Kapitel präsentieren zu können, an welchem ich heute zu schreiben begonnen habe!


Ganz liebe Grüße!

eigengrau
04.12.2022 | 14:55 Uhr
Hallo liebe eigengrau!

Etwas verspätet doch noch meine Review. Um die Jahreszeit ist es bei mir leider immer etwas stressig. Ich habe mir sehr über das Alert und natürlich auch deine Mail gefreut! :)

Emory ist so eine pure soul, wie er sich schon Sorgen macht, weil er zu fluchen anfängt xD
Seine Kindheit klingt wirklich verdammt einsam. Scheint so , als hätte er keine richtige Bezugsperson gehabt...man will ihn wirklich einfach nur in den Arm nehmen. Wenigsten hat Nobu etwas mehr Taktgefühl als Moxley, der würde Emory wohl nur zum Heulen bringen....ich hoffe wirklich für ihn, dass er ein paar Crewmitglieder bekommt mit denen Emory sich anfreunden kann, das hat der Kleine echt nötig :')
Ganz ehrlich...ich würde mich auch unwohl fühlen, wenn Moxley das Schiff in seinem Zustand lenkt, ist ja fast wie Alkohol am Steuer xD

Moxley ist so ein...Hund, als hätte er einen sechsten Sinn dafür. Das ist a fast schon lächerlich einfach ihn abzulenken XD
Ob sie da bei Emory wirklich ein schwereres Spiel hätte? Der ist vermutlich so pure, dass er nicht mal darauf anspringt oder einfach wieder einer Tomate Konkurrenz macht. Moxley kann so verdammt froh sein, dass Nobu ihm keine verpasst...obwohl so wie ich ihn einschätze hat er entweder nichts dagegen oder verpasst ihr einfach auch eine...
So so Nobu ist also nicht ganz zufällig auf Meadow aufgetaucht und hat Moxley verfolgt, weil sie etwas von ihm wissen will? Wenn ich das richtig verstehe?! Interessant :D Nobu wird immer undurchsichtiger xD

Oh ja es ist Zeit für einen Flashback! Ich freue mich richtig!
Zugegeben war ich etwas verwirrt in welcher Zeit wir uns da befinden, aber da Nobus Kinderhände beschrieben wurde wohl eine gewisse Zeit nach Nobus Crewbeitritt?
Die Beschreibung des Sturms und wie Nobu diesen wahrnimmt fand ich jedenfalls sehr gut, das war echt toll zu lesen :D
Die Crew kling ja reizend, wenn sie die kleine Nobu einfach an Deck lassen, während sie sich verkriechen xD Aber so wie du die Mannschaft hier beschreibst wundert es mich fast nicht mehr, dass Moxley so drauf ist. Ist vermutlich eine Heidenarbeit so eine Meute unter Kontrolle zu halten, man muss dauernd Dominanz zeigen und den ganzen Mist. Aber er scheint sich auf seine eigene unfreundliche Art und Weise ja dann doch um sie zu sorgen (auch wenn er sie vorher dabei fast umgebracht hätte), sonst hätte Moxley sie nicht unter Deck geschickt...hm.
Ich frage mich, ob Nobu die Schimpfwörter an Bord aufgeschnappt hat oder ob sie vorher schon so ein Mundwerk hatte xD

Du gönnst Emory aber auch echt keine ruhige Minute oder? Macht dir das Spaß ihn zu quälen? XD
Ich bin mehr darüber verwundert, dass Moxley tatsächlich isst, als dass er Emory schon wieder durch die Gegend schubst. Ich dachte der Alte lebt nur von Luft, Liebe und Hochprozentigem :'D
Aber ganz unrecht hat er mit seinen Worten nicht, wie will Emory später eine Crew befehligen, wenn er nicht mal mit Moxley klar kommt. Andererseits kommt niemand mit Moxley klar, also ist das ein schlechte Beispiel.
Moxley versucht nett zu sein...na klar :'D würde ihm da auch keinen Meter über den Weg trauen, ich versteh dich Emory xD

Was soll ich sagen? Ich freue mich sehr auf Ka No Kuni und bin sehr gespannt was Emory noch für Crewmitglieder bekommen wird (Schlimmer als Moxley können sie ja nicht sein). Wünsche dir viel Spaß beim Schreiben und ich kann dir gar nicht sagen we sehr ich mich auf die Charakterseiten auf der Website freue! :3

Ganz liebe Grüße
Grauschwinge

Antwort von eigengrau am 31.12.2022 | 13:44 Uhr
Hallo lieber Grauschwinge!

Ich bin wirklich beeindruckt, wir regelmäßig dur Reviews verfasst. Eine Qualität, über die ich selbst leider nicht verfüge, die ich mir aber sehr gerne von dir abschauen würde :3
Dass es um diese Jahreszeit stressig ist, verstehe ich nur zu gut, auch, wenn wir den größten Stress ja jetzt - wenn ich diese Antwort schreibe - bereits überstanden haben. Zum Glück!

Bei Emory kann ich dir nur zustimmen. Er ist wirklich so rein und irgendwie macht es dadurch umso mehr Spaß, ihn und Moxley in gemeinsame Situationen zu werfen, weil sie einfach nicht unterschiedlicher sein könnten.
Über Emorys Kindheit wird im Laufe der Story auf jeden Fall noch mehr bekannt, ich freue mich jedoch, dass schon jetzt genug Informationen bekannt sind, um dich die richtigen Schlüsse ziehen zu lassen! Vielleicht sollte ich etwas weniger offensichtlich auf so etwas hinweisen xD
Was den Alkohol am Steuer angeht - immerhin hat er sehr wenig Gegenverkehr und eine nahezu unendlich breite Straße. Ein paar Schlenker mehr oder weniger wird die Mantis schon überstehen xD

Moxley ist auch nur ein Mensch. Ein Mensch mit einer Vorliebe für... gewisse Dinge xD
Ich liebe es so sehr, wie du auf jedes kleine Detail eingehst, dass ich versuche, random in den Text zu streuen. Deine Interpretationen sind super spannend zu lesen und ich muss ehrlich zugeben, dass es mich manchmal etwas inspiriert, Dinge nochmal zu überdenken oder auszubauen! Daher an der Stelle vielen Dank dafür :3

Natürlich kann ich dir zu Nobus Hintergedanken noch nicht mehr verraten, aber du wirst es erfahren. Irgendwann. Versprochen! xD

Was die Flashbacks angeht - dank deiner Anmerkung werde ich zukünftig versuchen, daran zu denken, Jahreszahlen am Beginn der Flashbacks nachzutragen und fortan mit einzufügen.
Gut, dass ich da jetzt dank dir nochmal drauf aufmerksam gemacht wurde, dass wird nämlich bald schon wieder wichtig ;3

Vielen Dank für dein Lob zur Beschreibung, ich erwische mich immer wieder dabei, dass ich persönlich viel Spaß an Umgebungs- und Situationsbeschreibungen habe und Dialoge und viel Action mir etwas schwerer fallen ^^'
Da tut es gut zu hören, dass es mir nicht nur Spaß macht, sondern auch gut ankommt!

Die Crew ist unfassbar reizend!
Ich kann euch natürlich noch nicht mehr verraten, aber es ist ein Haufen rauer Nebencharaktere, auf deren Einführung ich mich unfassbar freue, weil sie einfach toll sind!
Wobei man natürlich nicht vergessen darf, dass eine Crew mit Moxley als Vize... interessant sein kann xD Wobei natürlich auch wieder fraglich sein kann, wie sehr er versucht, irgendwen zu kontrollieren xD
Generell ist Nobu wohl nicht die einzige, die mal zu der Crew gehört hat und ein wenig undurchsichtig ist :3

Du hast mich ertappt. Ich quäle Emory gerne. Immerhin muss er ja erstmal leiden, um sich irgendwann dagegen zu wehren, oder?
Moxley würde wohl alles essen, nur damit Emory es nicht bekommt. Ich glaube, das ist uns beiden klar? xD

Ich freue mich ebenfalls so sehr, deine Reaktion zu den nächsten Kapiteln zu lesen. Bis ich auf deine Mail antworte, wird es wohl noch bis zum nächsten Jahr dauern, jetzt stehen erst einmal die Reviews an x3x
Ich will ja nicht spoilern, aber die Seite, an die du denkst, ist so gut wie fertig. Das ein oder andere Detail muss noch geändert werden, aber Bilder und Zitate... ich verrate schon wieder zu viel xD

Ich hoffe du kommst gut ins neue Jahr, ich werde dir jetzt noch die anderen beiden Antworten verfassen, die ich dir schuldig bin x3x

Ganz liebe Grüße und bis bald!

eigengrau
27.11.2022 | 18:23 Uhr
Hello again :)

Hab ich das richtig verstanden, Emory mag keine Möwen? Faszinierend xD
Jop, Moxley ist echt nen schlechter Einfluss...
Und Em fängt so langsam an den armen, alten Daueralkoholiker gedanklich ebenfalls zu dissen... Liegt wohl an Nobus gutem Einfluss xD
Ui, da kommt die Künstlerader des Käptns durch *_*

Puh zum Glück ist auch noch Nobu an Deck, Moxley alleine wäre wohl die Hölle xD So isses zumindest halbwegs ausgeglichen^^'
Interessanter Flashback... Moxley scheint sich auf den ersten Blick wirklich nicht viel verändert zu haben, aber bin mal gespannt was wir im Laufe der Story noch so über die Zeit dazwischen erfahren...
Ohje, nen bisschen mehr Selbstbewusstsein Käptn und Moxley ist so ein Arsch...
Bin mal gespannt wie sich die Crewdynamik ändert, sobald noch ein paar mehr Crewmitglieder an Bord kommen...
(Bin generell gespannt für wen du dich am Ende alles entschieden hast)

Sympathisches Kapitel, das einem einmal mehr mit dem armen Kapitän mitfühlen lässt xD
Ich fand die Art, wie du Anmeldung und generelle Mails um uns auf den Laufen zu halten, gehandhabt hast echt super :D
Bin sehr gespannt auf die nächsten Kapitel und wer von den angenommenen OCs als erster das Vergnügen haben wird sich mit deinem Trio herumzuschlagen xD

Bis dahin

viele liebe Grüße

Raven

Antwort von eigengrau am 31.12.2022 | 13:37 Uhr
Halli hallo, liebe Banzairaven!

Emory verabscheut eher deren Gekreische xD
Hoffen wir einfach, dass nicht zu viel von Moxleys Verhalten auf ihn abfärbt.
Jap Emory ist ein kleiner Künstler und ich hoffe, dass ich euch in Zukunft auch etwas mehr mit seinen Hobbies und Interessen vertraut machen kann. x3x

Nur zu zweit wären Moxley und Emory vermutlich nicht mal von Maedow runtergekommen xD Nobu und Moxley balancieren sich schön aus, auch wenn sie beide nicht darum verlegen sind Emory niederzumachen, wenngleich Nobu wenigstens nicht so hart mit ihm umspringt.
Oh ja, ich freue mich schon wahnsinnig darauf euch allen in Flashbacks mehr über Moxley (und Lazarus Crew) zu erzählen und bin schon so gespannt auf eure Meinungen zu seinem Werdegang x3

Die Crewdynamik wird auf jeden Fall sehr unterhaltsam werden! So lange nicht jeder auf Emory rumhackt, hat er es gut erwischt xD Irgendwann muss Emory auch lernen sich durchzusetzen, ob Moxley es akzeptieren wird, ist eine andere Sache…die Hoffnung stirbt zuletzt. :D
Du wirst bald das erste Crewmitglied kennenlernen!

Vielen Dank für dein Lob, freut mich, dass dir meine Herangehensweise gefällt. Ich bemühe mich weiterhin!
Ja es wird bestimmt ein Vergnügen mit den neuen OCs und wer weiß, vielleicht muss ich auch das Trio mit den OCs rumschlagen. :D

Wünsche dir einen guten Rutsch und bis bald!

Ganz liebe Grüße
eigengrau
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast