Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: HannaLuisa
Reviews 1 bis 25 (von 193 insgesamt):
Peggy (anonymer Benutzer)
11.08.2022 | 11:10 Uhr
Hey Hanna
Die Geschichte ist suuuuper und total toll geschrieben. Ich freue mich auf jedes neue Kapitel. Professor McGonagalls Rede ist cool. Das passt voll zu ihr. Ich freu mich schon aufs nächste Kapitel.
LG Peggy
11.08.2022 | 09:52 Uhr
Liebe Hanna,

so so, ausgerechnet Minerva referiert über's Regelbrechen?
Ach ja, ich lieb's wie sie hier mit sämtlichen Erwartungen bricht! Das ist doch ein historischer Moment, holt die Kalender und den Rotstift raus!
Wobei ich sagen muss, dass ich mir Minerva da ohnehin sehr pragmatisch vorstelle. Regeln schön und gut, aber manchmal wird sie die in ihrer Schulzeit bestimmt auch gebrochen haben - und auch später erkennt sie ja immer noch, wenn eine Regel vielleicht gar keinen Sinn hat. Sie ist zwar streng mit den Kindern, aber immer nur dann, wenn es Not tut.
Also gefällt mir, dass du hier ihre coole Seite rausgekehrt hast, so liebe ich Minerva :D (Und Percy ist jetzt bestimmt kaiserlich verwirrt - was, Regeln sollen gebrochen werden? Ohne ihn! Da hat er noch was für's Leben zu lernen ...)

Liebe Grüße und auch dir einen wunderbaren Tag
Coro
11.08.2022 | 05:55 Uhr
Guten Morgen ^.^

Sehr schöne Rede, die sie da hält ^.^ dann hat sie der Streich der Zwillinge wohl doch zu etwas anderem als Quidditch inspiriert xD

Aber immerhin Percy passt ja sogar schon vor der Pointe auf ... muss schon sein da mitzuschreiben, bestimmt kann man das irgendwann nochmal brauchen xD

Liebe Grüße
SchoKeks
10.08.2022 | 22:07 Uhr
Was macht unsere Löwen mum denn nun *~*? Und wieso sagt Sev nichtmal Guten Morgen? Nun ja ich denke dass erfahren wir bald?! Richtig?
Und ja ich weiß dass ich wahrscheinlich schlafen sollte da ich morgen Schule habe ABER Ich habe erst zur 2. Stunde (bei uns sind es wirklich 60 min)
Bis denn und Grüße Sara Snape
10.08.2022 | 22:02 Uhr
Hi
Tut mir leid ich kam in den letzten Tagen echt nicht dazu zu lesen aber dass hole ich jetzt nach! Einziges Problem ich bin nächste Woche auf Klassenfahrt und kann deswegen erstmal nicht weiter lesen :/
Ich schreibe und lese allerdings direkt danach versprochen!
Liebe Grüße Sara Snape
10.08.2022 | 13:48 Uhr
Liebe Hanna,

"Guten Morgen" ist ja auch so umständlich lang, da kann ich schon verstehen, dass Snape sich das spart. Ein griffiges "Moin" tut's auch ;D
Haha, dieses Bedauern Minervas darüber, dass ihre Schüler*innen gar nicht mehr über die Stränge schlagen, ist echt süß. Ja, sie gehen ihr bestimmt das ein oder andere Mal auf den Keks, aber sie will auch nur, dass es ihnen gut geht und wenn sie Streiche aushecken oder Chaos stiften, weiß sie zumindest, dass es ihnen gut geht. Sie ist da doch sehr bemüht um die Kinder, das mag ich so an ihrem Charakter :)
Jetzt bin ich mal gespannt, was Minerva raushaut - bei ihr muss es ja eigentlich gut sein. Ich bin mir ja nicht sicher, ob Quidditch am Ende gewonnen hat oder doch etwas anderes ... aber du wirst es uns sicher bald wissen lassen!

Liebe Grüße
Coro
10.08.2022 | 11:31 Uhr
Hallo HannaLuisa,
ich kann mir auch nicht vorstellen, wie Snape jemanden mit Begeisterung vorstellt. Dem merkt man wohl immer an, wenn er etwas nur macht, was er machen muss.
Auf McGonagalls Rede bin ich schon gespannt. So wie wir sie kennen, wird es auf jeden Fall etwas anständiges. Vielleicht über Quidditch. Oder 10 Gründe, warum man Dumbledore als Schulleiter schon längst hätte rauswerfen sollen.
Lg.Demelza
10.08.2022 | 06:43 Uhr
Guten Morgen!

Jetzt wird es wieder spannend - ich bin echt neugierig, was Minerva sich überlegt hat. Wird es wirklich Quidditch? Leider spannst du uns noch mal einen Tag lang auf die Folter! ;-)

Schade, dass Minerva offensichtlich so wenige Zuhörer hat. Aber die gedrückte Stimmung in Hogwarts kann man ja verstehen. Hoffentlich bewirkt das Ritual letztendlich wirklich etwas (nicht nur bei so Dauergrinsern wie Lockhart)!
Im Kleinen sind ja schon Veränderungen erkennbar: Minerva und Filch gehen freundlicher miteinander um, Minerva nimmt sich vor, mehr zu lächeln... Vielleicht sollte sie sich für das Anlächeln mal den ewig sauertöpfischen Severus vornehmen...^^

Liebe Grüße
Draba

Antwort von HannaLuisa am 10.08.2022 | 08:00 Uhr
Guten Morgääähn, liebe Draba,

wer weiß, wer weiß. (Okay, ICH xD)
Ich freue mich auch auf eure Reaktion morgen - ich finde die Rede nämlich klasse und hab auch ein bisschen länger daran gefeilt. UA wegen der 200 Worte, dem Überraschungseffekt uvm ;-)
Dass das Ritual etwas bewirkt, hoffe ich auch und kann es mir gut vorstellen. Nur was wir mit unserem Sorgenkind Severus anstellen, weiß ich auch noch nicht *theatralisch seufzt*

Alles Liebe
Hanna
10.08.2022 | 06:28 Uhr
Guten Morgen liebe Hanna ^.^

Puh, da bin ich ja schon wieder viel zu lange nicht zum Lesen gekommen >.< aber sehr schön, dass die Verantwortlichen für die verfälschten Anstecker gefunden wurden ^.^
Ist wohl irgendwie nicht gerade neutral die Vergabe und der Abzug von Hauspunkten ... dem eigenen Haus nichtmal Punkte abziehen wollen, da kommts wieder raus o.o xD
Ich mochte ja aber vor allem auch die Reaktion der Lockhart-Fans über ihre veränderten Anstecker xD

Ich bin schon sehr gespannt auf die nächste Rede ^.^

Liebe Grüße
SchoKeks

Antwort von HannaLuisa am 10.08.2022 | 07:58 Uhr
Liebe SchoKeks,

ist mir auch schon aufgefallen ^^ Ich habe dich nämlich vermisst.
Schön, dass du wieder da bist! Diese Punktevergabe finde ich wirklich fair. Oh je, was sagt das über mich aus? ;-)
haha, ja, die Reaktion war lustig.
Das kannst du auch sein, ich finde sie klasse. (Habe auch länger daran gefeilt xD)

Alles Liebe
Hanna
09.08.2022 | 23:09 Uhr
Hallo HannaLuisa,
ich musste wirklich lachen.
McGonagall ist da schon konsequent: Man darf keine Kampagne von Fresh-Dumbledore nicht einfach so boykottieren. Aber für einen gelungenen Verwandlungszauber muss man belohnt werden.
Und ich freue mich, dass ich im letzten Kapitel richtig geraten habe.
Lg.Demelza

Antwort von HannaLuisa am 10.08.2022 | 07:55 Uhr
Hi Demelza,

cool! Das war das Ziel =)
Ich finde Minervas Entscheidung auch richtig und freue mich mit, dass du richtig geraten hast. Das ist so schön hier, dass mitgeraten wird :)

Alles Liebe
Hanna
09.08.2022 | 14:04 Uhr
Liebe Hanna,

haha, in Hogwarts herrschen echt Zustände, wenn sich Kinder auch noch über den Anstecker von Lockhart freuen ... ich halte es da mit Ron, ich kann nicht verstehen, wieso scheinbar alle Welt so auf den alten Schleimbeutel abfährt :'D
Ist das jetzt parteiisch von Minerva, den Punktestand von Gryffindor unter so fadenscheinigen Gründen aufzubessern? Tsss, und das, wo sie sich immer so auf die Fairness beruft ... Fresh D ruft an niemandem die besten Seiten hervor. Ich denke, es ist Fred und Georges Glückstag :D

Liebe Grüße
Coro

Antwort von HannaLuisa am 10.08.2022 | 07:54 Uhr
Liebe Coro,

jepp xD Aber dass sich die Kinder über Gilderoy freuen, wäre glaube ich auch in Wirklichkeit zu. Etwa 30% glühende Fans traue ich ihm schon zu, gerade bei den älteren Mädchen ;-)
Hmm, Vaterersatz, Idol, Held... Warum lieben Mädchen Bill/Campino/Florian Silbereisen und Co?
Ich finde es tatsächlich nicht parteiisch von Minerva und bin sicher, bei jedem anderen Haus hätte sie das auch so gemacht. Echt jetzt. Für mich ist sie ne Gewissenhafte und dass die Kinder gut zaubern können ist ihr sicher ne Herzenssache.

Alles Liebe
Hanna
09.08.2022 | 07:15 Uhr
Liebe Hanna,

haha, also die Zwillinge waren es! :-D
Da hätte ich eigentlich auch drauf kommen können, passt schließlich perfekt!^^
(Aber andererseits: Wer hätte gedacht, dass Fresh Dumbledore dieses Mal unschuldig ist...)

Minervas Reaktion gefällt mir sehr - die Zwillinge haben mal wieder Talent bewiesen und als Verwandlungs-Lehrerin weiß sie das natürlich zu würdigen. :-)

Liebe Grüße
Draba

Antwort von HannaLuisa am 10.08.2022 | 07:48 Uhr
Liebe Draba,

RICHTIG!!! =)
"(Aber andererseits: Wer hätte gedacht, dass Fresh Dumbledore dieses Mal unschuldig ist...)"
Haha, das ist sau witzig <3
Ich fand Minervas Reaktion auch gut und canon.

Alles Liebe
Hanna
08.08.2022 | 22:50 Uhr
Liebe Hanna,

hehe, mir gefällt Minerva, die einzig fähige Person für den Posten der Schulleiterin, ja sehr :D Bei dem Ehrgeiz, auf den Posten zu kommen, könnte man ihr ja fast Verbindungen zu Slytherin nachsagen ... aber hey, wer will schon sein Zuhause verlieren.
Ha und dann kommen die Weasleys, um ihr das Leben zusätzlich schwer zu machen. Die Arme hat's echt nicht leid - ich bin gespannt, was die Zwillinge aushecken!

Liebe Grüße
Coro

Antwort von HannaLuisa am 10.08.2022 | 07:45 Uhr
Liebe Coro,

spannend, so wollte ich sie gar nicht darstellen xD War eher so ne Art realistische Selbsteinschätzung in diesem Kontext, fand ich ^^
Genau, Zuhause verlieren ist doof. Noch dazu so ein Zuhause!
Vielleicht sind die Zwillinge ja gar nicht so schlimm für sie, wer weiß. (Also, außer mir, versteht sich :D)

Alles Liebe
Hanna
08.08.2022 | 22:44 Uhr
Liebe Hanna,

na wenn ich eines im Studium gelernt habe, dann das "grundsätzlich" immer heißt, dass es eine Ausnahme gibt. Immer. Snape hat ja mal gar keine Ahnung! :D
Da kann man sich mal fragen, wo er das denn bitte gelernt hat ;) (Nein im Ernst, ich musste über diese verblüffende Feststellung von Fresh D sehr schmunzeln.)
Snape und Minerva sind auch immer wieder ein herrliches Team wider Willen :)

Liebe Grüße
Coro

Antwort von HannaLuisa am 10.08.2022 | 07:43 Uhr
Liebe Coro,

haha, witzig! Ich was für einem Studiengang lernt man sowas? xD
(Und was ist eigentlich der Unterschied zwischen Studium und Studiengang? *denk*)
Ich mag diese Szene auch gern :)

Alles Liebe
Hanna
08.08.2022 | 11:06 Uhr
Hallo HannaLuisa,
ohne McGonagall würde in Hogwarts nichts laufen. Das ist sogar in den Büchern so. Immer wenn's brenzlig wird, schmeißt McGonagall den Laden. Das war definitiv eine gute Entscheidung der Schulräte sie zur Stellvertreterin zu ernennen. Das ist sogar in den Büchern so. Und es wäre eine noch viel bessere Entscheidung, Dumbledore abzusetzen und McGonagall zur Schulleiterin zu machen.
Bei den Weasley-Zwillingen wäre ich auch vorsichtig.
Kann es sein, dass die gerade die Anstecker verzaubern. Denn dann würde man an den Schülern selbst und an den Tischen keine Veränderung sehen.
Und so ein Scherz würde definitiv zu ihnen passen.
Lg.Demelza

Antwort von HannaLuisa am 10.08.2022 | 07:41 Uhr
Moin, moin Demelza :)

das sehe ich auch so und prinzipiell spricht da ja nichts gegen, finde ich. In dieser Geschichte wäre Fresh Ds Absetzung die bessere Wahl, das ist wahr. In den Büchern nicht.
Voll cool, ja, du hast richtig gelegen. Ich fand, das passt gut zu ihnen.

Alles Liebe
Hanna
08.08.2022 | 08:03 Uhr
Liebe Hanna,

das waren ja ziemlich ernste Gedanken von Minerva an diesem Morgen.

Wie schön, ein Auftritt der Weasley-Zwillinge! :-D Ich bin gespannt, was die beiden da vorbereitet haben...

Liebe Grüße
Draba

Antwort von HannaLuisa am 08.08.2022 | 09:43 Uhr
Liebe Draba,

ja, allerdings. Minerva ist da eher ein Typ für, finde ich. Und auch wenn die Geschichte unter Humor läuft, ist da ja doch der Canon mit den Charakteren.
Daher fand ich es dann auch passend, sie direkt mit den Zwillingen zu konfrontieren. Die vertreiben die trüben Gedanken sicher zuverlässig ;-)

Alles Liebe
Hanna
Traffy (anonymer Benutzer)
08.08.2022 | 03:40 Uhr
Hallo ,

Mal wieder ein witziges Kapitel.
Ich feier es das jemand den gleichen Humor wie ich hat und den auch auf Harry Potter bezieht^^

Peace out!

Traffy

Antwort von HannaLuisa am 08.08.2022 | 09:41 Uhr
Hi Traffy,

danke für dein Nachteulen-Review =)
Das freut mich total, dass dir mein Humor samt Geschichte gefällt :)
Dann auf die nächsten Wochen, würd ich sagen xD

Alles Liebe
Hanna
07.08.2022 | 12:49 Uhr
Hallo HannaLuisa,
das Augenreiben-aber-die-Brille-ist-im-Weg erinnert mich an den Versuch, etwas zu trinken, man hat aber noch die Maske auf. Zum Glück habe ich es jedes Mal noch gemerkt, bevor ich mir etwas über die Maske geschüttet hätte.
Da spricht der Experte aus Snape.
Lg.Demelza

Antwort von HannaLuisa am 07.08.2022 | 16:24 Uhr
Hi Demelza,

haha, oh ja! Puh, gerade noch einmal gut aufgepasst, was?
Snape ist cool xD

Alles Liebe
Hanna
07.08.2022 | 06:29 Uhr
Liebe Hanna,

haha - Brille im Weg! Witziges Bild!^^
Und Severus... naja, wo er Recht hat, hat er Recht, das muss man ihm auch irgendwie zugestehen. Fresh Dumbledores Reaktion ist wieder zu goldig - "Hast du das irgendwo gelernt, Severus?“ :'-)
Ist doch schön, dass sie nach all den Jahren immer noch für Überraschung bei Minerva sorgen können! ;-)

Liebe Grüße und dir auch einen schönen Sonntag!
Draba

Antwort von HannaLuisa am 07.08.2022 | 16:23 Uhr
Hello again (:

ja, fand das auch sehr passend für Fresh Dumbledore ^^
Spektakulär, dass Severus ne Ausbildung hat, oder?

Alles Liebe
Hanna
06.08.2022 | 22:38 Uhr
Liebe Hanna,

heute kommt mein Review mal etwas später. ;-)

Wieder ein super Drabble! Besonders die Aufschrift der Anstecker hat mich zum Nachdenken gebracht - wie ja offensichtlich auch Minerva. Ich habe jetzt mehrere Theorien dazu:

1. Theorie: Es liegt an einem nachlassenden Zauber (wie auch bei den Ansteckern in den Büchern), so dass sich die Aufschrift einfach verändert hat.

2. Theorie: Fresh Dumbledore hat diese Aufschrift absichtlich auf die Anstecker geschrieben, weil er damit eine geheime Botschaft verbreiten möchte. Das könnte entweder eine Ausrede FÜR den Drogenkonsum sein (im Sinne von Keiner macht die Drogen - sie sind einfach da - also muss man sie auch nehmen) oder es könnte eine Beschwerde sein (im Sinne von Keiner macht die Drogen - Zeit, dass sich das endlich mal ändert und jemand anfängt, Drogen herzustellen).

3. Theorie: Fresh Dumbledore wollte eigentlich "Keine Macht den Drogen" schreiben, aber er ist (warum auch immer) nicht in der Lage, das, was er schreiben möchte, richtig aufzuschreiben. Das würde dann auch gleich erklären, warum es mit der Alraunen-Bestellung in Amerika nicht geklappt hat bzw. warum er denkt, dass die Amis ihn nicht verstehen.

Ich bin gespannt, was wirklich dahintersteckt!^^

Liebe Grüße
Draba

Antwort von HannaLuisa am 07.08.2022 | 16:18 Uhr
Liebe Draba,

besser spät als nie :) Und dann auch noch so ausführlich! Herzlichen Dank.
Deine Theorien gefallen mir gut, vor allem die 2. und 3. wäre sowas von typisch Fresh D xD
Die erste... Ich glaube, da verwechselst du etwas. In den Büchern lässt der Sprachzauber nach, aber die Aufschrift ändert sich nicht. Die Creevey-Brüder versuchen ja noch, sie zu verzaubern.
Die Auflösung kommt morgen.

Bis dahin alles Liebe
Hanna
06.08.2022 | 14:26 Uhr
Liebe Hanna,

hehe, hier muss ich gleich eingangs schmunzeln, die in den Locken verschwindenden Augenbrauen beschreibe ich auch gerne so :D
Vielleicht schreibt Dumbledore ja nur noch im Graffititag-Style? Zum Arzt geworden ist er sicher nicht, denen sagt man ja meist Sauklaue nach (wobei gleiches auch für Anwälte gilt, meiner Erfahrung nach). Aber das ist jedenfalls wahrscheinlicher als der plötzliche Verlust der Muttersprache bei den Amerikanern :D
Über den Witz von aufgeben und aufgeben muss ich übrigens immer noch schmunzeln!
Bei den Buttons vermute ich ja mal, dass die verhext wurden - da kann man ja schönen Schindluder mit treiben ;D

Auch dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Coro

Antwort von HannaLuisa am 06.08.2022 | 16:11 Uhr
Liebe Coro,

das ist auch ein extrem schönes Bild =)
Mit Ärzten kenne ich mich aus - mit Anwälten nicht xD
Ach ja, die schönen Doppelbedeutungen unserer schönen Sprache <3 Umfahren ist mein Lieblingswort, glaube ich ^^
Wer das mit den Ansteckern war, wird investigativ von Minerva ermittelt :)

Alles Liebe
Hanna
06.08.2022 | 14:12 Uhr
Hallöchen ^.^

Ich glaube auch, dass an den Ansteckern etwas faul ist ... aber hat ein Schüler die verzaubert oder waren die von Anfang an irgendwie nicht so ganz richtig geschrieben? XD

Gibts ja nicht, dass McGonagal sich auch noch Mühe mit ihrer Rede geben will ... am Ende kommt das sogar noch gut an? XD ich bin gespannt ^.^

Liebe Grüße
SchoKeks

Antwort von HannaLuisa am 06.08.2022 | 16:09 Uhr
Hallöchen :)

Ja, das mit den Ansteckern ist auf jeden Fall verdächtig. ICH weiß, wer es war. Und ihr werdet es auch bald erfahren ;-)
Natürlich gibt sie sich Mühe. Minerva ist doch ne ganz gewissenhafte ;-)

Alles Liebe
Hanna
06.08.2022 | 13:34 Uhr
Hallo HannaLuisa,
McGonagall und Sprout, das sind auch zwei, bei denen ich mir sicher bin, dass sie sich super verstehen und schon eher Freunde als Kollegen sind, die aber einfach zu wenig zusammen vorkommen.
McGonagalls Überlegungen für ihre Rede finde ich auf jeden Fall sehr gut. Quidditich ist schon mal ein sehr gutes Thema. Oliver Wood geht darauf bestimmt steil, wie auch die Hälfte aller Schüler.
Den Spruch auf den Buttons musste ich wirklich zweimal lesen, bis ich verstanden habe, wo das Problem sein soll. Und dann hatte ich einen kurzen Lachanfall.
Fragt sich nur, ob Lockhart oder Dumbledore dahinterstecken. Oder jemand ganz anderes.
Mich würde es nicht wundern, wenn die Tatsache, dass Lockhart die Dinger verteilt, denen ein deutliches Plus an Beliebtheit eingebracht hat.
Lg.Demelza

Antwort von HannaLuisa am 06.08.2022 | 16:07 Uhr
Hi Demelza,

da stimme ich dir zu. Die sind sicher gut befreundet, wenn man sie als Autorin in Ruhe lässt ;-)
Oh, danke für dein Stichwort mit Oliver Wood!
Das war Absicht, mit dem 2x lesen. Und freut mich, dass er dann gezündet hat =) Wir werden noch erfahren, wer das war. (Ich weiß es schon xD)
Und Gilderoy auf Promotour passt definitiv.

Alles Liebe
Hanna
06.08.2022 | 10:02 Uhr
Keiner macht die Drogen? Ok das ist jetzt irgendwie suspekt. Und meine Sprachlosigkeit war gut mach dir keine Sorgen ;) Außerdem hätte Sev endlich seine Ruhe wenn Gilderoy, Sybill und (vielleicht sogar) Albus weg wären *^*
Aber dass werden wir noch sehen :)
Liebe Grüße Sara Snape

Antwort von HannaLuisa am 06.08.2022 | 16:05 Uhr
Na, dann bin ich ja beruhigt ;-)
Ziemlich suspekt. Das ist wahr.
Haha, stimmt. Aber dann wäre es vermutlich klüger, selbst zu kündigen und zum guten Igor auszuwandern xD

Alles Liebe
Hanna
05.08.2022 | 21:06 Uhr
Liebe Hanna,

oh nein, jetzt ist Lockhart auf noch mehr dumme Gedanken gekommen dank Minervas Worten. Es ist aber auch eine Krux, man kann nix sagen, ohne dass man ihm damit noch Ideen gibt.
Pomona ist wahrscheinlich überaus gekränkt, dass ihre geliebten Pflanzen nur eine Fußnote in Lockharts Machwerken sind. Find ihre Antwort aber auch sehr schön, wenn man nur genau hinhört weiß man, dass sie keines seiner Bücher besitzt :D
Da würde ich auch die Tür verhexen, damit der nicht nochmal zurückkommen kann. Das waren genug Ratschläge für einen Tag!
Ich hab an Snape ja auch meinen Spaß, aber Minerva gefällt mir noch besser (ich, voreingenommen? Niemals!)!

Liebe Grüße
Coro

Antwort von HannaLuisa am 06.08.2022 | 09:56 Uhr
Liebe Coro,

jaaa, eine harte Nuss, unser Gilderoy xD
Ich wäre an ihrer Stelle auch gekränkt. Bestimmt hat sie all seine Bücher geordert und er hat kein einziges signiert, GESCHWEIGE DENN ihr ein Autogramm angeboten *hmpf*
Mir gefällt ihre Antwort auch :D
Niemand weniger voreingenommen als wie die Coro ;-) Minerva wird dir noch ein paar Tage lang erhalten bleiben :)

Alles Liebe
Hanna
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast