Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt) für Kapitel 2:
28.06.2022 | 20:24 Uhr
Hey Charlotte Rhea, vielen Dank für diese schöne Geschichte. Sehr mystisch und um mehrere Ecken, aber eben sehr magisch. Es hat viel Spaß gemacht, mal wieder eine HP-FanFic hintereinander zu lesen. Gerade richtig lang.
Bleib gesund und behütet, emmerr

Ps. Wirklich angenehm fand ich, dass die Geschichte nicht inhaltlich, sondern auch in Satzbau, Zeichensetzung ubd Rechtschreibung sorgfältig gearbeitet ist.

Antwort von Charlotte Rhea am 29.06.2022 | 00:59 Uhr
Hallo emmerr!

Danke für deine Review und die lieben Wünsche! :)
Ich freu mich, dass meine Geschichte gerade genau das Richtige für dich war, sowohl inhaltlich als auch von der Länge her. Inzwischen tue ich mich ja immer etwas schwer mit kurzen Geschichten... XD
Das Kompliment für Rechtschreibung und Co. gebührt zum Teil auch meiner Beta, ich werde es ihr ausrichten. ;)

Ich wünsche dir ebenfalls alles Gute und vor allem Gesundheit!
Liebe Grüße,
Charlotte
17.05.2022 | 19:16 Uhr
Oh Wow!!
Das ist sooo spannend will sofort weiter lesen
Dein Schreib still gefällt mir und die Geschichte auf jeden Fall auch
Lg
Lis bis zum Mond

Antwort von Charlotte Rhea am 18.05.2022 | 00:16 Uhr
Hallo Lis bis zum Mond!

Dankeschön für deine liebe Review! Ich freu mich, dass dir mein Schreibstil und die Geschichte bisher zusagen. :D
Es gibt bald das nächste Update. ;)

Liebe Grüße,
Charlotte
16.05.2022 | 13:46 Uhr
Hallo Reek,
da ist er also, Dein neuer 'Name'. Wirkt irgendwie persönlicher als vorher. Und natürlich werde ich auch weiterhin Deine tollen Geschichten verfolgen.
Das ist auch wieder eine davon. Ich kann mich nur noch sehr dunkel an die erste Fassung erinnern, aber dieses Mal werde ich aufmerksamer sein.
Das ist wieder Hermine wie wir sie kennen. Während der Schulzeit wird nichts einfach akzeptiert, sondern hinterfragt (wenn auch hier wohl nicht besonders erfolgreich).
Und jetzt, nachdem alles scheinbar vorbei ist (auch wenn die ungeklärten Fragen wühlen) wird ihre Neugierde oder besser Wissbegierde wieder angefacht.
Ein Riss in der Zeit und Severus hat ihn wohl auch entdeckt und, was noch wichtiger ist, will das hermine ihn auch findet. Aber warum erst jetzt, solange nach dem Krieg.
Ich lasse mich überraschen.
Liebe Grüße
Urmelchen

Antwort von Charlotte Rhea am 18.05.2022 | 00:15 Uhr
Hey Urmelchen!

Ja, da ist er. :D Ich freu mich, dass du ihn als persönlicher wahrnimmst. Das war meine Absicht. :)

Oh, ich bin mir sicher, du warst auch beim ersten Lesen schon aufmerksam, aber diese Geschichte ist zwölf Jahre alt! Zwölf! Gott, ich werde alt. >.< Jedenfalls konnte ich mich an manche meiner eigenen weniger alten Geschichten überhaupt nicht mehr erinnern, mit "sehr dunkel" bist du also besser als ich. XD
Besonders erfolgreich waren Hermines Nachforschungen während ihrer Schulzeit wirklich nicht, aber sie wird das ganze Puzzle noch zusammensetzen. Ich bin gespannt, ob es dir letztendlich genauso große Knoten im Hirn verursachen wird wie mir. Zeitreisen sind schon so eine Sache... ^^

Dankeschön für deine Review! Es ist schön, dass du hier auch wieder dabei bist. :D
Liebe Grüße,
Reek
14.05.2022 | 21:25 Uhr
Interessant. Severus hätte hermione aber schon ein paar mehr Infos geben können. Das könnte sich doch zu einer Schnitzeljagd entwickeln.

LG LeKatz

Antwort von Charlotte Rhea am 15.05.2022 | 21:17 Uhr
Hallo LeKatz!

Och, Hermine hat doch genau die richtige Menge an Hinweisen bekommen, um neugierig zu werden. :D
Aber es wird keine Schnitzeljagd, versprochen. ;)

Dankeschön für deine Review!
Liebe Grüße,
Charlotte
14.05.2022 | 19:27 Uhr
Also doch Zeitreise! Hab ich's doch geahnt. Ich habe ein gespaltenes Verhältnis zu timetravelfics, nicht, dass ich sie nicht mag, aber oft, wenn ich auf eine stoße, sagt mir der Plot nicht zu. Hier ist das was völlig anderes! Du triffst bei mir mit dem Setting genau ins Schwarze. Ich musste ein bisschen an die Serie Outlander denken <3
Eilidh ist bezaubernd. Und Wendeline und ihre Schildkröte find ich auch jetzt schon gut *lol*
Jetzt bin ich natürlich sehr gespannt, warum Snape wollte, dass Hermine ins Jahr 1486 kommt. Und was ER dort gemacht hat...oder noch macht... Die Möglichkeiten sind ja unendlich. Ich freue mich auf die beiden verbleibenden Kapitel!
Liebe Grüße,
Cissy

Antwort von Charlotte Rhea am 15.05.2022 | 21:13 Uhr
Da bin ich wieder. ^^

Ich freu mich, dass ich mit diesem Zeitreise-Plot deinen Geschmack getroffen habe. Die meisten Zeitreise-Fics sind auch nicht so meins, hauptsächlich weil meistens Zeitumkehrer dafür genutzt werden und das dann nicht mit der Darstellung in den Büchern übereinstimmt. Aber du hast recht, dieser Plot ist schon ein bisschen wie bei Outlander. Nur ohne den heißen Highlander, fürchte ich. XD Dafür hab ich einen heißen Tränkemeister in petto...
Kleiner Funfact zur Schildkröte: Im Rudel-Forum hatten wir alle ein Totemtier und dieser Kalender war ein Self-Insert-Kalender. Rate mal, welches mein Totemtier war. :D

Dankeschön für deine Reviews! Ich freu mich sehr, dass dir die ersten beiden Kapitel gefallen haben. :)
Liebe Grüße,
Charlotte
14.05.2022 | 19:26 Uhr
Ich finde es fast schon schade, dass die Geschichte nur 4 Kapitel haben wird. Ich bin gespannt zu erfahren, ob Snape wirklich durch den Riss gegangen ist und zu welcher Zeit er da ankam.

Antwort von Charlotte Rhea am 15.05.2022 | 21:16 Uhr
Hallo Nadka!

Ja, hier konnte ich mich tatsächlich mal etwas kürzer fassen. *lol* Wenn ich die Geschichte heute geschrieben hätte, hätte sie aber wohl auch eine andere Kapitelzahl gehabt. Offenbar kann ich mich mit zunehmendem Alter immer weniger kurz fassen. XD Daher haben die letzten beiden Kapitel auch Überlänge. ;)
Und natürlich beantworten sie auch deine Fragen. :D

Dankeschön für deine Review!
Liebe Grüße,
Charlotte
14.05.2022 | 16:47 Uhr
Spannend, spannend...Ein Zeitriss also. Und was hat Snape damit zu tun? Fragen über Fragen und kaum ist eine beantwortet, stellen sich mindestens zehn neue... Aber diesen Trick benutze ich ja auch oft genug, wenn ich schreibe *lach*

Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Ein bisschen Ablenkung von dieser absolut schrecklichen Zeit gerade kann wohl jeder gut gebrauchen!

Danke Dir sehr für diese Ablenkung!
Liebe Grüße
Telda /*

Antwort von Charlotte Rhea am 15.05.2022 | 21:02 Uhr
Hallo Telda!

Ich freue mich, dass die Geschichte dich ein bisschen ablenken kann. Ja, das kann gerade sicherlich jeder gebrauchen.
Das nächste Kapitel wird, so denke ich, einen Großteil der Fragen beantworten, die dieses und das erste Kapitel aufgeworfen haben. ;)

Dankeschön für deine Review!
Liebe Grüße,
Charlotte
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast