Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 400 insgesamt):
06.07.2022 | 20:02 Uhr
Ich find die Idee mit den Hippogreifen toll.
In den meisten FF kommen magische Tierwesen eh viel zu kurz, umso mehr hab ich mich über dieses Kapitel gefreut
lG
Persephone

Antwort von Jenny Nocturna Black am 06.07.2022 | 20:06 Uhr
Ach das freut mich! Ich fand es auch irgendwie passend und es hat echt Spaß gemacht, das zu schreiben. :)
06.07.2022 | 17:08 Uhr
Hi das ist wieder so typisch, dass Hermine es schafft, sich ungefragt einzumischen und damit in Gefahr zu bringen. Ihre Freunde werden allesamt begeistert sein. Wie witzig, ausgerechnet Draco mit Hippogreifen zu konfrontieren. Ein super spannendes Kapitel. Kann das Wochenende kaum erwarten. Liebe Grüße LadyJany

Antwort von Jenny Nocturna Black am 06.07.2022 | 17:31 Uhr
Ja, Hermine ganz typisch - und Gryffindor eben. :)
Ich fand es auch witzig, die Hippogreife aufzugreifen, insbesondere in Bezug auf Draco.
Freut mich, dass es gefällt.
Bis zum Wochenende! :)
06.07.2022 | 16:41 Uhr
Ohh jetzt sind sie alle auf der Insel; das wird noch n richtiger Showdown. So richtig kopflos, Hermines Aktion Ron zu finden, aber ehrlich gesagt passt es zu ihr. So unbesonnen es nämlich auch war, war es auch irgendwie clever, wie sie's angestellt hat. Und die drei würden füreinander einfach auch alles tun. Fand ich also gut! Ich bin sehr auf Dracos Reaktion gespannt wenn er realisiert, dass Hermine auch noch am Start ist, ohjeee. Dass du aber die zahnlose Hexe gleich noch umgehauen hast, fand ich gut; gib ihr :D Jetzt fehlt nur noch Anastasia; ich hab ja irgendwie erwartet, dass sie eingeschnappt ist weil Draco den coolen, schwarzen Hippogreif bekommt, aber ich glaube ich hab einfach nen irrationalen Grundhass auf so Neider wie sie; wahrscheinlich ist sie gar nicht so übel :D und was ich mir auch noch denke ist, was Theo jetzt gleich dann vielleicht macht, wenn er auf die Leute trifft, die seine Freundin entführt haben. Mir scheint, er könnte unbesonnen handeln und die Mission gefährden, da hab ich bisschen Bammel. Aber vielleicht schlägt er sich auch ganz wacker; ich bin jedenfalls gespannt auf Samstag :D bis bald, pine

Antwort von Jenny Nocturna Black am 06.07.2022 | 16:53 Uhr
Wow, danke für dein ausführliches Feedback! :*
Ja, ich fand es auch eine typische Hermine Aktion - und auch eine typische Gryffindor - Aktion. :) Aber es hat ja geklappt.
Ja, ich fand auch, die Zahnlose hat jetzt einfach mal einen richtigen Haken verdient gehabt.
Nee, richtig neidisch ist Anastasia nicht, also zumindest nicht, was sowas wie Hippogreife angeht, eher was Talent und Können angeht. Ganz verkehrt ist sie nicht, aber eben nicht der sympathischste Charakter. :)
Richtig, Theo ist auf 180, ich verrate aber nicht, wie sich das auf sein Verhalten auswirken wird.
Bis dann!
06.07.2022 | 16:20 Uhr
Hallo,
es ist wirklich interessant mehr über Dracos Gedankengänge zu erfahren, er ist ein sehr spannender Charakter. Vor allem seine Wandlung zu einem anderen Menschen.
Aber das mit der zahnlosen Hexe haben wir uns schon fast gedacht ;)
Hoffentlich kommen alle unbeschadet aus dieser Story raus...
Lg
Ka und Mi

Antwort von Jenny Nocturna Black am 06.07.2022 | 16:26 Uhr
Hey ihr :)
Das freut mich, dass euch Dracos Charakterbeschreibung zusagt.
Es bleibt spannend, aber genaues verrate ich natürlich nicht.
LG, Jenny
05.07.2022 | 14:59 Uhr
Liebe Jenny,
ich musste richtig lachen, als du den typischen Aufbau der schnulzigen Love-Story aufs Korn genommen hast. Irgendwie sind wir alle nicht davor gefeit uns dieser Elemente hin und wieder so klassisch zu bedienen. Ich mag Selbstironie. Ganz davon ab möchte ich betonen, dass ich deine Geschichten als etwas fürs Herz empfinde, aber nicht als kitschig. Dafür arbeitest du die Charaktere zu gut heraus und lehnst sie an ihre Originale an. Schon alleine diese Authentizität verhindert übersprudelnden Glitzer.
Lange Rede, kurzer Sinn. Ich liebe deine Geschichten.
Grüße
Arbitra

Antwort von Jenny Nocturna Black am 05.07.2022 | 15:07 Uhr
Hey hey :)
Danke für dein tolles Feedback, ich habe mich mega gefreut.
Ja, ich musste auch beim Schreiben lachen. Es hat Spaß gemacht, das zu schreiben.
Wow, das ging runter wie Öl. Freut mich total, was du da schreibst. Also dass die Stories was fürs Herz sind, ohne kitschig und fluffig zu sein. Das ist genau das, was ich auch schreiben möchte. Toll, dass es auch so ruberkommt.
Besonders freut es mich immer wieder, wenn die Herausarbeitung der Charaktere gelobt wird. Auch dafür noch mal ein fettes Dankeschön! :)
LG, Jenny
05.07.2022 | 08:58 Uhr
Hey,
wieder ein langes, ereignisreiches Kapitel, welches uns sehr gut gefallen hat. Bei deinen Storys könnte man einfach so dahinlesen und die ganzen Geschichten auf einmal lesen. Wir sind schon sehr gespannt wie es weitergeht.

Liebe Grüße
Ka und Mi

Antwort von Jenny Nocturna Black am 05.07.2022 | 09:35 Uhr
Ja, hier ist wirklich wieder einmal viel passiert. Es freut mich, dass es euch so gefällt und das Lob war echt großartig, es motiviert sehr.
Am Mittwoch geht es sehr spannend weiter. Bin gespannt, was ihr zum weiteren Verlauf sagt. :)
05.07.2022 | 07:58 Uhr
Ja, habe ich gerne gelesen. Ich mag Theo sehr gerne, wenn er eine gute Rolle abbekommt^^

Da bin ich mal gespannt, was für ein Angebot bzw Vorschlag er bekommen hat. Vielleicht, das er so eine Art Spion ist? Mal gucken.


Vielen lieben Dank ❣️

Lg Nele

Antwort von Jenny Nocturna Black am 05.07.2022 | 09:33 Uhr
Ich mag Theo auch total, er ist mein zweitliebster Slytherin. :)
Bin gespannt, was du zum weiteren Verlauf sagst.
05.07.2022 | 05:40 Uhr
Ja, mega gespannt!


So, ich hoffe, das ich erstmal wieder der sozialmediahölle entkommen bin... -.-


Armer Draco, ich kann seinen, wenn auch bis zum jetzigen Zeitpunkt, nicht mehr ganz so dolle, aber dennoch vorhandenen Zwiespalt nachvollziehen. Ich glaube, ein Ronald würde sich da auch mehr als schwer tun, wenn seine Familie etwas gegen eine Beziehung von ihm hätten. Und ich glaube nicht, das er sich einfach von seiner Familie komplett abwenden könnte! Und bei Draco, sind es es ja komplett andere Voraussetzungen! Obwohl er jetzt anscheinend weiß, was der richtige Weg ist, heißt das nicht automatisch, daß es leicht ist, seine Familie hinter sich zu lassen, wenn eine gewisse Bindung zu ihnen vorhanden ist... es gibt eben nicht nur gut oder böse, schwarz oder weiß...


Vielen lieben Dank ❣️

Lg Nele

Antwort von Jenny Nocturna Black am 05.07.2022 | 06:40 Uhr
Danke für dein langes Feedback!
Und ja, da hast du absolut recht!
Ich bin echt mega gespannt, was du zum weiteren Verlauf sagst. :)
Bis dann!
LG, Jenny
04.07.2022 | 21:31 Uhr
Ich bin noch da! Auch wenn ich es gerade nicht oft schaffe, ausführlich zu kommentieren, bin ich jedes Mal gespannt auf die Fortsetzung! :)
Und: Es bleibt ja wirklich so spannend! Ich mag Dracos Entwicklung. Ich habe ja schon ein paar Mal unter deinen Geschichten beteuert, dass du die Charaktere so abbildest, wie man sie kennt - und dass sie jetzt bei dir „wachsen“ dürfen und mit der Zeit gehen, finde ich großartig.
Viele Grüße! :)

Antwort von Jenny Nocturna Black am 04.07.2022 | 21:35 Uhr
Aaaaaaawww, wie lieb bist du denn bitte?
Dein Kommentar bedeutet mir sehr viel, vielen Dank dafür! :*
Es freut mich, dass es dir so gefällt.
Es bleibt in jedem Fall spannend, das kann ich versprechen.
Danke für das Lob!
LG, Jenny
04.07.2022 | 16:09 Uhr
Hi, ich hatte mir schon gedacht, dass er Theo in die Truppe holen will. Und die Ankündigung klingt nach Drama. Da rate ich mal, dass Draco versuchen wird, Ron zu retten. Na ob das klappt?
Es ist ein riesen Schritt, dass Draco sich Hermine anvertraut. Das zeigt die Tiefe seiner Gefühle. Ich fiebere dem Showdown entgegen. Liebe Grüße LadyJany

Antwort von Jenny Nocturna Black am 04.07.2022 | 18:00 Uhr
Hey du :)
Danke für dein tolles Feedback!
Es wird auf jeden Fall sehr spannend. Ich verrate natürlich noch nichts, aber ein paar Sachen werden evtl nicht so kommen, wie man jetzt denkt.
Bis Mittwoch! :)
LG, Jenny
04.07.2022 | 12:47 Uhr
Hallo du Liebe :-*

Tolles Kapitel!! Theo hat Dracos Hilfe angenommen und ich denke, das war auch gut so. Es war eine super Lösung.
Es hatte sich ja schon angekündigt, dass Ron etwas geschieht. Bin gespannt, wie der finale Schlag der Auroren aussehen wird und wie Draco dabei involviert sein wird. Aber so langsam kommt er ja dahinter, dass er tiefere Gefühle für Hermine hat. Freue mich auf Mittwoch!!
Liebe Grüße und Küsse

Antwort von Jenny Nocturna Black am 04.07.2022 | 12:54 Uhr
Hey zurück, du Liebe! :)

Ja, das mit Ron hat sich abgezeichnet, das stimmt.
Es wird auf jeden Fall in den nächsten Kapiteln noch mal spannend, auf unterschiedliche Art und Weise. Aber mehr verrate ich natürlich nicht.
Bis Mittwoch!

LG, Jenny
04.07.2022 | 12:38 Uhr
Liebe Jenny, das war wieder ein tolles Kapitel. Ich musste so lachen bei Dracos Aufklärungsarbeit ^^ Ich finde es ja irgendwie schön, dass er sich langsam daran gewöhnt sich mehr zu öffnen und sogar bei (statt mit) Hermine schläft.
Bei Blaises Eröffnung habe ich allerdings schneller geschaltet als Draco. Irgendwie konnnte ich mir nicht vorstellen, dass es sich um Hermine handelt. Außerdem glaube ich das Blaise ihn in dem Fall vom Einsatz abgezogen hätte satt ihm zu versuchen was mit den Augen zu sagen. Auch wenn ich jetzt schon ein wenig wehmütig werde, dass es bald vorbei sein wird, freue ich mich definitiv noch auf dein Finale und die letzten Kapitel :-)

Antwort von Jenny Nocturna Black am 04.07.2022 | 12:52 Uhr
Aaaaaaawww, danke für dein tolles Feedback!

Ja, ich fand es auch eine sehr schöne Geste, dass er erst mit ihr so rumalbert und dann "einfach so" bei ihr schläft. :)

Genau, Blaise wollte ihn einfach beruhigen und ihm vorher sagen: Keine Sorge, nicht sie. Aber Draco hat es erst nicht kapiert. :)

Die letzten Kapitel werden spannend, auf verschiedene Arten.
04.07.2022 | 12:22 Uhr
Der Auftakt verspricht einiges. Bin gespannt wie du es enden lässt.

LG LeKatz

Antwort von Jenny Nocturna Black am 04.07.2022 | 12:47 Uhr
Es wird auf jeden Fall richtig spannend! :)
04.07.2022 | 12:06 Uhr
Hi,
endlich hatte ich auch wieder Zeit zu lesen.
Das mit Theo finde ich toll und passt gut rein in die Geschichte. Es verdeutlicht auch, dass die Todesser selbst die eigenen Leute missbrauchen für ihre Vorhaben.
Dass Theo nun auch zu den Unantastbaren gehört, finde ich interessant.

Mir ist auch lieber sie haben Ron, statt Hermine. Allerdings, wenn Hermine das erfährt und ich nehme an, dass sie das, dank Harry, bald wird, nicht ruhig sitzen bleiben wird. Könnte ich mir zumindest vorstellen.

Antwort von Jenny Nocturna Black am 04.07.2022 | 12:49 Uhr
Freut mich, dass es dir gefällt! :)

Und, wow, du denkst echt gut mit. Ja, Hermine muss natürlich Privat-Polizei spielen. ;)

Mehr am Mittwoch! :)
03.07.2022 | 22:00 Uhr
Ganz ehrlich; ich glaube fast eines meiner liebsten Kapitel. Wie schön Hermine und Draco rumalbern; man hatte ehrlich das Gefühl da entwickelt sich was Schönes und das ging runter wie Butter. Und dann dass Ron entführt wurde, ayayay habs mir ehrlich gedacht dass da noch was kommt. Und gleichzeitig dachte ich mir; mega cooler Plottwist aber wie hoch war die Versuchung fuer dich, Hermine zu entführen und nicht Ron, vorallem nachdem Draco und Hermine so funny über genau dieses Klischee gewitzelt haben? :D Freu mich auf Mittwoch! pine

Antwort von Jenny Nocturna Black am 03.07.2022 | 22:10 Uhr
Aaaaaaawww, du bist herrlich! :)
Also erstmal: Ich mag den Beginn des Kapitels auch mega gerne, insbesondere Dracos Verhalten.
Und zum Rest: Genau, sie haben sich über ähnliches unterhalten, und klar juckt es einem da in den Fingern, aber wie du schon sagst: Es wäre fast schon zu klischeehaft, wenn er jetzt zu ihrer Rettung eilen würde.
Aaaaaber im nächsten Kapitel kommt dann doch einiges anders, als man jetzt vielleicht denkt, es bleibt aber spannend und evtl wird es für manche die eine oder andere Überraschung geben.
Bis Mittwoch! :)
03.07.2022 | 19:18 Uhr
Es geht wieder weiter ❤️
Der erste Teil war ja wirklich einfach nur wunderschön! Ich hatte gehofft, dass er mit ihr drüber redet, aber das es dann auch noch so weiter geht und man sieht, dass die beiden nicht nur körperlich auf einer Welle sind, sondern sich Spaß gemeinsam haben können :) jaja, das mag ich :)) ich musste regelrecht schmunzeln, als ich Dracos Beschreibung der Bücher gelesen hab. Gibt ja auch ohne Zauberei so ein zwei Bücher, die du damit sehr gut beschreibst:D

Und ich mag sehr gern, dass sie nicht Hermine haben. Das wäre so offensichtlich gewesen. So hast du mich mal wieder überrascht :)) ich bin sehr gespannt, wie es dann weiter geht und ob sie den guten Ronald da runter holen können, ohne, dass etwas schlimmes passiert!!

Das sind nicht mehr viele Kapitel :( Natürlich sollte man eine Geschichte nicht künstlich in die Länge ziehen.. ich hoffe einfach dann bald etwas neues aus deiner Feder lesen zu können :D

Antwort von Jenny Nocturna Black am 03.07.2022 | 19:44 Uhr
Aaaaaaawww, was für ein tolles Review, vielen Dank dafür! :*

Erstmal vorweg zur Beruhigung:
Ich habe mehrere Ideen für weitere Stories, für die nächste ist schon der Prolog geschrieben und ich weiß auch schon, welche ich danach schreiben werde, also mindestens zwei sind in Planung, auch ein paar Short Stories. Also wirst du definitiv einiges an neuem Lesestoff bekommen. :)

Ich mag es auch sehr, wie die beiden hier miteinander umgehen, besonders mag ich hier Draco.

Ja, Hermine hätte ich auch unpassend gefunden und ich hatte auch die ganze Zeit geplant, dass es Ron wird. Aber es wird einiges anders laufen, als man jetzt vielleicht vermuten könnte. :) Ich will aber nicht zu viel verraten.

Und zum Schluss: Ja, solche Bücher gibt es sicher, wobei ich sowas ehrlich gesagt noch nie gelesen habe - allerdings ein paar ffs, die ziemlich so in die Richtung gingen. ;) Aber wer es mag... :)

Bis bald!
03.07.2022 | 16:13 Uhr
Sehr sehr gut geschrieben! Ein wahnsinns Kapitel! Interessant, wie sehr Draco erleichtert ist, dass Hermine nichts passiert ist. Freue mich sehr auf Mittwoch!

Antwort von Jenny Nocturna Black am 03.07.2022 | 16:39 Uhr
Freut mich mega, dass es dir gefällt! Und danke für die Rückmeldung, jedes Review ist eine große Motivation für mich. :*
Bis Mittwoch! Es wird spannend!
03.07.2022 | 15:19 Uhr
Hey!
Gott, hab ich einen Schreck bekommen... ;) Ein Mitglied des goldenen Trios und natürlich denken alle, nicht nur Draco, sofort an Hermine! Ich bin total gespannt auf den Einsatz, der wird sicherlich gefährlich, aufregend und emotional anstrengend. :)
Ich finde es wirklich berührend, wie Draco und Hermine hier miteinander umgehen und wie schön er es findet, sie zum Lachen zu bringen.
Der finale Showdown naht! Wenn das nicht vielversprechend klingt!
Liebe sonnige Grüße
Cucu

Antwort von Jenny Nocturna Black am 03.07.2022 | 15:30 Uhr
Aaaaaaawww, wieder so ein tolles Feedback von dir! :) Danke!
Ich mag es auch, wie die beiden hier miteinander umgehen, insbesondere, wie Draco mit ihr umgeht. Auch, wenn es ihn innerlich unruhig macht, weil er nicht weiß, was für eine Zukunft ihre Beziehung haben wird.
Ja, es wird spannend und emotional und an manchen Stellen vielleicht anders, als man erwartet.
Und es wird sich der Kreis schließen, was Dracos Stab und auch den Prolog angeht. Du darfst gespannt sein!
Bis Mittwoch!
LG, Jenny
Simone1808 (anonymer Benutzer)
03.07.2022 | 14:33 Uhr
Hallo liebe Jenny, Gott sei dank sind deine Geschichten nicht so, wie von dir in diesem Kapitel beschrieben! ;-))
Obwohl es sich ja immer um Hermine und Draco handelt, sind deine Geschichten immer neu. Deshalb liebe ich deine ff! Schade das diese bald beendet ist, aber die nächste folgt ja... Ich freu mich wahnsinnig auf das Finale! Liebe Grüße, Simone

Antwort von Jenny Nocturna Black am 03.07.2022 | 15:27 Uhr
Liebe Simone,
ich flüster jetzt mal ganz leise, dass es aber auch ffs gibt, die der Beschreibung im Text nicht unähnlich sind. Pssst... Aber du hast Recht, meine Stories sind nicht so, oder zumindest hoffe ich, dass sie so nicht rüberkommen. :)
Und danke für dein Lob, dass du meine Stories so liebst.
Ja, es wird eine weitere geben. Bzw einige weitere, ich habe mehrere Ideen. :)
LG, Jenny
03.07.2022 | 14:16 Uhr
Hey,
auch ich musste schmunzeln über Dracos Anekdote. Tja, die Klischees der Geschlechter... Einerseits scheint es tatsächlich Mädchen zu geben, bei denen - so sie auf Jungs stehen - ein Typ mit einem Ochsenkopf, einem Spatzenhirn und einem saumäßigen Charakter ausgestattet sein könnte, solange nur unterhalb des Halses das Testosteron für entsprechende Attribute sorgt und er den gepanzerten Helden mimt. Aber ich weigere mich zu glauben, dass alle solche steinzeitlichen Vorlieben hegen.
Die Rettungsaktion klingt gefährlich und nach einer Falle. Hoffentlich geht's gut aus.^^
<3 romi

Antwort von Jenny Nocturna Black am 03.07.2022 | 14:31 Uhr
Hey meine Liebe!
Jaaaaaaaa... Glücklicherweise mögen nicht alle dieses Klischee. Und natürlich ist das auch Draco bewusst und er weiß auch, dass Hermine nicht zu dem Typ Frau gehört. Aber er will sie ein bisschen aufziehen und hauptsächlich auch zum Lachen bringen. Wie er selber feststellt: In dieser Hinsicht ist er tatsächlich wie ein verliebter Schuljunge. :)
Gefährlich und spannend wird es, das stimmt. Und der Kreis wird sich nun bald schließen - was Dracos Stab als auch den Prolog angeht, beides wird nun bald Bedeutung bekommen.
LG, Jenny
03.07.2022 | 13:04 Uhr
Huhu,
ich habs mir schon gedacht, dass sich Ron nicht täuschte und tatsächlich von jemanden verfolgt/ beschattet wurde. Ich hoffe er kommt da raus und vielmehr hoffe ich, dass Draco nichts passiert, denke dabei an seinen neuen Zauberstab und dessen Bedeutung! Freu mich auf den finalen Showdown, du machst es sehr spannend.
LG

Antwort von Jenny Nocturna Black am 03.07.2022 | 13:12 Uhr
Daaaaaanke für deine lieben Worte!
Ja, es wird jetzt tatsächlich noch mal ziemlich spannend, aber ich verrate natürlich nichts.
Tatsächlich wird jetzt aber sowohl die Sache mit den Stab als auch der Prolog noch einmal Bedeutung bekommen. :)
03.07.2022 | 10:58 Uhr
Mir hat das Kapitel sehr gefallen. Ich finde, man merkt, wie sich Draco verändert. Diese Fürsorge gefällt mir sehr an ihm. Ich bin gespannt was sich die beiden Slytherins für Theo ausgedacht haben und wünsche ihnen Glück bei der Umsetzung ♡

Schönen Sonntag und sonnige Grüße
Lui

Antwort von Jenny Nocturna Black am 03.07.2022 | 11:01 Uhr
Huhu :)
Danke für dein Feedback!
Freut mich, dass es dir gefällt.
Später kommt das nächste Kapitel, da erfährst du mehr. Und es wird spannend. :)
LG, Jenny
02.07.2022 | 13:18 Uhr
Hey,
das war sehr interessant. Blaise kam mir - abgesehen von seinem Tipp, Draco möge sich mit jemandem aussprechen - zunächst sehr kaltschnäuzig vor. Gut, dass Draco sein Herz doch noch erweichen konnte.
<3 romi

Antwort von Jenny Nocturna Black am 02.07.2022 | 13:28 Uhr
Huhu, schön, dass du es interessant fandest. :)
Blaise ist sehr hin- und hergerissen, er steckt eben in seiner Chefposition und versucht, sich nicht von Emotionen leiten zu lassen - was ihm aber misslingt, wie man sieht. Zum Glück und Dank Dracos Argumentation. :)
02.07.2022 | 12:33 Uhr
Hi du,

Ich bin natürlich froh und habe auch erwartet, dass die beiden versuchen, werden Theo zu helfen. Was mich lediglich ein wenig irritiert hat, war Blaise hin und her. Erst legt er Draco ans Herz, sich trotz Verschwiegenheitsregeln jemandem anzuvertrauen, dann ist er so super abweisend und Chef durch und durch, lässt sich dann doch überreden, und auf einmal gibt es einen guten Plan .. ein bisschen wirr der Gute :D

Alles in allem aber ein interessantes Kapitel, ich bin gespannt, was die beiden sich ausgedacht haben.
Liebe Grüße

Antwort von Jenny Nocturna Black am 02.07.2022 | 12:39 Uhr
Huhu, du beschreibst es richtig, Blaise ist hin- und hergerissen. Aber zum Glück lässt Draco ja nicht locker. Und der Plan bzw die Idee kommt ja auch von Draco. :) LG, Jenny
02.07.2022 | 11:53 Uhr
ein mega schönes Kapitel! Mir gefällt diese Nebenstory unglaublich gut, und ich bin super gespannt wie denn Draco und Blaises Plan aussieht, und was das für Theo bedeutet. Freu mich auf morgen! :)

Antwort von Jenny Nocturna Black am 02.07.2022 | 11:55 Uhr
Ach ich freue mich!
Ich hatte Sorge, dass viele die Nebengeschichte als langweilig empfinden. Ich mag dieses Handlungsstrang nämlich sehr gerne.
Und ich mag es, dass man eine fürsorgliche Seite an Draco kenne lernt.
Bis morgen!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast