Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: weha
Reviews 1 bis 25 (von 34 insgesamt):
26.06.2022 | 14:38 Uhr
Huhu!

Habe grade festgestellt, dass ich dir noch gar kein abschließendes Review dagelassen habe!
Irgendwie kam das Ende für mich etwas überraschend. Es war ein super schönes Ende, ich hatte nur irgendwie nicht damit gerechnet, dass wir es so schnell erreichen würden xD
Deine FF war super schön, allerdings finde ich es gar nicht gut, dass es keine weiteren Kapitel geben wird!^^
Mich würde ja schon sehr interessieren, wie Reginas Reiterhof in Storybrooke laufen wird. Vielleicht gibt es ja irgendwann ein Sequel?! *mit dem Zaunpfahl wink* ;-)

Freue mich darauf, mehr von dir zu lesen!

LG Suni
20.06.2022 | 22:19 Uhr
Hammer Ende.
Mich hätte nur interessiert wie du den Beiden zum Kind verholfen hättest.
Sonst fand ich deine Story super.
Grüßle alibi
20.06.2022 | 20:33 Uhr
Heul … Schluchz … Mei, ist das schöööön! Rührend! Tränen zerdrück***
Herrliche Geschichte, wundervolles Ende, im Hintergrund hört man fast Geigenmusik und der Leser lehnt sich glücklich und zufrieden zurück.
Applaus, Applaus, Applaus!
Ich bin begeistert und jetzt Dein Fan. Danke für diese unglaublich schöne tolle Geschichte!
L.G. Bueffel73
17.06.2022 | 23:18 Uhr
Huhu!

Zu gut, wie Emma ihren Eltern alles erzählt (einmal ziemlich am Anfang hast du versehentlich ihre Großeltern geschrieben ;-) ). Ich kann mir Snows geschocktes Gesicht richtig vorstellen und wie sie immer wieder die gleichen Worte wiederholt xD Zugegebenermaßen muss ich mich aber auch leicht auf ihre Seite schlagen, immerhin hat Regina dafür gesorgt, dass ihre Familie fast 30 Jahre voneinander getrennt war.
So süß, wie David einlenkt und Emma schnurstracks zu Regina zurückläuft.
Wollen wir hoffen, dass Regina nicht erfährt, wie detailreich Henry nun Bescheid weiß xD

LG Suni
15.06.2022 | 17:46 Uhr
So. Jetzt haben wir es. Finale! Die Spannung hat sich während der gesamten Geschichte vorbildlich aufgebaut, Dein Schreibstil fesselt den Zuhörer, die wunderbare Gestaltung des Endes mit Snow, Charming, Henry und Regina - wenn es ein Deutschaufsatz in der Schule wäre - eine glatte 1 +.
Ich bin begeistert und würde am liebsten laut klatschen und mit den Füßen aufstampfen vor Begeisterung. Trommelwirbel - Du bist ein spitzen Autor! (Autorin, er/sie/es/divers und wasweissich) Ich hoffe, Du verstehst meine totale Begeisterung, die Geschichte ist einfach wundervoll! Und das Happy End geht runter wie Sahne! Danke danke danke!

L.G. Bueffel73
15.06.2022 | 01:19 Uhr
Super schönes Kapitel.
Endlich glaubt auch der Blindfisch mit dem Brett vor dem Kopf.
Ich hoffe du gehst noch auf die Aussage von Henry ein wegen Heirat, Zusammenziehen und Babys.
Grüßle alibi
06.06.2022 | 09:30 Uhr
Huhu!

Ich hab es ja geahnt, dass Emma wieder kalte Füße bekommen. ^^ Aber immerhin hat sie nicht die Flucht ergriffen und hört sich zumindest an, was Regina zu sagen hat.
Mit dem Kuss und dem daraus resultierenden Fluchende hatte ich also recht. Nun bin ich gespannt, wie Emma darauf reagiert.
Auf gewisse Weise kann ich allerdings auch sie verstehen... Natürlich hat man da irgendwie ein mulmiges Gefühl, wenn man von dem Zauber weiß. Man will ja nicht jemanden lieben, weil man einen Fluch/Trank/etc abbekommen hat und sichergehen, dass es wirklich echt ist.

LG Suni
05.06.2022 | 12:05 Uhr
Arme Regina wie kann Emma nur so vernagelt sein?
Ich hoffe sie akzeptiert ihre Gefühle bald.
Regina hätte es so verdient glücklich zu werden.
Mach bitte schnell weiter.
Grüßle alibi
28.05.2022 | 11:15 Uhr
Hey!

Mannoman, da hast du ja ein Kapitel hingelegt!
Ich muss dazu sagen, dass ich kein besonders großer Fan von ausführlichen Sexszenen bin, aber du hast alles so sinnlich beschrieben und die Gefühle der beiden eingebaut, dass ich es einfach nur toll fand. Und wenn ich das zu einer solchen Szene sage, kannst du das wirklich als riesen Lob auffassen ;-)
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel und hoffe, Emma bekommt nicht wieder Panik und haut ab, wenn ihr die Realität doch zu real wird^^

LG Suni
27.05.2022 | 19:31 Uhr
Was für ein Kapitel... ich habe es jetzt dreimal gelesen und hatte jedes mal Tränen in den Augen und Herzflattern. Ich bin ja einiges gewohnt von dir, aber mit diesem Kapitel hast du dich echt mal wieder selbst übertroffen. Bozz geht das ins Herz...
26.05.2022 | 11:17 Uhr
Das war ein Hammerkapitel.
Es war soooo heiß und endlich hat Emma wohl auch begriffen was ihr Herz schon länger weis.
….Regina ist das was sie für immer will.
Die Beiden zusammen sind einfach super sinnlich und ich hoffe es war nicht das letzte Mal wo sie so etwas fühlen dürfen.
Die Begierde nacheinander wird wohl nicht so schnell verfliegen…hoffe ich.
Sie lieben sich was werden wohl die Anderen sagen und denken.
Denn Regina ist Emmas Stiefgroßmutter.
Ich hoffe es geht ganz schnell weiter.
Grüße alibi
15.05.2022 | 19:09 Uhr
Super Kapitel aber wo ist der Rest.
Ich finde es so schade das es immer so lange dauert bis das nächste kommt.
Ich will endlich wissen was der Grund für Reginas Zauber war, auch wenn ich glaube zu wissen was der Grund war.
Mach bitte schnell weiter und lass die Beiden nicht mehr zu lange auf ihre Liebe verzichten.
Grüßle alibi
01.05.2022 | 12:29 Uhr
Huhu!

Hook tut mir wirklich leid. Er liebt Emma so sehr und hat wirklich alles für sie geopfert. Aber ich glaube nicht, dass Emma ihn nie geliebt hat. Auch wenn sie im Moment verwirrt und es natürlich gut ist, dass sie nun klare Fronten geschaffen hat, hätte sie ihn mit mehr Ehrlichkeit sicherlich nicht so verletzt.
Ich hoffe mal, dass wir nicht um Reginas Sicherheit fürchten müssen, wenn er den Grund herausfindet. :-O
Freue mich wie immer auf das nächste Kapitel!

LG Suni
30.04.2022 | 22:02 Uhr
Hoffentlich gesteht sich Emma bald ein das sie in Regina verliebt ist.
Das hat Regina verliebt.
Ob Regina ihr doch noch alles erzählt oder bekommt sie es doch noch selbst heraus.
Will unbedingt wissen wie es weiter geht.
Grüße alibi
23.04.2022 | 19:31 Uhr
Was tut sie denn jetzt?
Sie ist der Wahrheit glaub schon ganz nah will sie aber noch nicht sehen.
Wann wird sie wohl erkennen, dass sie sich in Regina und Regina sich in sie verliebt hat.
Hoffentlich erfahre ich bald mehr.
Grüßle alibi
23.04.2022 | 12:07 Uhr
Huhu!

Hach, das war wieder ein schönes Kapitel.
Man möchte die beiden einfach nur in die Arme nehmen oder alternativ auch ihre Gesichter zusammendrücken, eins von beidem xD
Ich kann allerdings auch wirklich verstehen, dass Emma sich so schwer tut. Immerhin hat Hook ja nichts verbrochen und sie ist einfach nicht der Typ fürs Fremdgehen.
Ich bin sehr gespannt, wie du dieses Dilemma lösen wirst!

LG Suni
23.04.2022 | 10:49 Uhr
Knurr … sie immer mit ihrem Weglaufen. Da wird des ja nie was!
Man stellt sich einer Problematik, jawoll!!! - Ja, ok, ich wär auch weggelaufen.
Regina (vermute ich) möchte doch nur, dass Emma selbst die Wahrheit erkennt und offen zugibt. Denk ich.
„Hook/Killian hab ich sehr gern, aber Dich liebe ich, Regina.“ Ein Satz und alles wär gut. Is denn des so schwer … Entschuldigung, ich bin wahrscheinlich bei Regina-Geschichten zu involviert.
Super geschrieben - wie immer - und Daumen hoch für weha!!!!!!!!!! L.G. Bueffel73
13.04.2022 | 23:32 Uhr
Huhu!

Jawohl, diesmal hat es mit dem Alert geklappt! :-D

Es war schön, in diesem Kapitel in Emmas Gedankenwelt abtauchen zu können. Absolut verständlich, wie verwirrt und verunsichert sie jetzt ist.
Das kann natürlich jetzt spannend werden, wenn die beiden beim Essen aufeinandertreffen!

Schön, dass du auch Belle und Rumpel mit in die Geschichte einbaust. Anhand von Belles Reaktion ist ja anzunehmen, was ich mir schon die ganze Zeit denke: Dass der Zauber durch den Kuss der wahren Liebe gebrochen wurde. Aber vielleicht überraschst du uns ja auch und die Auflösung ist viel komplexer :-)

LG Suni

Antwort von weha am 23.04.2022 | 10:42 Uhr
Hallo Suni,
super dass es geklappt hat :)
Vielen Dank für dein Review!
10.04.2022 | 10:53 Uhr
Tolles Kapitel.
Aber es ist so schade, dass es zwischen den Kapiteln so lange Wartezeiten gibt.
Ich würde so gerne erfahren ob Emma bald versteht was Belle scheinbar schon weis.
Und darf sie dann mit Regina bald glücklich werden?
Mach bitte schnell weiter.
Grüßle alibi

Antwort von weha am 23.04.2022 | 10:41 Uhr
Hallo alibi,
vielen Dank!
Ich versuche so oft zu posten wie möglich, leider erlaubt es das Arbeitsleben momentan nicht regelmäßiger.
LG weha
10.04.2022 | 10:43 Uhr
Top.
Ich kann nicht mehr sagen als Top.
Ich hab gelesen, dabei gegrinst, teilweise gekichert und fühlte mich wie in Storybrooke. Als wär ich dabei. Ich sah die Szenen im Kopf direkt vor mir.
Großartig! Süchtig machend! Bitte weiter schreiben! Herrlich!
L.G. Bueffel73

Antwort von weha am 23.04.2022 | 10:39 Uhr
Vielen lieben Dank :)
Ich freu mich sehr!
28.03.2022 | 00:16 Uhr
Huhu!

Warum auch immer hat meine App gemeint, sie müsse mir bei Kapitel 3 und 4 keinen Alert anzeigen und bei Kapitel 5 einen verspäteten! Frechheit!
Aaaaber immer alles positiv sehen: So konnte ich nun drei Kapitel am Stück lesen *hier teuflisches Lachen einfügen*.

Also die FF hat ja in dieser Zeit schon einige unvorhergesehene Wendungen genommen!
Erst der Kuss, der uns im nächsten Wimpernschlag in Storybrooke hat aufwachen lassen, dann die Tatsache, dass Emma mit Hook zusammen ist und nun noch die Tatsache, dass Regina den Zauber wirklich wissentlich ausgesprochen hat!
Ich bin super gespannt, wie es weitergehen wird! Auch wenn ich CaptainSwan mag, mein Herz schlägt nur bei SwanQueen schneller und ich hoffe sehr, die beiden müssen nicht noch lange jede auf ihre Art vor sich hin leiden.

Was sich mir noch nicht ganz erschließt: Regina sagt ja, sie wollte nicht aus Storybrooke weg, aber das Schiefgehen des Zaubers erklärt sie nur mit dem Fakt, dass Emma ungeplant mit reingezogen wurde. Was hatte sie denn aber dann vor? Also sie wollte der Einsamkeit entfliehen, schon klar. Wollte sie sich dann den Hof nur als eine Art Traum herbeizaubern?
Vielleicht liegt es an der Uhrzeit, dass ich nicht komplett folgen konnte, oder du erhellst mich dann im den nächsten Kapiteln, auf die ich definitiv sehnsüchtig warte!

LG Suni

Antwort von weha am 10.04.2022 | 10:40 Uhr
Hallo Suni,
danke dir! Hoffe du bekommst für dieses Kapitel einen Alert :)
Ich verrate hier natürlich nichts, aber von Kapitel zu Kapitel wird sich mehr aufklären.
LG weha
26.03.2022 | 15:48 Uhr
Oh mein Gott oh mein Gott - Is des aufregend! Zusammengefasst muss „meine“ Regina durch das Alleinsein so sehr gelitten haben, dass sie die Reiterhofrealität als Ausweg gezaubert hat … also so versteh ich des.
Und dann kam natürlich die Anziehungskraft zwischen Regina und Emma raus, die diese leugnet.
Oh Mann ist das spannend …
Wie kann Regina nun der Emma klar machen, dass sie beide zusammen gehören …. Bin richtig gespannt! Super Geschichte, toll geschrieben!

Antwort von weha am 10.04.2022 | 10:37 Uhr
Vielen Dank!
Die Antworten kommen... irgendwann ;)
26.03.2022 | 12:14 Uhr
Oh Gott tut mir Regina leid.
Hoffentlich wacht Emma auf und geht auf Regina zu.
Sie lieben einander und gehören zusammen.
Lass mich nicht warten und schreib schnell weiter.

Antwort von weha am 10.04.2022 | 10:37 Uhr
Danke dir :)
13.03.2022 | 10:52 Uhr
Ich zerliebe diesen Text und lerne viel davon. Ich mag das Lächeln hinter den Worten und das Licht zwischen den Zeilen. Vielen Dank für diese wunderschöne Geschichte. Ich freue mich auf jede weitere Seite.

Antwort von weha am 10.04.2022 | 10:36 Uhr
Vielen lieben Dank!
11.03.2022 | 21:35 Uhr
Wow Emma ist ja richtig auf Regina los.
Die Arme ob Regina wirklich was wusste oder nur ne Ahnung hatte?
Ich bin so gespannt wann Emma Antworten bekommt.
Sie scheint ja unterbewusst schon Gefühle zu haben aber wie siehts da bei Regina aus?
Ich hoffe wir erleben auch mal Reginas Sichtweise.
Mach bitte schnell weiter, ich platze sonst noch vor Neugier.
Grüße alibi

Antwort von weha am 26.03.2022 | 10:34 Uhr
Hallo alibi,
danke für dein Review und fürs Mitfiebern :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast