Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: NERD PIN
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
23.03.2022 | 14:54 Uhr
hellow hellow,

your personal Coach how to machen dich unbeliebt und absolut nervig sein Satoru Gojo himself, bringt euch heute die mindestens 20x Mal anrufen lektion bei!!!!

ey echt jetzt wenn mir irgendjemand sagt dass ich um 4:00 aufstehen muss, der wird erst mal fett in die Ecke geknallt, ich steh höchstens um 7 auf früher nicht.

armes schneeigellein (keine ahnung wie mir das grade eingefallen ist, ich dachte bloß das Yuki ja Schnee/Eis heißt und mein kopf richtig komisch so: Schneeigel) muss ne halbe stunde draußen warten, ich geh mal schnell nach Japanesenland und bring decke vorbei, ya?

Ich fand es war richtig gut geschreiben, und freu mich auch richtig das die Story weitergeführt wird, danke euch

Naruka-chan<3

Antwort von NERD PIN am 23.03.2022 | 18:19 Uhr
Hellllooooo~,

vielen Dank, Naruka-chan. ^^

Gojo Satoru...wie er leibt und lebt :´D
Seine armen Schüler...sie können einem schon echt leid tun.

Hihi, da hat Yuki-lein gleich einen neuen Spitznamen weg ^^

Liebe Grüße
NERD PIN ~ Saki
23.03.2022 | 12:06 Uhr
Hallöchen ihr zwei (und besonders Saki, weil die Geschichte ist von dir, richtig?)

Ich versuche mich dann mal an Feedback zum ersten Kapitel und hoffe, dass du (ihr) damit was anfangen kannst / magst :) → ich schreibe im weiteren Verlauf mal in der Du Form, sagt mir aber bitte, wenn ihr lieber „Ihr“ hättet!
Bei Fragen kannst du mir natürlich auch jederzeit eine Nachricht schicken!

Erst einmal willkommen im Fandom hier auf Fanfiktionde! Es ist immer schön, neue Schreiberlinge zu treffen. Und auch herzlich willkommen hier auf der Seite, wenn ich recht sehe, seit ihr ja noch gar nich so lang dabei :)

Ich hab auch mal eben durch die anderen Geschichten gescrollt, die ja vorrangig von Yuki sind; deshalb meine Frage an euch beide: Wisst ihr schon, wie man hier auf Fanfiktionde formatiert? Auf Wattpad ist das ja tatsächlich ein wenig eleganter gelöst. Falls ihr da noch nicht so durchblickt, kann ich euch das gern erklären, da ich auf Yukis Wattpad gesehen habe, das da durchaus in den Geschichten formatiert wird :)

Zum Titel: Der ist tatsächlich recht lang. Ich denke, das „Jujutsu Kaisen Geschichte“ brauchst du hier auf Fanfiktion nicht. Ich weiß, dass das auf Wattpad sehr hilfreich sein kann, aber hier ist ja alles explizit in Kategorien unterteilt, sodass dies den Titel einfach „unnötig“ lang und unübersichtlich erscheinen lässt. Ansonsten würde ich vielleicht schauen, dass du im Titel mit weniger Klammern arbeitest – Leserfreundlichkeit und so <3

Okay, nun aber zum Kapitel <3

Im Allgemeinen liest sich das erste Kapitel schön flüssig, man kann gut folgen, auch wenn man noch keine wirkliche Ahnung hat, was so los ist. Ich mag es, dass du dich trotz xOC Geschichte scheinbar teilweise an den Manga hältst, und gehe mal davon aus, dass wir dort starten, wo auch Akutamis Geschichte beginnt?
Du baust auf jeden Fall Spannung auf und animierst zum Weiterlesen, was im ersten Kapitel ja echt wichtig ist. <3

Es ist manchmal schwer verständlich, wer bei der wörtlichen Rede spricht und wie die Emotionen des Sprechers sind – oder wie die Worte formuliert werden, was er dabei tut. Es ist oft angenehm – vor allem am Anfang, wenn man noch gar nicht weiß, wer in der Szene ist, die wörtliche Rede in das Geschehen einzubauen. Sei es
– etwas passiert, „wörtliche Rede.“
– „wörtliche Rede“, der Sprecher der wörtlichen Rede, wie er was gesagt hat etc.
– „wörtliche Rede“, etwas passiert mit Sprecher, „wörtliche Rede“
So sorgst du auch gut für Abwechslung im Lesefluss und die Leser bleiben länger am Ball. Aber ich denke, das ist auch alles Übungssache. Alles kann, nichts muss. Alles darf seine Zeit brauchen, Schreiben ist ein Prozess <3

Erklärungen via * würde ich immer ganz ans Ende des Kapitels setzen, da das hier auf Fanfiktionde (weiß gerade gar nicht, wie was auf Wattpad ist) wie das Ende der Buchseite ist und da findet man in Büchern ja auch die Erklärung der Sternchen oder die Infos zu Zitaten etc. :)

Die Sache mit dem Feedback: Am besten generierst du Feedback, indem du selbst die Geschichten von anderen liest und Kommentare dalässt. So entwickelt sich eine Gemeinschaft und Leute werden auch animiert, in deine Geschichten reinzuschauen, <3

Rechtschreibung / Grammatik:
– Es war bereits Nacht als Megumi → Nacht (Komma) als
– das Schloss entfernen als ihm → entfernen (Komma) als
– Er besah sich die Umgebung, um das Haus an und fand, ebenfalls nichts. → Umgebung (Komma weg) um das Haus an („an“ kommt weg) und fand (Komma weg) ebenfalls nichts.
– „Hier ist nichts!“ sagte er ins Telefon. → nicht!“ (Komma) sagte
– „Echt, ist ja drollig vielleicht solltest du über eine Brille nachdenken.“ Sagte die Stimme am anderen Ende. → drollig (Würde den Satz mit „.“ Beenden und dann „vielleicht“ groß schreiben) // nachdenken (Punkt weg)“ (Komma) sagte (klein) → so auch bei der restlichen wörtlichen Rede verfahren

(Ich ende hier erst einmal mit der Rechtschreibung / Grammatik, aber da ist noch ein wenig was. Ichh empfehle entweder die Rechtschreibprüfung deines Schreibprogramms oder den „Duden Mentor“ im Internet, der ist kostenfrei :))

Zu der Begrifflichkeit „//Tadaa\\ Haltung“, schreib da wirklich gern, wie diese Haltung aussieht. Das macht den Text lebendiger :)

Ich hoffe, du kannst mit dem Feedback was anfangen!
Danke, dass du deine Geschichte mit uns teilst und ich hoffe, du wirst auch weiterhin ganz viel Spaß beim Schreiben haben und uns mit deinen Texten beglücken!

Liebe Grüße,
Fuchs

Antwort von NERD PIN am 23.03.2022 | 18:06 Uhr
Hallöchen ^^
(Richtig, die Geschichte ist von mir -Saki-)

Du kannst uns gerne je nach Geschichte persönlich "Ansprechen", das ist kein Problem. :)

Ich danke dir auf jeden Fall für dein Feedback, ich habe mir bereits einiges zu Herzen genommen und angefangen, Änderungen vorzunehmen.

Liebe Grüße
NERD PIN. ~ Saki
23.02.2022 | 00:32 Uhr
Konbanwaaaaa,

Titel is cool, find ich gut。

Satoru gibt seinen Bekannten aber auch kuriose Spitznamen, irgendwann ist es nicht mehr Shoko sondern Shoko-lade。

Naruka-chan<3

Antwort von NERD PIN am 23.02.2022 | 12:43 Uhr
こんにちわ ~ Kon'nichiwa

vielen Dank, Naruka-chan.
Wir freuen uns, dass dir die Leseprobe gefallen hat. ^_^

Irgendwann wird es so kommen... XD

Liebe grüße
NERD PIN ❁
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast