Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Snoopy279
Reviews 1 bis 13 (von 13 insgesamt):
02.08.2022 | 18:53 Uhr
Salat und Kartoffelspalten hört sich großartig an.
Moritz ist und bleibt ein kleiner Weltretter. Er hat sich da wieder ein paar interessante Aktionen rausgesucht.
Als er von den organisierten im Oktober anfing, musste ich aber dann doch die Augen verdrehen. Da hat er in seinen Aktionismus wieder angefangen zu übertreiben. Ich sage nur Werbung im Internet oder Zeitung.
Das Vorlesen fand ich großartig. Da habe ich direkt Lust auf das Buch bekommen.
02.07.2022 | 09:41 Uhr
Es war aber auch mitunter mehr als nur heiß und obendrein viel zu trocken.
Moritz war echt etwas schwer zu ertragen, aber Nathan weiß ja zum Glück wie er dem Abhilfe schaffen kann.
Die Melone war eine leckere Abkühlung und das alte Fußbad einfach nur perfekt.
Na dann, wünsche ich den beiden eine Fahrradtour mit sehr angenehmen Temperaturen.

Antwort von Snoopy279 am 01.08.2022 | 21:51 Uhr
ja, das ist wahr - und leider hat es sich seitdem auch nicht grundlegend geändert (auch wenn es zwischendurch ein paar kühlere Tage gab.
Ja, Moritz kann anstrengend sein (wobei, ich glaube, das ist er am meisten für sich selbst) - Nathan wäre sicher nicht mit ihm zusammen, wenn er damit nicht umgehen könnte.
Ja, ich finde beides eine gute Strategie, mit den Hitzetagen umzugehen.
Die hatten sie bestimmt :) Vielen Dank für dein Review!
02.06.2022 | 08:05 Uhr
Das 9-Euro-Ticket ist schon eine tolle Sache. Besonders wenn man in der Stadt wohnt auf die Öffis angewiesen ist.
Auf die Idee wie Moritz, mehr Ausflüge zu machen, die auch mal etwas weiter weg sind, kommen bestimmt noch viele andere auch.
Irgendwie hört sich seine freudige Planung immer nach etwas Stress an. Ich sage nur 4 Seiten mit möglichen Zielen^^
Sie werden schon das perfekte Wanderziel finden, da bin ich mir sicher. Eine engere Auswahl haben sie ja schon.

Antwort von Snoopy279 am 01.07.2022 | 18:52 Uhr
ja, das ist eine gute Idee und ich denke auch, dass viele Leute das nutzen wollen/werden.
Moritz eskaliert ein wenig - allerdings mehr vor lauter Begeisterung, daher fand er das auch gar nicht so stressig.
wenn ist eher Nathan derjenige, der dadurch gestresst wird. Aber meist gelingt es ihm, das mit Humor zu nehmen.
Da bin ich auch zuversichtlich :)
vielen Dank für dein Review!
02.05.2022 | 08:57 Uhr
Die beiden können wirklich Stolz auf sich sein, dass sie ihre Vorsätze schon so lange und konsequent durchhalten.
Es hilft sehr zu zweit zu sein und sich so gegenseitig motivieren zu können.
Oh Mann, jetzt haben sie sogar Jonas und Leon teilweise angesteckt. Zumindest was die vegane Ernährung angeht.
Ich persönlich mag vegan gar nicht. Es schmeckt mir kein bisschen. Auf Fleisch kann ich dagegen durchaus öfter mal verzichten.

Antwort von Snoopy279 am 02.05.2022 | 22:13 Uhr
Ja, sind die zwei auch. (Es wäre aber auch ein bisschen witzlos, wenn sie nach 2 Monaten schon aufgegeben hätten und dann noch zehn Kapitel kommen würden, wo es immer nur darum geht, dass sie es nicht schaffen). Alleine wären sie vermutlich nicht so weit gekommen.
Tatsächlich nicht nur damit - auch mit dem einmal im Monat Freunde treffen (vorher hatten Leon und Jonas das ja eher allgemein vor, aber nicht so konkret).
Geschmäcker sind verschieden. Allerdings kann ich mir nicht so ganz vorstellen, dass man vegan im Allgemeinen nicht mögen kann - da gibt es so viele verschiedene Gerichte! Ersatzprodukte sind natürlich gewöhnungsbedürftig, aber es gibt vieles, was ganz ohne auskommt (manche Gerichte, gerade in anderen Kulturen, sind sogar im Original vegan). Aber jeder Schritt zählt :)
Vielen Dank für dein Review
03.04.2022 | 11:41 Uhr
Die Radtour hat mir sehr gefallen. Auch das sie diese genutzt haben um ins Gartencenter zu fahren.
Nathan war von dem Ziel ja erst nicht so begeistert.
Er kann seinen Moritz sehr gut einschätzen, dass dieser mehr findet, als sie Platz haben und transportieren können.
Vielleicht das nächste Mal eine Tour nur ins Grüne und dafür mit Picknick.

Antwort von Snoopy279 am 24.04.2022 | 19:50 Uhr
Schön, dass dir die Radtour gut gefallen hat (und du im Gegensatz zu Nathan auch das Ziel mochtest).
Ja, die beiden kennen sich ganz gut und ergänzen sich vor allem hervorragend.
Gute Idee, Nathan wäre bestimmt dabei und Moritz ist dafür sicherlich auch zu begeistern.
Mal schauen, ob sie das umsetzen. Vielen Dank für dein Review!
02.03.2022 | 08:30 Uhr
Ich finde das Kapitel richtig gut. Du hast die momentane Stimmung sehr autentisch umgesetzt.
Mehr als Moritz und Nathan getan haben, können wir alle nicht tun.
Die Höhle finde ich super.

Antwort von Snoopy279 am 02.03.2022 | 22:40 Uhr
Vielen Dank! Freut mich, dass dir das Kapitel trotz (oder gerade wegen) der authentischen aktuellen Stimmung gut gefällt
und du Nathans und Moritz' Umgang damit passend findest. Ja, ich denke auch, dass mehr als das für die meisten von uns
nicht realistisch ist (zum Glück gibt es ja einige Leute, die doch mehr tun (können))
Ja, ich auch! Hätte gern einen Nathan, der mir so eine Höhle baut.
Vielen lieben Dank für dein Review! Ich freue mich jedes Mal, aber bei dem Kapitel bedeutet es mir besonders viel
03.02.2022 | 07:42 Uhr
Eine tolle Idee die Geschichte jeden Monat mit einem neuen Kapitel und Vorsatz weiterzuführen.
Obwohl Moritz wirklich ehrgeizig ist, so fällt es auch ihm schwer immer alle Vorsätze einzuhalten und umzusetzen.
Nathan geht alles viel lockerer an und überzeugt auch seinen Partmer immer wieder davon alles nicht zu verbissen zu sehen.
Das alles soll ja keine Qual sein, sie sollen auch ihren Spaß daran haben. Und genau das verliert Nathan nicht aus den Augen, was sehr gut ist.

Antwort von Snoopy279 am 28.02.2022 | 10:19 Uhr
Freut mich, dass dir die Idee der Fortsetzung gefällt.
Ja, das stimmt - langfristig kann man es nur dann schaffen, wenn man dran bleibt, aber auch mal nachsichtig mit sich selbst ist.
Deshalb sind die beiden auch ein gutes Team - Nathan sorgt dafür, dass Moritz sich nicht zu sehr verbeißt und Moritz sorgt dafür,
dass Nathan dran bleibt.
Danke für dein Review!
25.01.2022 | 00:19 Uhr
Huhu,

aww, eine schöne kleine Geschichte. Ach, ja die lieben Neujahrsvorsätze. Ich bin schon froh, wenn ich es jetzt die Tage wieder hinkriege, ein bisschen Sport zu machen - von meinem Zuckerverbotvorsatz ganz zu Schweigen. xD Zum Glück unterstützen sich ja Moritz und Nathan ja...irgendwie ;-)!

Danke fürs Schreiben!

Antwort von Snoopy279 am 29.01.2022 | 18:49 Uhr
Heyho,

wie schön, mal wieder ein Review von dir zu lesen *.* Ein bisschen Sport klingt doch schon super. Zuckerverbot weniger (ist aber manchmal genau deshalb notwendig).
In Richtung Sport geht es bei mir auch, aber der Zucker muss grad noch bleiben. Ach, die unterstützen sich sogar ziemlich gut - Moritz motiviert Nathan und der schützt ihn vor Übermotivation :)

Danke für dein Review!
18.01.2022 | 09:45 Uhr
So jetzt habe ich das auch mal gelesen. Du hast einen Logikfehler drin. Erst will Moritz bei der Nachbarin nach Milch fragen, dann etwas später hat er es nicht geschafft, Butter und Milch passend aufzubrauchen. Abgesehen davon sehr süß. Interessant wäre, wie weit die beiden mit ihren Vorsätzen kommen, wenn das neue Jahr mehr als ein paar Tage alt ist und das Arbeitsleben sie wieder hat ^^ glg, chi

Antwort von Snoopy279 am 29.01.2022 | 18:47 Uhr
Oh - das ist wirklich unlogisch! Er sollte die doch passend aufgebraucht haben - wenigstens die Milch... Vielen Dank für den Hinweis, werd ich bei Gelegenheit korrigieren.
Freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hat. Ja, das ist eine spannende Frage. Ich habe es an meine Muse weitergegeben - vielleicht kommt ja eine Antwort :)
danke für dein Review :) glg, Snoop
04.01.2022 | 12:14 Uhr
Eine ganz ausgezeichnet gute Neujahrsgeschichte, die beiden sind mir richtig sympathisch ! Solche Gespräche habe ich, fürchte ich auch schon ein paar mal geführt, vor allem die "Und du willst die Welt retten" Gespräche. Finde Moritz total süß euphorisch und echt lieb von Nathan (meine Autokorrektur macht aus dem Namen Batman), dass er Rücksicht nimmt und sich ja sich irgendwie drauf einlässt.
Erfahren wir Ende des Jahres denn auch, wie viele der Neujahrsvorsätze langfristig gehalten haben? Ich würde des schon ein bisschen feiern.

Hab einen wundervollen Tag :-*

Antwort von Snoopy279 am 29.01.2022 | 18:39 Uhr
Freut mich, dass dir die Geschichte so gut gefällt und du die zwei magst. Echt, hast du? Das überrascht mich jetzt total ;)
Ja, Moritz ist höchst motiviert und schafft es, Nathan (aka Batman xD) damit anzustecken. Die zwei sind ja nicht ganz ohne
Grund zusammen.
Mal schauen, vielleicht dauert es ja nicht mal bis ans Jahresende... Ich habs auf jeden Fall an meine Muse weitergegeben.

Danke, dir einen erholsamen Abend und morgen einen fantastischen Tag!
Danke auch für dein Review :-*
03.01.2022 | 08:54 Uhr
Liebe Snoopy,
fürs neue Jahr haben manche Menschen viele guten Absichten. Doch dann holt sie die Realität ein und spätestens im März sind alle guten Vorsätze vergessen.

Moritz beginnt das neue Jahr voller Tatendrang und hat sich vorgenommen in seinem und Nathans Leben einiges zu verändern. Mehr Sport, gemeinsame Aktivitäten, vegane Lebensmittel, gesunde Ernährung, Energie sparen usw. Nathan scheint mir nicht sehr begeistert und Moritz muss aufpassen dass er nicht zu verbissen mit seinen Vorhaben wird.
Es spricht sicher einiges dafür manchmal Gewohnheiten zu verändern, aber ich bin der Ansicht, dass man nicht erwarten kann, dass andere, auch nicht der Partner alles mitmachen muss.
Ich habe mir an Silvester noch nie irgendwas vorgenommen. Weniger Fleisch essen, überhaupt mehr auf Gesundheit und Ernährung achten, mehr Augenmerk auf die Menschen im Umfeld haben , ausreichend Schlaf, weniger Müll produzieren, Energieverbrauch senken - alle diese Dinge habe ich immer während eines Jahres für mich entschieden und seither umgesetzt.

Alles Gute im neuen Jahr wünscht dir
herbstlady

Antwort von Snoopy279 am 29.01.2022 | 18:36 Uhr
Liebe herbstlady,
naja, das stimmt nicht zwangsweise - es kommt sehr auf die Umsetzung an. Aber das Risiko, dass sie nicht von Dauer sind, ist natürlich hoch.

Ja, Moritz ist übermotiviert und muss etwas gebremst werden - dafür hat er ja zum Glück Nathan.
Das stimmt, man kann von niemandem erwarten, dass er alles mitmacht - in dem Fall war es ein klassisches Missverständnis. Moritz hat es an Silvester mit Nathan abgesprochen,
der zugestimmt hat, weil er nicht damit gerechnet hat, dass Moritz das ernst meint...
Klar, wenn es Zeit zum Reifen hat und nicht auf gesellschaftlichen Druck hin entsteht, ist die Wahrscheinlichkeit der Umsetzung sicherlich höher.
Aber manchmal kann ein neues Jahr ja auch ein guter Startzeitpunkt sein...

Vielen Dank für dein Review!
dir auch alles gute im neuen Jahr.
liebe Grüße, Snoopy
02.01.2022 | 10:29 Uhr
Moin Snoopy!
Ja, die guten Vorsätze zu Beginn eines Jahres. Ich könnte jetzt sagen, ich habe noch originalverpackte, unbenutzte Vorsätze vom letzten Jahr 'rumliegen, aber nein, das stimmt nicht.
Ich habe mir irgendwann abgewöhnt, solche Vorsätze zu fassen....
So nicht Moritz. Er ist voller Tatendrang, will sein Leben - und das von Nathan gleich mit - verbessern.
Nathan ist so semi-begeistert, wie es scheint und wird wohl eher mitgezogen. OK, heute geht er freiwillig mit spazieren....
Ja, es würde mich interessieren, ob die beiden oder besser Moritz, auch im Sommer noch verganes Rührei bevorzugen und wie es mit den anderen guten Dingen aussieht. Das wäre doch einen Shot wert....*zwinker*.
Ich wünsche Dir jedenfalls für 2022 nur das Beste. Mal hoffen dass das Jahr bunter und gesünder wird (so allgemein, meine ich).
Pass' gut auf Dich auf und bleib' mir gesund!
Liebe Grüße
Rerun

Antwort von Snoopy279 am 29.01.2022 | 18:27 Uhr
Moin Rerun :)
Die Formulierung gefällt mir :D Kann ich nachvollziehen - ich denke, es kommt sehr auf die Vorsätze an. Nach längerer Zeit hab ich dieses Jahr
erstmals wieder welche (ganz konkrete Vorhaben) - bis jetzt klappt die Umsetzung ganz gut :)
Ja, Moritz ist ein bisschen übermotiviert, während Nathan zurückhaltender ist - genau deshalb ergänzen sie sich so gut.
Wer weiß... vielleicht kommt noch mal was von den beiden - vielleicht sogar noch vor dem Sommer?
hab den Wunsch an meine Muse weitergeleitet.
Dankeschön! Dir auch die allerbesten Wünsche für 2022 - bunter und gesünder klingt toll!
Vielen Dank auch für dein Review!
Pass auch gut auf dich auf und bleib gesund.
liebe Grüße,
Snoop
02.01.2022 | 10:22 Uhr
Ich wünsche ein frohes und gesundes neues Jahr.
Oha, Moritz ist ja schon fast übermotiviert was die Guten Vorsätze fürs neue Jahr angeht.
Nathan ist da viel zurückhaltender und auch ehrlich, es nicht wirklich ernst gemeint zu haben.
Na ja, grundsätzlich sind es alles keine schlechten Vorsätze und machbar. Man sollte dabei nur nicht zu verbissen sein.

Antwort von Snoopy279 am 29.01.2022 | 18:22 Uhr
Dankeschön, das wünsche ich dir auch!
Ja, Moritz ist ein bisschen zurückhaltender - zum Glück bremst Nathan ihn da, wo es notwendig ist.
Stimmt :) Er will seinen Partner nicht anlügen.
Das ist sehr wichtig - wenn man zu streng mit sich ist, verliert man schnell die Lust.
Vielen Dank für dein Review!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast