Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
11.07.2022 | 13:40 Uhr
Liebe Morwen,

wow, dein Drabble ging mir von der ersten Zeile an direkt unter die Haut. Eine Sterbeszene so zu schreiben, dass sie weder kitschig noch überzeichnet ist, ist schon eine Kunst für sich – Chapeau! Generell hast du alles so wunderbar bildhaft geschildert, dass ich beim Lesen mittendrin statt nur dabei war. Einfach toll.

Dass Kid Loki nun voller Schmerz und Reue in der Leere am Ende der Zeit festsitzt, um für ein Verbrechen zu büßen, das er eigentlich nicht wirklich begangen hat, ist irgendwie unfassbar bitter. Eine harte Strafe – ZU hart für ein Kind wie ihn, wenn du mich fragst. Aber hach … ich stehe auf diesen melancholischen Vibe. :3

Danke, dass du diese Fanfic mit uns geteilt hast. Ich bin froh, dass meine Zeitlinie mich zu ihr geführt hat. ;)

Liebe Grüße,
ink

Antwort von Morwen Eledhwen am 27.09.2022 | 21:27 Uhr
Liebe Inkerine,

zuerst einmal möchte ich mich vielmals für die späte Antwort entschuldigen. ~_~

Sterbeszenen sind echt ein Thema für sich, darum freut es mich, dass dir diese hier so nahe geht. <3
Ich liebe Kid!Loki, seitdem die Figur erstmals offiziell in den Comics aufgetaucht ist (und sein Handlungsbogen ist dort so, so viel schlimmer, ich habe ungelogen Rotz und Wasser geheult), und als er dann auch in der Serie vorkam und dann noch an diesem Ort, wusste ich sofort, dass ich was zu ihm schreiben muss. Als er sagte, dass er Thor getötet hat, war mir sofort klar, dass es dafür nur zwei Gründe geben kann: entweder ist Thor in seiner Realität ein absolutes Monster und Loki hat ihn umgebracht, um sich oder andere zu schützen, oder aber es war ein dummer Unfall, den Loki nie so beabsichtigt hat, aber bis zum Ende seines Lebens bereuen wird. Die zweite Möglichkeit hat mich dann etwas mehr gereizt (auch weil sie noch ein bisschen mehr wehtut *hust*), und tja... jetzt müsst ihr alle mit Loki leiden. ;)
Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! <3

Ganz liebe Grüße,
Morwen~
22.03.2022 | 20:19 Uhr
Vielen Dank für diesen tollen Text. Bitte schreibe mehr darüber, wir werden es lesen. Danke auch für die Qualitätssicherung auf dieser Plattform und für die Tränen in unseren Augen (und die Klinge in unseren Herzen).
Wir mussten deine Fanfiction einfach sofort anklicken, als wir die Thematik sahen.
In diesem kurzen Text wurde ein so lebendiges und glaubwürdiges Bild erzeugt, dass man einfach mit fiebern musste.

Hab noch einen schönen Abend und bleib gesund.

Liebe Grüße von Killerqueenkitty + Roomie

Antwort von Morwen Eledhwen am 25.03.2022 | 19:21 Uhr
Hallo ihr zwei,

vielen Dank für euren Kommentar. :)
Freut mich, dass mein Drabble gut angekommen ist und bewegen konnte. <3

Liebe Grüße,
Morwen~
31.10.2021 | 23:48 Uhr
no, whyyyyyyy?! :'(
in der Serie ist die Szene ja eher witzig bzw alle bewundern Kid Loki dafür, dass das sein Nexus Event war, deshalb hab ich irgendwie gar nicht drüber nachgedacht, was das eigentlich bedeutet (ich danke meinem Gehirn, das niemals einen Nobelpreis bekommen wird, weil es dumm ist -.-)... oh mann, obwohl die Geschichte so kurz ist, hat sie mich doch irgendwie gecatched... ich mein, ich kenn diesen Loki ja kaum und diesen Thor überhaupt nicht, aber trotzdem ist die Vorstellung irgendwie traurig :/
danke fürs Teilen deiner Gedanken! viele grüße, Jule

Antwort von Morwen Eledhwen am 01.11.2021 | 18:04 Uhr
Becaaaaaaause! I just had to. xD
Ich mochte Kid Loki in den Comics ja schon sehr und fand es super spannend, dass sie ihn hier zum Brudermörder gemacht haben.
Die Art und Weise, WIE er das gesagt hat, hat bei mir auch sofort den Wunsch geweckt, mir das Thema noch mal vorzuknöpfen. So, wie man Loki kennt, denke ich auch, dass die Situation nicht ganz so einfach war. Meine Theorie ist, dass es entweder ein Versehen war (wie hier), dass jemand ihn ausgetrickst und benutzt hat, um Thor mit seiner Hilfe (und ohne Lokis Wissen oder Einverständnis) zu töten ODER dass der Thor in seiner Welt ein wirklich ekelhaftes Arschloch war und Loki ihn getötet hat, um der Welt einen Gefallen zu tun.
Ich hoffe jedenfalls, wir sehen in der nächsten Staffel noch mehr von ihm. *-*
Vielen lieben Dank für deinen Kommentar & liebe Grüße,
Morwen~ :D
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast