Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Cygnus olor
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 6:
26.11.2021 | 04:37 Uhr
Schön geschrieben, ich freu mich schon auf deine nächste Geschichte

Antwort von Cygnus olor am 27.11.2021 | 08:13 Uhr
Vielen Dank
25.11.2021 | 21:08 Uhr
Ein schönes Ende. Glücklich verheiratet und einen Sohn. Und dann kommt er auch noch am 11.11. An Sankt Martin zur Welt. Passender kann es für die beiden garnicht sein ;D

Antwort von Cygnus olor am 27.11.2021 | 08:13 Uhr
Ja, das mit dem Kind am 11.11. musste einfach so sein. Sie brauchen sich auf jeden Fall nicht viele Daten zu merken.
25.11.2021 | 17:10 Uhr
Das war doch mal ein würdiges Ende, das die ganze Sache schön rund gemacht hat.
Der Antrag am St. Martinsfest war sehr süß. Obwohl ich ziemlich lachen musste als Bibi Robert darauf hingewiesen hat, dass die romantische Stimmung gerade dahinten davon zieht. Er hat ihr dann ja eindrucksvoll das Gegenteil bewiesen. Und es war richtig herzerwärmend, wie nervös er am Schluss doch war. Einfach schön.
Auch die Hochzeit und Tinas Idee mit den kleinen Blätterherzchen, sowie den Spaziergang am Hochzeitstag fand ich toll. Da wird man ja fast traurig, dass man selbst keine so schöne Tradition wie die Blättergirlande über dem Bett hat.

Eine Entbindung ist sicher ein allgemein akzeptierter Grund beim Laternenumzug zu fehlen. Und so wird der Status 'lieblingsfest' ja noch einmal unterstrichen. Schön für Moritz Martin Eichhorn,dass er sich so einen besonderen Tag ausgesucht hat. Und er hat großes Glück, dass Robert sein Papa ist und nicht zum Beispiel Holger... Dann hieße er jetzt nämlich Moritz Martin Martin ;P

Schade, dass wieder eine Geschichte zu Ende ist. Aber ich freue mich schon sehr auf die nächste!

Bis bald :D

Antwort von Cygnus olor am 27.11.2021 | 08:12 Uhr
Ja, den Antrag fand ich auch ganz gelungen und Robert konnte die davon ziehende Romantik nicht nur retten, sondern es sogar noch romantischer machen. So eine Tradition wie die mit den Blättern hätte ich auch gerne. Es hat bei den beiden einfach so gut gepasst.

Du hast Recht, es ist gut, dass sie Robert und nicht Holger geheiratet hat. Da habe ich überhaupt nicht dran gedacht, das er dann Moritz Martin Martin heißen würde. Da musste ich dann doch lachen. Das arme Kind.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast