Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: SchoKeks
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
24.10.2021 | 15:00 Uhr
Hallihallo :-)

Was für eine zuckersüße Idee!! Es ist Ewigkeiten her, seit ich das letzte Mal eine Taito-FF gelesen habe und ich habe direkt Lust auf wieder mehr Content von einem meiner Lieblingspairings zu lesen!!

Mir gefielen die Dialoge der Charaktere total gut^^ Ich frage mich nur, wie die beiden es geschafft haben, ihre Beziehung schon ein Jahr vor den anderen Digirittern geheim zu halten ;-) Hut ab, dass sich Taichi bisher nicht verplappert hat ^^

Das mit der Gitarre war eine spannende Idee - zuerst habe ich jetzt etwas Mystery erwartet, aber ging ja dann in eine ganz andere Richtung :-)

Auf jeden Fall: Tolle FF!!
Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag!

RisaCoju

Antwort von SchoKeks am 24.10.2021 | 18:33 Uhr
Guten Abend liebe Risa ^.^

Hihi, das freut mich, wenn du so mal wieder Lust auf etwas mehr Taito bekommen hast o.~ x3 xD

Der Einwand mit der Geheimhaltung ist tatsächlich gar nicht so weit hergeholt ... das könnte eigentlich tatsächlich ziemlich leicht passieren, dass Tai sich da verquatscht oder einfach nur viel zu offensichtlich verhält o.o upsi >.< xD
Das wäre dann vielleicht doch noch was für den nächsten Mystery-Versuch zu dem Pairing ... da können dafür dann Sora und Mimi rätseln *pfeif * x3 xD

Freut mich auf jeden Fall auch sehr, dass dir meine Dialoge gefallen x3
Könnte schon sein, dass ich da momentan ein bisschen was neues versuche o.~ xD

Ich wünsche dir auch noch einen wunderschönen Sonntag ^.^

Liebe Grüße
SchoKeks
14.10.2021 | 19:02 Uhr
Nachtrag:

Hätte es wohl schon eher erwähnen sollen, aber es war natürlich eine positive Wendung und sowas macht eine Geschichte doch auch spannend! :)
Ich dachte ja, sein Freund will vielleicht mit ihm Schluss machen.

Antwort von SchoKeks am 14.10.2021 | 19:45 Uhr
*schwitz * ja okay, dann ist das ja schonmal gut xD
Und stimmt schon, so insgesamt braucht man halt schon auch ein bisschen Spannung, aber ich wills ja auch trotzdem noch nachvollziehbar machen ... ist schon nicht immer ganz einfach alles gleichzeitig >.< xD

Das stimmt auf jeden Fall auch, das hätte ja durchaus sein können >.< x3
(Auch wenn ich so fiese Enden meistens ja doch nicht schreibe ... mal ausgenommen bei meiner Kekse-Geschichte ... aber ich mag das Ende da irgendwie trotzdem so wie es ist xD also ja oka~y, kann man vielleicht wirklich nicht zu 100% ausschließen o.o xD)

Vielen Dank auf jeden Fall nochmal für deine Klarstellung ^.^
Ist doch immer ganz hilfreich, wenn man das dann besser einordnen kann x3

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend ^.^

Liebe Grüße
SchoKeks
14.10.2021 | 00:17 Uhr
Awww, also vielen lieben Dank für dein tolles Burzeltagsgeschenk x3

Auf jeden Fall eine schöne Pairingwahl xD Und uiuiui, was so eine Gitarre auslösen kann - wobei die natürlich nur ein Vorwand war. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich ganz verstanden habe, wie das Yamato geplant hatte oo
Also irgendwie hatte das ja dann doch funktioniert, aber hmm xD Das war ja auch nur reiner Zufall eigentlich? :D Und alleine hätte es Taichi niemals hinbekommen?
Iwie fühle ich mich fast so naiv wie Taichi :D

Schön fand ich die Stelle, wo Tai dachte, dass das immer am gleichen Tag wie der Jahrestag sein müsste xD Er hat wohl auch nicht verstanden, dass manche Feiertage immer an spezifischen Daten stattfinden und teilweise relativ zu bestimmten Wochentagen oder ähnliches sind.

Also vielen lieben Dank nochmal <3

Antwort von SchoKeks am 14.10.2021 | 08:41 Uhr
Huhu~ ^.^

Das freut mich, dass dir die Geschichte (irgendwie? O.o) gefällt xD

Dieses Pairing musste in dem Fall aber auch einfach sein o.~
... auch wenn ich nächstes Mal stattdessen vielleicht doch lieber auch nochmal was mit Katzen in Erwägung ziehen sollte o.o xD

Die Gitarre war effektiv der Vorwand für die Bandmitglieder, nachdem Yamato ihnen ja auch nicht den wahren Grund sagen konnte xD
Von daher war sein eigentlicher "Plan" einfach bloß den Auftritt abzusagen, damit er stattdessen was mit Taichi machen kann xD

Aber jup jup, das war natürlich wiederum mein böser Plan, dass man sich selbst so gut in Taichi hineinversetzen kann ... oder so o.o xD
(Könnte aber vielleicht auch damit zusammenhängen, dass das anfangs einfach noch etwas anders geplant war >.< xD)

Freut mich aber, dass dir zumindest Taichis Logik gefallen hat xD
Ich mochte diese Idee irgendwie *pfeif * xD

Liebe Grüße
SchoKeks
12.10.2021 | 23:11 Uhr
Hallo SchoKeks,

ich kenne Digimon nicht und hatte bisher auch nicht wirklich Interesse daran, daher kann ich nicht beurteilen, ob die Charaktere OOC waren.

Die Geschichte war auf jeden Fall ganz süß und passend für Teenager (ich vermute, es sind Teenager?).

Ich hätte gar nicht vermutet, dass Yamato sich aus Liebeskummer so verhält. Dies war eine überraschende Wendung.

Liebe Grüße,
Feerja

Antwort von SchoKeks am 13.10.2021 | 07:42 Uhr
Guten Morgen liebe Feerja ^.^

Vielen lieben Dank für das Lesen und Kommentieren von meiner Geschichte, obwohl das eigentlich gar nicht so deine Serie ist, das freut mich natürlich nur umso mehr <3

Jup, die beiden sind auf jeden Fall Teenager ^.^
(Ich hatte ja glaube ich bloß Schüler geschrieben, deshalb hab ich da dann irgendwie gar nicht mehr groß drüber nachgedacht o.o >.<)

Freut mich, dass du die Geschichte auch ohne die Charakter zu kennen gut lesbar findest ^.^
Ich habe die Geschichte ja doch recht schnell zusammengeschustert, damit sie noch rechtzeitig fertig wird (und dazu kommt eben noch wie bereits erwähnt, dass ich bei Digimon eigentlich auch schon ziemlich lange nicht mehr unterwegs bin xD), deshalb erleichtert mich das dann doch ziemlich ^.^

Ich hoffe die Auflösung war eine eher positive, statt negative Überraschung? xD
Mein das mit Hinweise einfließen lassen muss ich dann vermutlich so oder so noch etwas üben xD (allerdings wäre es dafür dann doch recht hilfreich, wenn meine Geschichten auch endlich mal wieder das machen würden, was ich mir vorher überlegt habe >.> xD)

Ich freue mich auf jeden Fall sehr, dass du dir die Zeit für diese Geschichte genommen hast und wünsche dir noch eine schöne restliche Woche ^.^

Liebe Grüße
SchoKeks
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast