Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Dany1996MAD
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
09.10.2021 | 19:12 Uhr
Hallo Dany,

hier ein kurzes Review zu deiner Hetalia-Songfic zum Tag der Deutschen Einheit.
Gilberts Monolog/Lied beginnt beim Zustand der deutschen Teilung, macht einen Schwenk zurück in das 19. Jahrhundert und kommt wieder bei der Teilung an. Darauf folgen die Wiedervereinigung und ein Blick auf das heutige Deutschland.

Erwähnenswert wäre es vielleicht noch, dass und wie sehr gerade Gilberts Chefs, um in Hetalia-Begriffen zu sprechen, entschlossen verhinderten, dass die Brüder sich die Arme schließen konnten.

Insgesamt ist es eine gute kleine Story zum 3. Oktober.

Liebe Grüße,
Tochtli

Und hoffen wir und arbeiten daran, dass Ludwig ein Pazifist bleibt.

Antwort von Dany1996MAD am 10.10.2021 | 20:21 Uhr
Hey Tochtli,

Wie immer bin ich froh, dass du trotz, keine Ahnung von Hetalia, sachlich meine Songfic gelesen hast. ^^

In der Kürze liegt die Würze und ich habe versucht, alle Ereignisse, die hinzu gehören teils einzubringen.

Stimmt vielleicht hätte ich noch die Politiker der DDR erwähnen sollen, die zu UdSSR standen.

Mit freundlichen Grüßen

Dany

Daran müssen wir arbeiten, den Zusammenhalt der EU zu verbessern. Denn ein instabiles Europa hat zu viele Kriege geführt.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast