Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Catweazle
Reviews 1 bis 25 (von 106 insgesamt):
07.12.2021 | 15:26 Uhr
Besser ein später einzi ht dan gar keine und das sie alle Hilfe brauchen von außen das stimmt und das Pheobe und Mikko nach al das was passiert ist keine zukunft aufbauen können ist auch richtig. Wer weiß ob Mikko irgendwann Sanja treffen möchte da sie vom aussehen ja in sein schema passt. Dies ist mal ein Ende der gut ausgegangen ist ohne happy and, und nicht erwartet wurde das macht um so schöner und lässt für Mikko noch eine Geschichte offen. Würde gerne noch was über mikko lesen. Wie heißt deine neue geschichte nochmal kannst hier link setzen. Du hast so einen schönen schreibstill. Alles Gute bis auf weiter lesen.

Antwort von Catweazle am 07.12.2021 | 22:01 Uhr
Hi Krokodil,

Die Einsicht, dass sie Hilfe brauchen kam spät, aber noch nicht zu spät. Als Paar haben sie allerdings keine Zukunft.
Wenn Mikko die Scheidung verdaut hat und etwas zur Ruhe gekommen ist, dann wird er auch wieder bereit sein eine neue Beziehung ganz bewusst anzugehen.
Wer weiß, vielleicht könnte Sanja zu dieser Frau werden, aber erst einmal nimmt er Abstand davon sich in etwas Neues zu stürzen.
Derzeit plane ich nichts Mikko- mäßiges, aber so ganz ausschließen will ich es auch nicht, womöglich kommt irgendwann ein Geistesblitz. ;)
Es freut mich sehr, dass du meinen Schreibstil magst. Und hier die neue Story: https://www.fanfiktion.de/s/61a3c02700021a6c36739aa3/1/Der-EINE-und-das-Galway-Girl

Liebe Grüße und vielen Dank!
Cat
06.12.2021 | 00:25 Uhr
Hallo Cat,

schade das die Geschichte so schnell geendet hat!

Ich mag rotharige Phoebes!!!

natürlich lese ich auch weiter gerne deine anderen Geschichten!

Du weißt ja ich schreibe nicht oft, bin aber immer da!

mit vielen lieben Grüßen, geniess die Weihnachtszeit!

Antwort von Catweazle am 07.12.2021 | 04:57 Uhr
Hi Carolsamantha,

klar, das hätte noch etwas intensiver werden können, war ja an sich auch so geplant, aber wenn man selbst keine Lust mehr hat weil man sieht dass es nicht ankomt dann ist es- zumindest für mich - besser die Story zu beenden als die Lust am Schreiben zu verlieren. Sorry dafür an die denen es doch gefallen hat.

das freu mich, dass du weiter bei meinen Geschichten dabei bist. :)

Ist okay, ab und zu eine Rückmeldung ist doch besser als gar nichts.

Ich wünsche dir auch eine schöne Weihnachtszeit und danke dir für deine Review.
Liebe Grüße!
Cat
SunriseAve66 (anonymer Benutzer)
06.12.2021 | 00:12 Uhr
Hei my Kiittycat :)

Schnell noch einen schönen
2. Advent !! Nun bin ich doch schon drüber =D

Irgendwie schade aber alles andere wäre hier wohl fehl am Platz. Es ist wirklich zu zerklüftet zwischen den beiden.

Wie von mir erwartet ein stimmiges Ende. ♥️~~>,☆'
Tolles Gespräch zwischen Rikku und Mikko. ;)
Tja so schnell kann es gehen und dann taucht da eine Sanja auf.
Vielleicht irgendwann........wer weiß...... so ein Casanova
* lach*

Liebe Grüße von deiner SunAve
:*
PS
Ja die neue Story sie macht Spaß leider ist meine Zeit im Moment so sehr begrenzt.
Ich werde mir Mühe geben ein Schlupfloch für den Stecker zu finden.
Aber nicht wundern wenn ich öfter mal die letzte bin ;)
Zumindest beim Review schreiben.

#todaytomorrowforever♡

Antwort von Catweazle am 07.12.2021 | 04:51 Uhr
Hi liebe SunAve,

haha, ich auch. ;)

Manchmal ist Aufgeben die bessere Option. Mikko war zwar bereit um die Beziehung zu kämpfen, aber Phoebe hat entschieden, das sie keinen Sinn darin sieht.
Dennoch sind sie nicht im Bösen auseinander gegangen und arbeiten daran, dass ihre (vielleicht) neuen Beziehungen besser laufen können.
Riku ist für Mikko immer ein wichtiger Gesprächspartner gewesen, kaum auszudenken wenn er ihn nicht hätte ...
Möglich, dass da tatsächlich schon jemand ist der für Mikko passend wäre, aber diesmal wird er garantiert nichts überstürzen.

Ganz liebe Grüße und vielen Dank,
dein Weazlechen

P. S.: Ich freue mich auch über späte Rückmeldungen. Du scheinst nicht die Einzige zu sein die keine Zeit hat. War wohl dumm von mir so kurz vor Weihnachten zu posten.
Mal sehen, vielleicht wäre es doch besser erst im neuen Jahr weiterzumachen ... Hmmm...
05.12.2021 | 12:03 Uhr
Hey

Schade das sie mich nicht gepackt hatte. Weil die Idee sehr schön war. Aber so ist es nunmal, man kann es eben nicht jedem Leser recht machen. Vielleicht klappt es bei der nächsten Story besser.

Das Ende fand ich sehr schön und so wie du es gelöst hast war es am besten. Da ist wirklich zu viel zwischen ihnen vorgefallen und eigentlich sind sie doch zu verschieden.

Ich fand es toll das du das Ende für Mikko offen gelassen hast.

Beide werden irgendwann ihr Glück finden, da bin ich mir sicher und beide haben es auch verdient.

Bis zur nächsten Reise

LG JayJill

Antwort von Catweazle am 05.12.2021 | 12:48 Uhr
Hi JayJill,

es ist schwierig wenn der Oc nicht gerade liebenswert ist, aber ich hatte gehofft, dass die Wortgefechte das wett machen. Dem war wohl nicht so.
Zumindest nicht hier, in der Originalversion war es ja ganz anders, vielleicht bin ich deshalb so enttäuscht.
Ganz ehrlich, wenn die nächste Story nicht besser ankommt höre ich auf, denn da habe ich das Beste gegeben was ich bieten kann.

Da stimmt, es hätte keinen Sinn gemacht, auch wenn sie sich damit auseinandersetze und eigne Fehler einsehen. Manchmal soll es nicht so sein.

Ja, ich bin mir auch sicher, dass sie ihr Glück finden werden, aber eben nicht miteinander.

Die nächste Reise hat ja schon begonnen ...
Danke dir und liebe Grüße,
Cat
29.11.2021 | 23:27 Uhr
Da hat Vicky ganze Arbeit geleistet, und dabei ihre Haare verloren. Und vielleicht auch ihre Schwester. Mikko hat sie damit garnicht gewonnen. Bin gespannt was jetzt aus Pheobe und Mikko wird. Schade das es bald zu Ende ist, aber irgend wann ist die schönste Geschichte zu Ende.

Antwort von Catweazle am 30.11.2021 | 11:42 Uhr
Hi Krokodil,

tja, das hat Vicky nun davon ... Und richtig, gewonnen hat sie gar nichts, ganz im Gegenteil. Jetzt kann sogar Phoebe das nicht mehr gutreden was Vicky so macht.
Wollen wir mal sehen, ob die beiden eine Chance haben ... Klar, irgendwann ist Schluss, aber ich habe ja schon etwas Neues gepostet. Der EINE und ... Vielleicht magst du da reinlesen? Aber ich sehe schon, du bist bei der trauerndes Ziege ... Freut mich!

Hab vielen Dank und liebe Grüße!
Cat
28.11.2021 | 14:43 Uhr
Booaah, wie fies dieser Schluss. Bitte schnell eine Fortsetzung

Antwort von Catweazle am 28.11.2021 | 18:48 Uhr
Hi Koersi!

Gib mir eine Woche ... ;)

Vielen Dank und liebe Grüße
Cat
SunriseAve66 (anonymer Benutzer)
28.11.2021 | 10:41 Uhr
Moin my Kiittycat :)

Vorweg:
Auch ich wünsche dir einen schönen ersten Advent.
Und ein Weazleschloss mit Zimtduft erfüllt. ;)
Ich zünde heute die erste Kerze an....
In Gedanken an alle die,die nicht bei mir sein können.
.......

Gerade haben deine Cara's bei mir so richtig gepunktet.
Auch wenn zwischen den beiden immer noch so ein kleinwenig Wortgefecht und Angriffslust besteht. Was ich nach wie vor sehr liebe ;)
Hatte das hier irgendwie gerade sehr viel Gefühl zwischen den Buchstaben.
Beide haben sich für einen micro Moment geöffnet, sich ins Herz blicken lassen.
Mikko ja echt eine starke Idee, es lebe das Mobil. * grins*
Sein Heiligtum und Schlüssel als Manager.
Das hätte Mikko sich wohl auch nicht träumen lassen * lach*
Auch nicht ....
Das er sich mal in Vicky's Haare verkrallen wird.
Nun sind sie ab hoffentlich schön kurz das hat sie echt verdient, nach dieser Aktion mit Mikko.

Boah.... Haare rauf =DDD
Sie wollen es doch beide was will Mikko jetzt noch für eine Chance?

Okay sie sollten beide in ihrem inneren reinen Tisch machen.
Einen restart oder remastern.
Oder was auch immer!

Aber mich beschleicht das Gefühl wir werden das nicht mehr miterleben.
Oder vielleicht nur noch in Kurzform!?
Gänseblümchen zupfen
"im Winter" ????
Wie soll das gehen.........

So nun freue ich mich auf heute Abend auf deine neue Geschichte ....
Der Eine... ♥️ *g*

Ganz liebe Grüße aus dem CrazySunAveland
♥️~~~~>>☆
nach Weazlehausen :)
Deine SunriseAve66

#todaytomorrowforever♡

Antwort von Catweazle am 28.11.2021 | 18:47 Uhr
Hi liebe SunAve!

Ich mag Zimtgeruch, ist so schön weihnachtlich. ;)
Ja, Kerzen für die , die nicht bei uns sind, aus welchen Gründen auch immer ...

Ich denke beide haben gemerkt wohin sie das geführt hat. Es ist besser mit offenen Karten zu spielen und das versucht Mikko gerade. Mal sehen, in wie weit Phoebe bereit ist sich darauf einzulassen. Mikko erwartet von ihr Entgegenkommen, nur dann ist er bereit für einen Neustart mit ihr. Eben unter neuen Voraussetzungen.
Das Handy fortzuwerfen mit all den wichtigen Dingen die dort gespeichert sind war schon einen große Nummer, aber in dem Moment gab es keine anderen Ausweg und er kann von Glück sagen, das er noch so weit denken (und handeln) konnte.
Durch die Ich-greife-in- dein- Haar- Aktion, hat er verhindert, das Vicky die Situation noch manipulieren kann.

Nun ist wohl der Zeitpunkt da Farbe zu bekennen und wenn sie eine gemeinsame Zukunft haben wollen liegt ein nicht einfacher Weg vor ihnen. Ob sie tatsächlich beide dazu bereit sind wird sich zeigen.

Auf jeden Fall werdet ihr Leser erfahren welchen Weg die beiden einschlagen. Etwas Fantasie für Spielraum muss ja nicht schlecht sein. ;)

Ich werde versuchen nicht zu spät zu Posten, bei einer neuen Story dauert es ja etwas länger bis sie erscheint. Würde mich jedenfalls freuen wenn du Samu auf seiner Reise in ein fremdes Land begleitest.

Dank und Grüße aus dem weihnachtlichen Weazleschloß.
Ich bin mir sicher, die blöde Trennungszeit zeigt euch mal wieder wie viel ihr einander bedeutet, aber Gesundheit ist nun mal das höchste Gut ...

Dein Weazlechen
Miwi (anonymer Benutzer)
28.11.2021 | 09:33 Uhr
Wie jetzt ... jetzt wo sie möchte macht er einen Rückzieher??? Versteh einer die welt .... auf due möglichkeit bin ich ja mal gespannt.....
Und vicky dazu sag ich nix... alles gesagt bis auf der neue Haarschnitt könnte man als karma bezeichnen * fies grins ....

Freu mich schon auf deine neue Story....

Antwort von Catweazle am 28.11.2021 | 18:46 Uhr
Hi Miwi,

Mikko hat seine Gründe nun doch auf Abstand zu gehen, Genaueres dazu folgt. ;)
Im Grunde genommen kann einem Vicky leid tun, dass sie zu solchen Mitteln greift, auch wenn es mittleierweile sicherlich eher Kopfschütteln hervorruft.

Die neue Story ist ganz was anders und ich hoffe sie kommt bei euch Lesern an.

Ich danke dir!
Liebe Grüße
Cat
SunriseAve66 (anonymer Benutzer)
22.11.2021 | 14:24 Uhr
Hei my Kiittycat :)

Oha.... Vicky fährt harte Geschütze auf. Ko- Tropfen für Mikko. Das ist schon mehr als krass, sehr durchtrieben das sexy Unschuldslamm.
Hey aber Mikko ist auch nicht der hellste Feuerschein auf der Geburtstagstorte von Phoebe.
Ist er wirklich schon so verzweifelt das er glaubt Victoria wollte ihm helfen????
Im Schlafzimmer von Phoebe?
Liebe macht blind blöd u. blauäugig. Sagt man ja :))
Denn natürlich ist wer verliebt. Mikko sowie auch Phoebe aber sowas von. Keine Chance für Mikki.
Hat Phoebe sich da gerade rausreden wollen Alter Freund und so. Damit Mikko nichts falsches denkt.

Ich finde die Geschichte genau so wie sie hier ist super weil es mal was anderes ist.
Nicht der übliche Herzschmerz.
♥️~~~~~>> ☆
Du musst dich natürlich als Schreiberling auch wohlfühlen.
Ich denke du hast bestimmt ein würdiges verkürztes Ende erschaffen.

Hey und eine neue Samu Story
* freu* die nehme ich gern.
Es klemmt zwar immer noch aber ich werde mich bemühen meinen Stecker anzuschließen.

Ganz liebe Grüße ans Weazlechen von SunriseAve66

Antwort von Catweazle am 23.11.2021 | 04:58 Uhr
Hi my SunAve,

Vicky ist ein echtes biest, schreckt vor nichts zurück.
Mikko wollte die Gelegenheit nutzen mit Vicky zu reden, in der Hoffnung, dass sie ihren Fehler einsieht. Nun ja, das Schlafzimmer war nun mal der einzige Ort an dem sie ungestört reden konnten, überall sonst waren ja die Geburtstagegäste. Und das Vicky so weit geht hätte Mikko nie für möglich gehalten.
Die Gefühle zuzugeben steht nicht gerade oben auf der Liste, aber Mikko zumindest hat es sich inzwischen selbst eingestanden.

Das stimmt, der übliche Herzschmerz ist es nicht, aber dann wird ja wohl was vermisst ... Hmmm...
Das Ende bleibt ja, also fühle ich mich damit wohl und habe so noch Material was in in anderen Stories verwursten könnte, ist auch okay.

Ja, die neue Samu-Story ist startbereit. Etwas für deinen Steckeranschluss: Hauptschauplatz des Geschehen ist nicht Finnland, aber auch nicht Deutschland.

Liebste Grüße und vielen Dank!
Dein Weazlechen
21.11.2021 | 23:39 Uhr
Was bei Mikko da so durch den Kopf geht zwei Frauen die ihm sofort möchten und eine die ihn nicht möchte und das was man nicht haben kann ist
reizvoll.o gemeiner Biest dies Vicky. Hoffentlich glaubt Pheobe Mikko was ich nicht glaube. Dies tut Mikkos ego nicht gut.

Die Wort Gefechte und Geplänkel finde ich wohl gut das beschreibt mehr dem karakter der jenige.

Liebe Grüße Krokodil30, und lass dich nicht entmutigen.

Antwort von Catweazle am 22.11.2021 | 04:50 Uhr
Hi Krokodil,

Mikko ist in einer doofen Situation. Er sollte jetzt ganz genau überlegen wie er da herauskommt.
Tja, wie Phoebe reagiert kann man schlecht vorhersagen, sie ist ja immer schnell bereit Mikko als Schuldigen abzustempeln. Andererseits weiß sie, dass man beide seite anhören muss.

Es ist ein Kräftemessen der besonderen Art wenn sie in ihre Wortgefechte verfallen.

Ich danke dir für dein Feedback.
Nee, mache ich nicht. Ab nächsten Sonntag haue ich mal was ganz Neues raus, vielleicht magst du ja reinlesen.
Mit lieben Grüßen
Cat
Miwi (anonymer Benutzer)
21.11.2021 | 13:46 Uhr
Oh man vicky ist wirklich eine verzogen görre und ja sie hat ihre mutter verloren ... sa ist sie nicht alleine auf der welt und nicht jede wurde so berrechnend wie sie ... ich hoffe nur das phoebe irgendwie das wahre Gesicht ihrer Schwester sieht ....

Antwort von Catweazle am 21.11.2021 | 18:51 Uhr
Hi Miwi,

Vicky ist durch und durch egoistisch, da ist es auch keine Entschuldigung, dass sie relativ jung ihre Mutter verloren hat.
Phoebe solle nun endlich aufwachen, denn Mikkos Geduld ist nach dieser Aktion am Ende.

Hab vielen Dank und liebe Grüße!
Cat
21.11.2021 | 11:57 Uhr
Hey

Ich bin mal ehrlich denn nur das hilft dir weiter.

Zuerst ich mag dir Geschichte. Die Idee ist toll daran ist nichts auszusetzen aber.

Irgendwie ist der Funken bisher nicht ubergesprungen. Ich werde irgendwie nicht warm mit den Figuren obwohl ich ja Mikko als Hauptcharakter mag aber irgendwas stört mich.

Ich bleibe aber auf jeden Fall dabei und vielleicht werde ich ja doch noch warm.

So und nun zum eigentlichen Kapitel.

Was für ein Biest ist bitte schön Vicki. Wie kommt man nur auf solche Ideen. Sie wird leider genau das erreichen was sie will und Mikko? Ja was wird aus ihm? Keine Ahnung. Bin gespannt wie es weitergeht.

LG JayJill

Antwort von Catweazle am 21.11.2021 | 12:21 Uhr
Hi JayJill,

ich bin dir sehr dankbar für die ehrlichen Worten und ich verstehe, dass man dann auch nicht Lust hat ein jedes Mal zu kommentieren.
Dass gerade Phoebe als weiblicher Hauptcharakter nicht unbedingt sympathisch ankommt war mir klar, auch wenn es diesmal bei euch Lesern weitaus stärker ausgeprägt ist.
Ich habe einfach sehr darauf gehofft, dass euch die Wortgefechte gefallen und ihr den 'Kampf' mögt. War wohl nix ...
Aber gut, neue Story, neuer Versuch und die nächste Story wird etwas ganz, ganz anderes werden.
Dass der Funke hier noch überspringt bezweifle ich, aber das war für mich auch der Grund die Story zu einem schnelleren Ende zu führen.

Vickys Plan ist krank und mies. Wie es für Mikko, Phoebe und Vicky weitergeht kannst du gerne noch mitverfolgen.
Vielleicht gibt es noch ein versöhnliches Ende, warten wir mal ab.

Lieben Dank und viele Grüße
Cat
SunriseAve66 (anonymer Benutzer)
16.11.2021 | 15:30 Uhr
Hei mein Weazlechen :)

Und nein ich hab dich nicht vergessen. Es ist hier bei mir gerade kompliziert. Mein Kopf schaltet sich nicht so richtig frei.
Halte mich schon überall kurz das ist blöd und nicht in meinem Sinn.
Ich hoffe dir geht es mittlerweile besser.
So nun zu dem megalangen Kapi =) gefühlt oder ist es wirklich so ??
Beinahe könnte man glauben Vicky hat Mikki auf Mikko gehetzt.
Um Phoebe zu verletzen so wie sie verletzt ist obwohl sie kein Grund hat, nach Mikkos Ansichten.
Mikki scheint ja auch kein Kind von Traurigkeit zu sein.
Aber ich denke auch liebe kann man nicht erzwingen. Vicky hat noch viel zulernen manche Dinge bekommt man nicht wenn man nur mit dem Fuß aufstampft. Aber sie scheint schneller zu lernen wie wir ihr zutrauen........bin gespannt was sie vor hat.
Warum um Himmelswillen versteht Phoebe nicht was ihr Mikko da versucht im Akkkord in diesem durcheinander zu erklären.
Er will mehr!! Nicht nur geilen Sex, deine Worte! ;D.
Er denk an eine Beziehung mit allen was dazu gehört. So mit Liebe, Gefühlen, mit einander gesteckte Ziele zuerreichen.
Eigendlich genau das was Phoebe sich für ihr Leben wünscht.
Genau das was Mikko in seiner Ehe verbockt hat. Aber auch dazu gehören zwei.
Phoebe liebt ihre kleine und einzige Schwester Vicky. Da wiegt ein Bruch solcher Art immer doppelt schwer.
Ich denke Phoebe kennt es auch nicht anders sie hat immer zurückgestecken müssen.
Darum stößt sie Mikko von sich.
Ich denke Phoebe empfindet tatsächlich so etwas wie Eifersucht wie sie Mikki da mit Mikko auf engen Raum stehen sieht.
Denn sie wird ihre Freundin genau kennen weiß das sie gerne mal ein Abenteuer mit nimmt wenn sich die Gelegenheit bietet.

Ich bin nicht mal böse das du Mittwoch nix hochgeladen hast. Ich hätte es nicht geschaft zu reviewn.
Von ❤~~☆ liebe Grüße ins Weazleschloss.

Deine CrazySunAve66

#todaytomorrowforever♡

Antwort von Catweazle am 19.11.2021 | 11:41 Uhr
Hi my Crazylein,

dass ich mich etwas rar mache ist auch nicht so wirklich in meinem Sinne, aber manchmal geht es nicht anders.
Hier hast du dich jedenfalls nicht kurz gehalten und ich freue mich wieder sehr über deine Gedankengänge.
Nein, Vicky hat nichts damit zu tun, dass Mikki und Mikko einander begegnet sind. Es ist aber durchaus Vickys Absicht Phoebe seelischen Schmerz zuzufügen.
Mikki wäre schon eine Frau die Miko gefallen würde, aber er merkt selbst, das er nicht mehr auf ein Abenteuer aus ist, sondern eigentlich mehr möchte. Und zwar von einer bestimmten Person. Für andere mitunter nicht nachvollziehbar, aber Phoebe hat etwas, was Mikko total in einen Bann zieht. Ob gut für ihn oder schlecht wird sich noch zeigen.
Phoebe ist sehr misstrauisch, sie glaubt nicht so recht daran, dass Mikko eine feste Beziehung haben will. Wollte er ja zuerst auch nicht, aber das hat sich eben geändert ...
Phoebe liebt Vicky sehr, hat ihr gegenüber ein schlechtes Gewissen, daher glaubt sie einfach, dass es richtig ist auf das eigene Glück zu verzichten wenn es Vicky unglücklich macht.
Oh ja, das war ein Anflug von Eifersucht und vielleicht merkt Phoebe ja endlich mal selbst wie viel ihr Mikko schon bedeutet.

Wie gesagt, momentan hänge ich durch gesundheitliche Probleme auch etwas durch, da fällt es schwer sich 'aufzuraffen.'
Und du scheinst auch wieder viel um die Ohren zu haben. Dabei hatte ich gehofft dich für eine brandneue (Samu)Story gewinnen zu können die ich in etwa 2-3 Woche zu Posten beginnen möchte. Aber vielleicht findest du ja Zeit, die Story ist ja keine Kurzstory die nach vier, fünf Kapiteln vorbei ist. ;)

Grüße aus dem Schloss nach Crazyhausen!
Und vielen Dank!
Dein Weazlechen
15.11.2021 | 23:03 Uhr
So Vicky und Phoebe das ist echt eine affenliebe. Von Vicky ist es nicht fair Phoebe die liebe zugönnen, nur weil sie meint Mikko zuliebe weil sie noch jungfrau ist. Verstehe Phoebe nicht das sie Mikko aufgeben möchte nur Weill sie angst hat Vicky zu verlieren. Verstehe wer wil. Interesant diese Mikko wer weiß was Mikko noch zu wissen kommt. Mmm gemeiner Cut . Bin gespannt was Vicky anstellt. Du schreibst immer so schöne lange Kapiteln Cat. Liebe Grüße von Krokodil30

Antwort von Catweazle am 19.11.2021 | 11:40 Uhr
Hi Krokodil,

es ist übertrieben wie sehr Phoebe Vicky zuliebe auf ihre Liebe zu Mikko verzichten will. Von Vicky ist es absolut egoistisch, Liebe kann man nun mal nicht erzwingen, aber genau das versucht sie. Mit Mikki zu reden hat Mikko auf jeden Fall gut getan.
Ich freue mich, dass es dir gefällt, dass sie Kapitel auch mal etwas länger sind. Irgendwie kommt es mir sonst zu wenig vor ...

Lieben Dank für deine Worte und herzliche Grüße
Cat
14.11.2021 | 17:13 Uhr
Hi Cat,
nachdem ich nun länger nicht mehr auf FF war musste ich erst einmal alles nachlesen...
Heidewitzka hier ging ganz schön die Post ab.
Vic ist eine verzogene Nervensäge, die wohl kein Nein akzeptieren will. Miss Psychlogin ist unentschlossen und Mikko will eigentlich nur so geliebt werden wie er ist. Ziemlich kompliziert alles, bin gespannt wie es weiter geht.
LG Dani

Antwort von Catweazle am 14.11.2021 | 23:21 Uhr
Hi Dani,

ja, die Beiden haben ganz schön was hinter sich ...
Nervensäge ist das richtige Wort. Was Phoebe betrifft so weiß sie, dass sie ihr Verhalten nicht so ist wie es als Psychologin angemessen wäre.
Das sie selbst Hilfe nötig hätte versucht sie herunterzureden und versteckt sich hinter einer gewissen Arroganz.
Mikko ist ausgelaugt von all dem was in den letzten Monaten passiert ist. Gerne hätte er Ruhe in seinem Leben, aber wird ihm das vergönnt sein?
Es ist nun keine romantische Liebesgeschichte mit Herzchenflug und so, vielleicht etwas zu anstrengt wenn man nur etwas zur entspannten Unterhaltung sucht.
Wie auch immer, ich freue mich über jeden der dabei ist.

Ich danke dir für die Rückmeldung.
Liebe Grüße von Cat
Miwi (anonymer Benutzer)
14.11.2021 | 12:24 Uhr
Also phoebe ist echt schwer zu verstehen.... will sie nun etwas von mikko und lässt es ernsthaft sausen weil ihre Schwester einen auf verzogenes görr macht... hoffentlich bekommt mikko sie überzeugt.....

Antwort von Catweazle am 14.11.2021 | 23:22 Uhr
Hi Miwi,

Phoebe hat Vicky gegenüber ein schlechtes Gewissen, weil sie nicht für Vicky da war nachdem die Mutter gestorben war. Dass Vicky nun so verzogen ist, daran gibt sich sich auch Schuld, will deshalb für Vickys Verhalten gerade stehen. Vicky weiß das und nutzt das aus.
Auch wenn Phoebe sich eine ernsthafte Beziehung wünscht, sie glaubt noch immer, dass sie nur ein Trostpflaster für Mikko ist. Sie ist eine sehr misstrauische Person.
Mikko sieht hinter die Fassade, er merkt wie verletzlich Phoebe ist und das sie sich da einen ziemlichen Panzer zugelegt hat.

Vielen Dank für deinen Kommentar zu dem Kapitel!
Mit lieben Grüßen
Cat
14.11.2021 | 12:06 Uhr
Was für eine dumme und freche Göre diese Vicky. Ich möchte Mikko zurufen, nimm die Beine in die Hand und renn, so lange es noch geht und gerate nicht zwischen diese Weiber, von denen jede einen Psychologen braucht. Diese Spielchen sind verwerflich und was bildet sich Vicky eigentlich ein, unfassbar.

Mikki also...sehr interessante Frau und die nächste Spielfigur?? Tolles Kapitel, obwohl ich meine Abneigung gegenüber Phoebe als auch Vicky kaum verstecken kann.

Auch das letzte Kapitel war supi. Nimm es mir nicht übel, dass ich das Review versäumt habe, aber wir haben grade harte Tage und es geht nicht viel, wie du sicher auch an dem Weitergehen meiner eigenen Geschichte siehst.

Liebe Grüße und alles Liebe!

Antwort von Catweazle am 14.11.2021 | 23:22 Uhr
Hi Bella.

Vicky ist absolut egoistisch und dreist, Mikko hat Recht wenn er sie als verzogenes Gör bezeichnet.
Mikko steht voll zwischen ihnen, aber um zu entkommen ist es zu spät, dazu ist er gefühlsmäßig schon viel zu sehr darin verstrickt.

Mikki ist schon eine interessante Person, aber ich will Mikko nicht noch mehr zumuten. ;)
Es ist für mich auf jeden Fall eine höchstinteressante Erfahrung, dass bei dieser Neuauflage Phoebe solch extremen Gefühle der Abneigung entgegen gebracht werden und nur wenig Verständnis dass Mikko sich in eine Frau verliebt hat die ihn so fordert aber diese Story kommt ja im Allgemeinen weitaus weniger gut an. Lesergeschmäcker scheinen sich im Laufe der Jahre doch sehr zu ändern. Ist aber okay und es ist nun mal keine Story für Leser die eine Zuckerwattestory lesen möchten.

Auch ich war schon mal aktiver und weiß nicht, ob sich das ändert.
Man passt sich eben seinem Leben an, das ist normal.

Ich danke dir für deine Review.
Mit lieben Grüßen
Cat
13.11.2021 | 00:13 Uhr
Wow ein auf und ab der Gefühlen der beiden nicht wissend uns möchten da etwas mit anzufangen, aber einmal geschnuppert an einander und nicht genug bekommen. Ob es Liebe wird oder nur sexuellem Begierde der beiden. Was wird Vicky sagen. Gibt das Geschwister krach. Cat lass dich nicht entmutigen die trauen ihre Gedanken nicht in Worte zulassen und zuzugeben das sie ein heißen Roman von dir lesen. Bis bald Krokodil30

Antwort von Catweazle am 14.11.2021 | 11:20 Uhr
Hi Krokodil,

ja, es geht schon ziemlich verwirrend zwischen den beiden zu, das bringt sie allmählich selbst durcheinander.
Im Moment trauen sie sich nicht an so etwas wie Liebe zu denken.
Phoebe war immer sehr darum bemüht Vicky zu schützen, das wird wohl nun nicht mehr möglich sein. Für Vicky wird das wie ein Schlag ins Gesicht.

Ich weiß, man sieht ja das gelesen wird, aber es ist schade und man bekommt das Gefühl, dass der Story etwas fehlt.
Na mal sehen, da kommt ja noch mehr auf Mikko und Phoebe zu.

An dich ein liebes Dankeschön und viele Grüße
Cat
09.11.2021 | 14:56 Uhr
Gemeiner Schluss . Bitte schnell weiter, wird immer interessanter. Toll geschrieben

Antwort von Catweazle am 14.11.2021 | 11:19 Uhr
Hi Koersi,

Da werden noch gemeine Dinge folgen ...
Danke, ich freue mich sehr.

Mit lieben Grüßen
Cat
08.11.2021 | 01:17 Uhr
Da haben sich aber 2 gefunden…
Und jetzt???
Schöne Story
Rakker

Antwort von Catweazle am 14.11.2021 | 11:19 Uhr
Hi Rakker,

Tja, was jetzt ...?
Das wird sich schon bald zeigen.

Hab vielen Dank!
Liebe Grüße
Cat
SunriseAve66 (anonymer Benutzer)
07.11.2021 | 22:58 Uhr
Hei mein Weazlechen :)

Also erstmal muss ich ein ☆
von ❤ los werden. =)
Das Lesen hat gerade so ein mega Spaß gemacht.

Sie liebten und sie schlugen sich..... naja fast * grins*
Das ist schon eine vertrackte Kiste mit den beiden.Irgendwie tun sie mir auch ein wenig Leid, das sie sich so durch ihre gegenseitige Anziehung quälen müssen. (Böser Schreiberling ;)
Aber sie finden zwischendurch immer eine Möglichkeit ihren aufgestauten Gefühlen freien Lauf zu lassen. (Schon echt heiß geschrieben Miss Kiitty)
und trotzdem.....
Ich habe noch nie so zwiespältig Gefühle für deine Cara's entwickelt wie diesmal.
Was jetzt nix schlimmes für deine Schreiberling Qualitäten bedeutet. Die Mischung der Gefühle in einer Story muss bei mir einfachen stimmen um mich zu erreichen. Das schafft du auch hier.
Aber....
*Überlegundgrübel*
Passen die beiden wirklich zusammen ? Wünsche ich mir ein Happyend oder lieber ein Ende mit Schrecken? Für die Zwei. Ich weiss es noch nicht genau zumindest im Moment noch nicht. Aber ich lasse mich gern noch ein wenig weiter überzeugen.
So nun kommt es wie es kommen musste. Vicky wird ins heißkalte Wasser geschubst und.... krabbelt ans an Land der Tatsachen. Genau das was Phoebe versucht hat zu vermeiden.
Mikko fällt als ihr "erstesmal " komplett aus.
Auch wenn sie sonst als naiv albern und verwöhnt rüberkommt hat
sie die Situation voll erkannt.
Jetzt bin ich gespannt wie Vicky es aufnimmt.
Ist sie entäuscht ? Oder ist sie froh ? Weil sie es schon längst geahnt hat........
Bitte lös es schnell auf bis Mittwoch ist viiiieeel zulang.

Ich schwenke Crazy theFlag
und wünsche dir einen entspannten Wocheneinstieg im allerschlimmsten Fall bis Mittwoch *wink*
Dein SunriseAve66

#todaytomorrowforever♡

Antwort von Catweazle am 14.11.2021 | 11:18 Uhr
Hi my SunAve,

darüber freue ich mich natürlich!
Nein, schlagen werden sie sich nicht. Lieben ... Warten wirs doch ab.
Es ist natürlich blöd wenn die Anziehungskraft da ist, man sich aber sonst schnell in die Haare bekommt. Das ist bei den beiden nun mal der Fall und anscheinend können sie das auch nicht abstellen.
Den beiden mache ich es wirklich nicht leicht ...
Wenn beide damit klarkommen ist's okay, aber eigentlich wünschen sie sich doch etwas anders als das was sie haben.
Kein Problem wenn die Caras solche Gefühle hervorrufen, das ist manchmal so. Und ich bin sicher, ich werde auch wieder Caras entwickeln die eher dazu geeignet sind sich in (dein) das Herz zu schleichen. ;)
Natürlich kann ich nichts zum Ende verraten.
Oh ja, das wird Vicky vor vollendete Tatsachen gestellt. Wie sie reagiert ... Mehr dazu im nächsten Kap.
Wer weiß, vielleicht ist Vicky ja ein Wolf im Schafspelz ...
Habs leider nicht eher geschafft zu posten, bin gesundheitlich auch nicht so fit und die Woche war nicht wirklich toll. Ich hoffe es wird bald besser ...
Herzlich Dank!, ich habe mich wieder sehr über deine Gedanken gefreut.

Liebste Grüße
Dein Weazlechen
Miwi (anonymer Benutzer)
07.11.2021 | 20:27 Uhr
Oh oh Drama here we come ... vicky wird nicht entzückt sein ... und mikko hat er das mit Absicht gemacht oder versehentlich? ... mmmmhhhh bin mir nicht so sicher

Antwort von Catweazle am 14.11.2021 | 11:17 Uhr
Hi Miwi,

ja, du hast Recht, das was sich nun anbahnt wird noch ziemlich böse. Es war tatsächlich ein Versehen von Mikko, aber es kam ihn nicht ungelegen denn er möchte gerne reinen Tisch machen und zugeben, dass er was mit Phoebe am Laufen hat.

Ich bedanke mich!
Mit lieben Grüßen
Cat
07.11.2021 | 19:43 Uhr
Hey

Oh man. Diese ewige hin und her.
Können die beiden nicht endlich über ihren Schatten springen und sich eingestehen was zwischen ihnen ist?

Was da ist, ist ja nun nicht mehr zu leugnen.

Mikko ist ganz schön dreist einfach auf der Party auf zu tauchen aber er hatte Recht sie hat ihn nicht rausgeschmissen. Stattdessen landen sie wieder im Bett und plötzlich ist die nervige kleine Schwester da.

Oh Gott was ist da denn passiert? Hoffentlich nichts schlimmes.

Wünsche dir einen schönen Abend
Liebe Grüße JayJill

Antwort von Catweazle am 14.11.2021 | 11:17 Uhr
Hi JayJill!

So ein hin und her ist nervig, aber wenn die Beiden das so mitmachen muss ja eine große Anziehungskraft dahinter stehen.
Das zugeben fällt ihnen schwer, beide sind einfach sehr stolz.

Es wäre lächerlich wenn sie bestreiten würden, dass da 'mehr' ist als sie sich eingestehen.

Mikko greift nach jedem Strohhalm, da ist es ihm auch egal, dass Phoebe gesagt hat sie wolle ihn nicht bei der Party sehen. Genau das bezweifelt er nämlich.
So ganz Unrecht scheint er auch nicht zu haben wenn sie wieder übereinander herfallen.
Es ist natürlich ein ganz ungünstiger Zeitpunkt an dem Vicky auftaucht.

Nichts Schlimmes, aber jetzt wird Vicky vor vollendete Tatsachen gestellt ...

Dankeschön für deine Zeilen!
Liebe Grüße von Cat
04.11.2021 | 23:39 Uhr
Ich hoffe das es für Mikko das , das mit Pheobe eine einmalige Sache denn das geht nicht gut, nur auf den Sex bezogen Beziehung. Pheobe braucht Hilfe sie soll ihre Schwester loss lassen und ihr eigenes Leben leben dann geht es auch mit denn Männer besser. Mikko sollte nicht so durch die Betten springen wie vor der Ehe wie er sagte das tut ihn nicht gut. Tja ob Pheobe Mikko hinter her rennt. Liebe Grüße Krokodil30

Antwort von Catweazle am 07.11.2021 | 19:24 Uhr
Hi Krokodil,

das stimmt, zu einer 'echten' Beziehung gehört weitaus mehr.
Phoebe muss lernen, dass Vicky erwachsen ist und für sich selbst verantwortlich. Wenn der nicht immer die Sorgen um Vicky sind wird sich Phoebe vielleicht endlich auch mal auf ihr eigenes Leben konzentrieren können.
Mikko denkt reine Bettgeschichten wären die Lösung, weil man ihm dann nicht so weh tun kann wie Jessi es getan hat, aber so ganz heimlich sehnt er sich schon nach einer festen Partnerschaft. Phoebe ist sehr, sehr stur ...

Ich danke dir für deine Zeilen.
Liebe Grüße von Cat
SunriseAve66 (anonymer Benutzer)
03.11.2021 | 18:25 Uhr
Moi my Kiittycat =*×*=

Die zwei sollten definitiv mehr küssen dann können sie nicht quatschen und Stacheln.
Oder vielleicht doch Dauersex? *GRINS*

Die Berührungen von Phoebe sind Mikko zu liebeslastig.
Dann ist es nämlich nicht nur noch Sex. Verlieben? Nein! Mikko doch nicht !? *lach*
Obwohl...... es ist eh schon passiert er hat sich unbemerkt schon längst in Phoebe verliebt und zwar so richtig.
Er gibt es unbewusst sogar zu.
Denn....er sagt er ist n i c h t in Vicky verliebt. Aha ....
und will deswegen nichts von ihr. Aber von Phoebe schon.
Komisch oder? Wer ist hier jetzt der Psychodoc. =D

Phoebe scheint nun doch genau zu wissen was sie will und zeigt es Mikko auch ......blöd..ist...
sie quatschen einfach zuviel.

Mikko hat es erfasst Fibi hat ein Vicky Beschützersyndrome.
Hmh... das macht den beiden gerade alles kaputt. Trägt sie deswegen sogar weiße Unterwäsche ?? Weil Vicky Mikko damit reizen wollte.
Da tun sich ja richtige Abgründe auf.
Mikko ist entäuscht.
Obwohl ja beide das bekommen haben was sie abgesprochen hatten. Nur halt nicht das Gesamtpaket
All night long. Aber.....
Er hätte ja auch mal die Klappe halten können und den Feuerkopf nicht bis zum äußersten reizen.
Auf Pheobe ihre Gedanken müssen wir ja nun leider warten. Theoretisch könnte sie ihn aufhalten. Hinter ihm her in den Flur rufen :
,,Was ist schade, Mikko"
Vielleicht würde er es ihr und uns natürlich verraten.
Ein fieser Cut zum Bergfest Mittwoch ;). ❤~~~☆

Ganz viele liebe Grüße
von der Crazy Steckerfrau.

#todaytomorrowforever♡

Antwort von Catweazle am 07.11.2021 | 19:24 Uhr
Hi liebes Flaggirl ;),

anscheinend geht es nicht ohne Streit ... Es ist für beide momentan aber die Würze in der Suppe des Lebens.
Ds, ja, das wäre vermutlich die Lösung. :D

Miko wehrt sich dagegen sich zu verlieben, immerhin hat er gerade eine gescheiterte Beziehung, nämlich seine Ehe, hinter sich. Er will den Spaß, aber keinerlei Verantwortung- Es nicht zu wollen ist natürlich eine Sache, aber gegen Gefühle kann man nichts machen. Und so langsam merkt er es auch ...
Vielleicht ist genau das der Grund, warum er von Anfang an Abstand zu Vicky genommen hat. Da war jemand der, bzw. die weitaus interessanter ist.

Ja, es ist Phoebe die durch ihre Gerede immer wieder viel zerstört. Ob Mikko das auf Dauer mitmacht? Womöglich hat er nun die Nase voll ...

Es ist eine übertriebene Fürsorge von Phoebe. Bei ihr steht Vicky an erster Stelle.
Ob sie diese Unterwäsche bewusst gewählt hat weiß ich nicht, aber wenn deine Vermutung stimmt ...
Mikko ist sehr enttäuscht, dass das nun so endet. Er merkt erst jetzt, dass er sich viel mehr erhofft hat. Das Gesamtpaket, wie du es schon so richtig nennst.
Klar, Mikko hätte auch ruhig bleiben können, da tun sie sich nicht viel, aber jetzt fühlt er sich schon ein wenig verletzt.
Könnte sie machen, aber ich verrate schon mal, dass das nicht passieren wird. :)

Ganz lieben Dank von deinem Kiittyweazlechen
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast