Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
15.09.2021 | 23:19 Uhr
Hi!

Über deinen Forenbeitrag bin ich hier gelandet – ich liebe den Mix aus Fantasy und Erotik, wie du ihn anpreist! :) Grundsätzlich find ich auch die Idee super von dem in sich gekehrten Schmid, genauso wie die reizvolle Figur der Nonne Caitlin, die ihre Sexualität entdeckt.
Aber! Enschuldige, sowas kommt nicht gut, ich weiß, ich möchte es dir nur als ganz ehrliches, lieb gemeintes Feedback dalassen: Die "erotische" Szene im zweiten Kapitel ist einfach too much. Sie erschlägt mich als Leserin regelrecht. Dass Caitlin sich selbst heimlich befriedigt und so, alles gut, wirklich reizvoll, gefällt mir sehr. Aber ich finde, es tut der Exposition deiner Geschichte nicht gut, dass ihr Vergnügen mit dem Holzspielzeug in einer solchen Ausführlichkeit, Länge und einer solch derben Wortwahl beschrieben wird.
Mich für meinen Teil schreckt das recht ab. Du schreibst zwar, dass es in den nächsten Kapiteln ruppiger zugehen wird, aber für meinen Geschmack ist hier schon zu viel Potential verfeuert, als dass ich weiterlesen würde. Also, was ich sagen möchte: Diese Figur hätte super viel Spannungsaufbaupotential, um es dann später mal zu einer sehr ausführlichen Szene kommen zu lassen. Meinetwegen dann halt auch, wie hier, ein halbes Kapitel lang. Aber an dieser Stelle fühlt es sich für mich überstürzt an, this is not what I signed up for. ;)

Ich hoffe, du kannst hiermit etwas anfangen. Denn meiner Meinung nach ist eine starke Exposition einfach das A und O jeder Geschichte. Ich würde dir raten, die Szene zu kürzen, auf einen Vorgeschmack für die Leser:innen, und sie ein bisschen weniger pornohaft (sorry – gewisse Begriffe, die ich hier nicht ins Review schreiben darf) zu gestalten.

Dein Plot hat aber mega Potential. Vielleicht werde ich noch weiterlesen, ich muss mich nur erstmal von diesem Kapitel erholen. :D Vielleicht bin ich auch alleine mit meiner Meinung. Aber ich dachte mir, ein Review schreiben könnte ich dir schon, jetzt, nachdem ich das alles gelesen habe.

So, jetzt wünsche ich dir eine gute Nacht und viel Spaß beim Schreiben.

LG, ooL

Antwort von MysticAngel777 am 16.09.2021 | 06:47 Uhr
Hallöchen. Da ich noch. Erst mal riesigen Dank an dich für dein Feedback. Da ich noch nie was veröffentlicht habe, habe ich noch viel zu lernen. Sorry, wenn es etwas zu detailliert für dich war, aber so habe ich meine Texte bisher immer verfasst. Ich weiß nicht, ob ich da nachträglich was ändern möchte. Für mich sind alte Kapitel einfach gegessen, wenn ich mal damit fertig bin und ich mag es eher, mich in kommenden Kapiteln anzupassen. Aber trotzdem vielen Dank! :)
14.09.2021 | 11:22 Uhr
hallo
ob das vorhaben
im schutz der dunkelheit gelingt
das würde ich gern erfahren
bis dann

Antwort von MysticAngel777 am 15.09.2021 | 10:48 Uhr
Das sollst du bald erfahren, vielen Dank für dein Kommi! :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast