Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Bella-2017
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt) für Kapitel 10:
14.09.2021 | 10:22 Uhr
Hallo Bella,

Schön, dass Samu jetzt etwas einsichtig wird. Auch wenn ich grundsätzlich verstehe, dass es ihn nicht gefällt, dass Miko so über seinen Kopf hinweg entschieden hat.
Aber manchmal braucht man auch "härtere" Maßnahmen, um einzusehen, dass es einfach nicht mehr so weiter gehen kann.

Dieser Bauleiter macht mir Sorgen :/. Ich hoffe, der wird Maxime nicht noch zum Problem (nicht noch mehr, als er es bisher war).

LG Astrid
13.09.2021 | 20:59 Uhr
Liebe Bella,
noch ein Überraschungsteil. Vielen Dank für den schönen Start in die Woche.

Erst einmal bin ich erleichtert, dass Samu nun verstanden hat, dass er dringend die Auszeit braucht und auch die Hilfe seines Therapeuten. Rikus Reaktion war klasse. Er weiß, dass Samu Maxime braucht und er ihm so gut tut.
Aber nun steht wohl vor allem Maxime Ärger mir diesem Bauleiter im Haus. Ich bin sehr gespannt. Vor allem auch was Beweggründe waren so eigenständig zu handeln ohne mit Samu zu sprechen.
Liebe Grüße und eine angenehme Woche wünsche ich dir.
13.09.2021 | 18:47 Uhr
Hallöchen,

Sie wollen doch noch das beste für Samu. Das ist manchmal nicht so einfach einzusehen.

Liebe Grüße
Summer2011
13.09.2021 | 13:47 Uhr
Hi Bella,

ein sehr gutes Kapitel. Samu zeigt Einsicht, das ist der erste Schritt, das er auf Mikko sauer ist verstehe ich, aber da sollte er erst mit ihm sprechen, schließlich kann niemand sagen warum Mikko so schnell mit der Entscheidung war.
Auch wenn Samu nun etwas friedlicher ist, das nächste Problem wartet bestimmt schon. Hoffentlich bekommt Samu da jetzt nicht was mit über das er sich dann wieder aufregt.

Liebe Grüße
Cat
13.09.2021 | 13:21 Uhr
Hey Bella, ah- super, dass alle für Samu zusammenhalten und ihn so langsam überzeugen könnne. Du machst es Deinen Protagonisten allerdings absolut nicht einfach und auch Maxime scheint seine Probleme u haben, eben mit dem Koskinen- nur er will Samu nicht belasten und erzählt ihm nichts davon, auch das wird sich vermutlich noch rächen. In dieser Hinsicht ist Juri natürlich viel näher an Maxime dran, ich vermute mal, dass er Samu da irgendwann einweihne wird, wenn wirklich etwas ziemich schief gelaufen ist?!
Na, ich bin auf jeden Fall weiterhin sehr gespannt auf Deine GEschichte!
lG Kylja
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast