Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Mujuchu
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
04.01.2022 | 20:17 Uhr
Hallo Mujuchu,
ich habe deine Geschichten bisher nur heimlich verfolgt muss ich zugeben, aber seit gestern bin ich nun offizielle Leserin und möchte dir nachträglich zu meinem persönlichen Liblingskrimi von dir noch einen Review schreiben, der mir von dem, was ich bisher von dir gelesen habe (alles habe ich gar nicht geschafft, du bist so schnell ;-)) am besten gefällt. Vielleicht liegt das auch an der Anspielung auf die Bullyparade. Es war alles so spannend, wie Anja und Hubsi aneinandergekettet durch den Wald geirrt sind. Und wo es sie überall hin verschlagen hat! Was für ein Abenteuer! Ich würde gar nicht auf solche tollen Ideen kommen.
Nur in einer Sache muss ich intervenieren (aber mit Augenzwinkern): Ich musste am Anfang sehr schmunzeln über Anjas Sticheleien zu Hubsis Körperpflege und das "Männerschweiß-Deo". Nun, für Hubsi kann ich zwar freilich nicht sprechen, kann dir aber versichern, sein Darsteller schnuppert sehr gut und hätte Anja keinen Anlass zur Beschwerde gegeben ;-)

Sehr gut gefallen mir auch deine Oneshots. Besonders der zu Mordskater und Unverhofft. Ich finde, das dein Stil immer besser wird. Nur die Geschichten, wo Hubsi so arg leiden muss, da tu ich mich immer schwer. Ein bisschen ist ok (ein Held muss auch mal leiden, um zu bestehen, i know ;-)), aber Roadtrip konnte ich leider gar nicht zu Ende lesen, weil mir das zu sehr an die Nieren ging (was aber eigentlich ja auch für die Geschichte spricht).
Lange Rede kurzer Sinn: Ich freue mich schon auf weitere mitreißende Hubsi-Anja-Fanfics von dir :-)! Es gibt doch bald Nachschub?
Viele Grüße, Julie
27.08.2021 | 18:51 Uhr
Liebe Mujuchu,

diese Geschichte hatte ich schon länger ins Auge gefasst, heute bin ich nun mal dazu gekommen, sie zu lesen. Da ist dir ein wirklich spannendes Werk gelungen, für das es auch gleich noch ein Sternchen gibt. Sehr gute Kombination aus Krimi und Hubsi/Anja-Fanfiction, wie ich sie mag. Und auch sehr gut und detailliert geschrieben, dass auch plausibel war, wie und weshalb Hubsi und Anja dann wieder zueinander gefunden haben (sogar Hubsis Glückstränen am Ende, süß ;)). Ich finde, du steigerst dich immer mehr :).
Wie Anja und Hubsi da aneinandergekettet durch den Wald gestolpert sind, musste ich ja ein wenig an Christian und Bully als Verbrecherpärchen in der Bullyparade denken. Und musste auch sehr schmunzeln, dass Hubsi und Anja in der Situation tatsächlich miteinander schlafen konnten (um nicht zu erfrieren, ja klar, hihi XD). Und dann gleich mit so einem Ergebnis am Schluss, wow! Für ein Baby sind mir Hubsi und Anja zwar schon etwas zu alt, ohne ihnen zu nahe treten zu wollen, aber ich weiß, es ist hier ein sehr beliebtes Motiv und in Fanfictions ist ja alles möglich - also warum nicht. Und letztlich zählt ja ohnehin nur das Happy End ;).
Nur dass du Hubsi immer einen muskulösen Luxuskörper andichtest... was hast du nur gegen seinen kleinen Waschbärbauch ;)?

Vielen Dank für diese tolle Geschichte!

Liebe Grüße,
Bibi

Antwort von Mujuchu am 28.08.2021 | 10:42 Uhr
Liebe Bibi,
danke für deine Review. Ich versuche deine Tipps immer umzusetzen und überarbeite meine Texte jetzt. Du liegst übrigens richtig, der Rütkäppchen-Sketch hat mich zu dieser Geschichte inspiriert. Es war erst als Kurzgeschichte konzipiert, aber dann hatte ich immer mehr Ideen. Die Babythematik finde ich eigentlich auch albern, aber das ist dann immer ein Faktor, der die Beziehung der beiden verändert und es schlüssig macht, dass es dieses Mal klappt. Es holt den sensiblen Hubsi hervor, der dann auch seine Gefühle zeigenkann. In der Serie wird mit dem Alter der Protagonisten auch schlampig umgegangen. Bin mal gespannt, wann die Pensionierungswelle einsetzt, denn selbst Katharina Müller-Elmau ist schon dem Pensionsalter von Polizisten in Bayern nahe.
Zum Thema Luxuskörper: So als Polizist muss man halt fit sein. Ich meine ja keinen Bodybuilder-Körper und kein Six-Pack, eher angedeuteter Bizeps und so, kleiner Waschbärbauch inklusive. Anja muss ja auch was zum Kuscheln haben :))
Liebe Grüße,
Mujuchu
02.08.2021 | 10:54 Uhr
So ein süßes und schönes Ende. Freue mich schon auf die nächsten Geschichten
29.07.2021 | 17:34 Uhr
Omg, es ist so spannend, bitte lade so schnell wie es geht einen weiteren Teil hoch
24.07.2021 | 10:18 Uhr
Es ist sooooo spannend, kannst du bitte so schnell wie möglich das nächste Kapitel posten?

Antwort von Mujuchu am 24.07.2021 | 10:23 Uhr
Danke für deine Rückmeldung, aber mehr als ein Kapitel pro Tag gibt es nicht. Mujuchu
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast