Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: DarthSokratis
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 7:
Charlie (anonymer Benutzer)
15.11.2021 | 12:27 Uhr
Tom muss endlich mit Muri oder Klaus reden,so kann es nicht weitergehen,er macht sich kaputt .
Schreib Bitte Bitte weiter.
19.10.2021 | 08:27 Uhr
Tom tut mir wirklich unendlich Leid! Ich verstehe den Druck unter dem er steht sehr gut... Natürlich wäre es vernünftig seinen Kollegen alles zu erzählen und Hilfe zuzulassen, gerade als Polizist müsste er es besser wissen. Aber wenn man selbst so etwas durchlebt, ist es einfach anders...
Die Art und Weise wie die drei ihn da unter Druck setzen und dieser verhörähnlichen Situation aussetzen, ist aber auch nicht richtig! Da würde ich mich auch eingeschüchtert fühlen und erst recht nichts mehr sagen. An Toms Stelle hätte ich da sicher auch so reagiert und wäre geflüchtet!
Ich meine sie haben ja bemerkt, dass Tom irgendwie Schwierigkeiten hat und anscheinend nicht damit umgehen kann. Da müsste man doch einfühlsam und ruhig auf denjenigen zugehen und ihn nicht noch unter Druck setzen und mit Vorwürfen überschütten! Das war nicht schön... :(
Ach, ich kann mich da gerade echt reinsteigern...
LG Knubu

Antwort von DarthSokratis am 19.10.2021 | 16:21 Uhr
Dieses Thema ist wirklich eine Zwickmühle. Eigentlich weiß man ja nicht wie es ist, wenn man nicht selbst Opfer ist.
Hmm... irgendwie mussten sie ja reden, vor allem wegen Toms Verhalten. Ich wollte halt, dass noch jemand dabei ist, auch wenn es wirklich wie ein halbes Verhör war. Ignorieren geht ja auch nicht und normale Ansprachen hat Tom ja abgebloggt.

Grüße DarthSokratis
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast