Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: DarthSokratis
Reviews 1 bis 25 (von 48 insgesamt):
Charlie (anonymer Benutzer)
31.07.2022 | 22:46 Uhr
Oh man dieses Miststück,die alte gehört doch eingesperrt welche Tabletten mischt sie ihm unter das Essen,er ist so verunsichert das er glaubt er wäre an ihrem Verhalten schuld hoffentlich holen ihn seine Kollegen da raus bevor was schlimmeres passiert.
Schreib bitte weiter.

Antwort von DarthSokratis am 01.08.2022 | 10:50 Uhr
Sie hat wirklich einen Dachschaden und Tom schwebt wirklich in Gefahr, ob er das noch erkennen wird oder wird es zu spät sein?

Grüße DarthSokratis
10.06.2022 | 11:42 Uhr
Was für eine miese Bitch, die ist doch echt komplett durch! Und Tom lässt sich von ihr auch noch so unterdrücken und vor allem manipulieren :( Der Arme, ich habe echt Angst was sie ihm noch alles antut!
Ich hoffe, er begreift bald, dass nicht er das Problem ist und vor allem dass Klaus irgendwas unternehmen wird. Vielleicht kommt Muri das ganze ja auch langsam verdächtig vor und er schaut mal bei Tom nach dem Rechten? Dann würde Tom wenigstens wissen, dass er Muri immer noch wichtig ist!
03.06.2022 | 15:24 Uhr
Die Frau tickt doch nicht mehr richtig und irgendwie verstehe ich Tom nicht,liebe hin oder her.
Trotzdem gut geschieben.

Antwort von DarthSokratis am 04.06.2022 | 21:11 Uhr
Vielleicht ist es nicht nachvollziehbar, aber es ist ja in der Realität so, dass sich Opfer der Häuslichen Gewalt nur schwer lösen können. Deswegen braucht es wohl doch mal was Hartes um es zu checken.

Grüße DarthSokratis
03.06.2022 | 11:19 Uhr
Oh man, sowas in der Art hatte ich schon befürchtet! :( Tom tut mir so unendlich Leid! Ich hasse diese Frau...
Jetzt bleibt noch Klaus als Hoffnung und auf Muri hoffe ich auch! Die Frage ist nur, bekommt Tom rechtzeitig Hilfe, bevor die Frau noch komplett austickt und Tom schwer verletzt oder Schlimmeres? Wie ich dich kenne, muss ich wohl Angst um Tom haben ;)
Heftig aber auch eine sehr mitreißende Geschichte! LG Knubu

Antwort von DarthSokratis am 04.06.2022 | 21:16 Uhr
Oh ja, Tom tut einem richtig Leid. Ob er noch rechtzeitig Hilfe bekommt bevor es noch schlimmer wird? Denn Laura scheint nicht mehr klar bei Verstand zu sein.

P.S. ich war heute in deiner Nähe da oben ;) bin mit ner Freundin nach Sylt von Gießen... mit dem 9-€-Ticket... 13h unterwegs, 3h in Hannover gegammelt. War schon anstrengend und vielleicht mal nervig, aber dennoch bereuen wir es nicht. Was wir für Leute getroffen haben und was wir erlebt haben. Einmal im Leben verrückt sein xD

Grüße DarthSokratis
19.05.2022 | 11:32 Uhr
Was für eine verlogene Kuh!!! Also ist ihr ja schon bewusst, dass ihr Verhalten falsch ist, sonst würde sie vor Klaus ja dazu stehen...
Ich hoffe nur, dass Klaus ihre Reaktion stutzig macht!? Allein die Aussage, ihr wären die Verletzungen nicht aufgefallen... Hallo, ihr lebt zusammen, schlaft in einem Bett, da fällt so etwas mit Sicherheit auf!
Dass Tom vor seiner Frau flüchten will, ist zwar eine gute Idee aber nicht dass er alles hinter sich lassen will! Obwohl ich befürchte, dass sein Plan sowieso nicht aufgehen wird, denn seine Frau wird mit Sicherheit zu Hause auf ihn warten und nicht zur Arbeit gehen, so wütend wie sie jetzt ist! Und die Vorstellung was Tom dann erwartet, wenn er auf sie trifft, macht mir echt Angst...
LG Knubu

Antwort von DarthSokratis am 24.05.2022 | 16:29 Uhr
Ob es ihr wirklich bewusst ist? Wahrscheinlich sieht sie ihr Verhalten doch eher als richtig als als falsch an. Ob Klaus was aufgefallen ist? Das werden wir im nächsten Kapitel erfahren, ich glaube nicht, dass nun Schluss ist.

Tom musd jetzt ziemliches Glück haben, denn es sieht gerade doch bisschen mies aus.

Grüße DarthSokratis
18.05.2022 | 14:30 Uhr
Also, bei mir würden an Klaus' Stelle da zumindest ein kleines Aarm-Glöckchen klingeln bei Lauras Reaktion. Er hat doch lediglich gefragt, ob bei ihr und Tom alles in Ordnung ist. Laura war diejenige, die sich da immer weiter reingesteigert und am Ende selbst von häuslicher Gewalt gesprochen hat.
Und Tom tut mir leid mit diesen Gedanken, aber zumindest denkt er (noch?) nicht an das ultimative Ende. Ich hoffe nur, er begenet Laura nicht noch mal. Oder vielleicht doch und einer seiner Kollegen bekommt mit, was da eigentlich hinter verschlossennen Türen passiert. Oder Tom landet mit schweren Verletzungen im KH. Sorry, wenn ich so denke, aber anders sehe ich keinen Ausweg aus diesem Drama, als das irgendwer es so oder so mitbekommt.

LG Frau Hase

Antwort von DarthSokratis am 18.05.2022 | 17:40 Uhr
Vielleicht hat bei Klaus etwas geklingelt. Wir werden es im nächsten Kapitel rausfinden, das Gespräch ist nicht einfach vorbei.
Ich kann sagen, sehr fröhlich wird es erstmal nicht. Dafür sind die Gemüter zu erhitzt. Vielleicht schafft er es zu verschwinden oder er trifft auf Laura, beides ist schlecht

Grüße DarthSokratis
21.04.2022 | 01:14 Uhr
Armer Tom, deine Frau hat dir wirklich dummes Zeug eingeredet. Das du so verzweifelt bist.
Hoffe das dir nichts passiert, so betrunken und durchnässt im Park.

Antwort von DarthSokratis am 21.04.2022 | 17:52 Uhr
Laura hat echt übertrieben, schließlich heißt es was einen Polizisten in die Verzweiflung zu bringen.
Hoffen wir, er kommt heil nach Hause. Obwohl Zuhause wartet auch das Krankhafte :/

Grüße DarthSokratis
20.04.2022 | 14:30 Uhr
Der Titel des Kapitels passt zu 100%!
So betrunken und im Kalten nassgeregnet, das kann schnell gefährlich werden... außerdem so wie Tom drauf ist, habe ich Angst dass er noch eine Dummheit begeht!
Bitte lass uns nicht so lange warten!
LG Knubu

Antwort von DarthSokratis am 20.04.2022 | 22:52 Uhr
Ob Tom gesund nach Hause kommt? Wirst du im nächsten Kapitel lesen. Bin dran, also bleib gespannt. Ich hab zwar Urlaub, aber ich nutze mein Schülerticket Hessen richtig aus. Hessische Städte besuchen :D
Aber heute war richtig Chaos auf der Strecke zwischen Stadtallendorf und Frankfurt (Main) entweder hatte der Zug mind. 45 Minuten Verspätung oder fiel aus. Ist dennoch jede Stunde ein verspäteter Zug gefahren xD
War echt was los in Frankfurt

Grüße DarthSokratis
07.04.2022 | 13:04 Uhr
Tom braucht wirklich endlich Hilfe, langsam verliert er den Bezug zur Realität und glaubt, was seine Frau im einredet. Er tut mir so unendlich leid!
Er fühlt sich ganz allein, von allen im Stich gelassen. Und ein bisschen ist es ja auch so... nichtmal Muri ist noch da :-( Ich hoffe Muri gibt ihn jetzt nicht ganz auf!?
Und ich habe etwas Hoffnung, dass Klaus bei dem Gespräch Verdacht schöpfen wird. Oder es geht nach hinten los, und Tom muss es ausbaden...

Antwort von DarthSokratis am 18.04.2022 | 19:11 Uhr
Tom schafft das nicht alleine, er ist wirklich in einem emotionalen Loch gefangen. Und es wird immer schlimmer ohne einen Widerstand

Hoffen wir, dass Klaus irgendwas auffällt
Grüße DarthSokratis
05.04.2022 | 13:52 Uhr
Schön das du wieder da bist.

Tom tut mir echt leid, hoffe das er noch die Kurve kriegt und auch Hilfe an nimmt. Klaus weiß ja nicht was zuhause los ist und bin gespannt, wie sie reagiert wenn er mit ihr redet.
Super geschieben.

Antwort von DarthSokratis am 05.04.2022 | 16:26 Uhr
Tom hat es echt nicht leicht und so einfach wird er da auch nicht raus kommen.
Warten wir mal das Gespräch ab und ob es gut oder schlecht für Tom enden wird.

Grüße DarthSokratis
05.04.2022 | 09:19 Uhr
Da ist sie wieder! :)
Und dann gleich mit so einem heftigen Kapitel...
Ich will sofort zu Tom, ihn abtrocknen, wärmen, trösten und ihm sagen dass die Kuh Unrecht hat!!! Er tut mir so unendlich Leid... ich hab jetzt irgendwie Angst, dass er aus Verzweiflung etwas Dummes macht!
Na, was Klaus wohl mit Toms Frau besprechen will? Ich vermute es geht um Toms Verletzungen... Was sie darauf wohl für eine Erklärung hat?
Ich kann das nächste Kapitel kaum erwarten!
Liebe Grüße von Knubu

Antwort von DarthSokratis am 05.04.2022 | 16:39 Uhr
Yes, da bin ich wieder :)
Tom bräuchte echt jemand, der sich um ihn kümmert, aber er lässt ja niemanden an sich ran. Da hat Laura schon einige Arbeit geleistet.
Du schaust schon in die richtige Richtung, schauen wir wie das Gespräch enden mag und wie Laura reagieren wird.

Grüße DarthSokratis
31.01.2022 | 13:35 Uhr
Armer Tom und Mo, wobei die Erkältung von Mo vergeht nach einiger Zeit. Nur Tom wird noch einiges scheckliches erleben,wenn er nicht bald hilfe annimmt. Schade es erstmal nicht weiter geht.

Antwort von DarthSokratis am 31.01.2022 | 20:38 Uhr
Moritz wird schon wieder auf den Damm kommen, ist doch noch jung.
Tom könnte noch einiges erleben.
Kommt demnächst wieder ein Kapitel, keine Sorge.
Grüße DarthSokratis
22.01.2022 | 21:10 Uhr
Armer Mo :-( Ihn hat es ja richtig erwischt! Hoffentlich wird es nicht noch schlimmer!?
Pauls Worte waren wirklich sehr emotional, da hatte ich sogar ein bisschen Pipi in den Augen! Aber hat Moritz überhaupt viel davon mitbekommen?
Toms Frau macht mich echt sooo wütend! Sicher gibt es Männer die so sind, aber mit Tom hätte sie es doch gar nicht besser treffen können! Jede Frau könnte glücklich sein, so einen Mann zu haben! Und sie macht ihn nur fertig und ist einfach nur widerlich zu ihm. Wenn er nicht bald Hilfe bekommt, gibt es noch eine Katastrophe.

Antwort von DarthSokratis am 01.02.2022 | 22:02 Uhr
Hoffen wir, dass sich Moritz schnell auskuriert. Vielleicht hilft das auch nochmal Tom.

Ja, Laura ist extrem und sie weiß was sie vor hat, solltr man sich vielleicht noch Sorgen machen.
Oh ja... Tom ist so eine gute Seele und ich tue ihm sowas an...

Grüße DarthSokratis
21.01.2022 | 11:24 Uhr
Wenn Moritz so krank ist, dass er gar nicht richtig ansprechbar ist, gehört er doch eigentlich ins Krankenhaus! So hohes Fieber kann für Erwachsene schnell lebensbedrohlich werden.
Moritz hat leider gar nicht richtig mitbekommen, dass Tom da war und dabei war seine Entschuldigung so herzzerreißend :( Ob Moritz sich überhaupt daran erinnern können wird?
Echt jetzt, aber Toms Frau ist doch mittlerweile wirklich weltfremd. Die gehört doch in eine Psychiatrie! Tom kann ihr doch gar nichts mehr recht machen, sie sucht doch immer nur nach einem Grund um ihn runterzumachen!
Die neue Version der Geschichte gefällt mir sehr gut!
LG Knubu

Antwort von DarthSokratis am 22.01.2022 | 09:33 Uhr
Echt? Ouh, wusste ich jetzt selbst nicht ganz. Danke für die Info ;)
Tom wird sich hoffentlich nochmal entschuldigen. Er wird es ja merken, wenn Moritz ihn abweisen tut.
Die Dame ist krank und Tom in einem Loch, wo er allein wahrscheinlich nicht mehr rauskommen wird.

Mir gefällt die neuere Version auch besser xD
Grüße DarthSokratis
19.01.2022 | 13:21 Uhr
Martin hat alles richtig gemacht, er hat nur leider zu früh aufgegeben. Trotzdem gut dass er bei Tom war, zumindest ist Martin jetzt wirklich auf der Spur...
Ich hoffe, Muri gibt nicht auf! Tom muss doch spüren, dass Muri sich um ihn sorgt, denn zurzeit denkt er wohl, er wäre seinem Freund egal. Tom fühlt sich wohl von allen in eine Ecke gedrängt und allein :-(

Antwort von DarthSokratis am 19.01.2022 | 15:24 Uhr
Vielleicht wäre Tom aber wieder aggressiv geworden, wäre Martin hartnäckig geblieben. Vielleicht kommt er oder jemand anderes nochmal auf ihn zu?
Hoffen wir auf Muri, auch wenn dieser sich wohl verletzt von Tom fühlt aufgrund der vergangenen Geschehnisse der letzten Tage.
Wahrscheinlich fühlt sich Tom so, ist aber teilweise selbst schuld daran.

Grüße DarthSokratis
17.01.2022 | 13:40 Uhr
Martin war schon so nah dran! Warum ist er nicht noch ein wenig hartnäckiger gewesen, dann hätte er Tom soweit gehabt... Oh man
Aber trotzdem fand ich es gut und richtig, dass Martin zu Tom gegangen ist und es wenigstens versucht hat, wenn schon sonst keiner.
Jetzt würde ich gerne wissen, was in der Nachricht von Muri steht!? Da hast du mich echt neugierig gemacht.

Ich hab da gestern nach dem Lesen noch etwas über deine Geschichte nachgedacht. Und irgendwie kann ich Tom sehr gut verstehen, dass er seinen Freunden und Kollegen nicht die Wahrheit sagt. Er hat wohl auch Angst, dass sie ihn dann nicht mehr ernst nehmen oder erst gar nicht glauben! Denn überleg mal, wenn nun Ilka oder einer der anderen Kolleginnen ständig mit solchen Verletzungen und blauen Flecken zur Arbeit kommen würden, dann würde doch jeder gleich vermuten, es wäre häusliche Gewalt. Aber bei Tom kommt niemand auf diese Idee, obwohl es ja das Naheliegendste wäre! Nein, bei Tom denken Sie er sei in Schwierigkeiten oder sogar in etwas Kriminelles verwickelt. Da ist es ja klar, dass er enttäuscht ist und zumacht.
Wieder sehr gut und emotional geschrieben! LG Knubu

Antwort von DarthSokratis am 18.01.2022 | 00:00 Uhr
Ja, Martin war nah dran, aber die Gefahr war für ihn zu groß, dass sich Tom doch wieder verschloss. Zurzeit geht es ja schnell.
Hmm, ob ihr erfahren werdet, was Muri geschrieben hat? Je nachdem wie ich mich entscheide.

Du sagst die Wahrheit. Bei Frauen denkt man direkt, dass sie sozusagen "verprügelt" werden und bei Männern denkt man, sie seien in Schwierigkeiten verwickelt bzw. sind vielleicht selbst das Problem. Männer sind schließlich das stärkere Geschlecht, so denkt kaum einer, dass es auch häusliche Gewalt gegen Männer gibt. Schließlich sind Frauen schwächer, aber lange nicht ihnen untergeordnet... auch wenn manch schwachsinnige Parteien so denken -.-

Grüße DarthSokratis
11.01.2022 | 20:25 Uhr
Tom ist am Abgrund und keiner sieht es wirklich, da er nur noch um sich schlägt... Und ich hatte schon die Hoffnung, dass es mit Moritz wieder in Ordnung kommt und er irgendwie dahinterkommt. Aber auch die Chance ist vertan :-(
Und nun ist er wieder seiner Frau "ausgeliefert" und sie wird wohl wenig begeistert über seine Suspendierung sein. Das macht mir Angst!

Antwort von DarthSokratis am 11.01.2022 | 23:04 Uhr
Tom hat zurzeit wirklich einen Tunnelblick, vielleicht ändert sich das irgendwie. Denn es wird sicherlich nicht leicht für ihn werden, wenn seine Frau erstmal rausfindet, dass er suspendiert wurde.

Grüße DarthSokratis
09.01.2022 | 10:27 Uhr
Ein wenig erleichtert bin ich ja schon, dass Tom keinen Unfall gebaut hat! Und auch dass er noch einsichtig geworden ist und Moritz wieder eingesammelt hat, auch wenn so etwas erst gar nicht hätte passieren dürfen.

Ich kann die Wut und den Ärger von Moritz sehr gut verstehen, würde mir auch so gehen. Es war zwar richtig, dass er damit zu Klaus gegangen ist, aber ich weiß nicht ob ich das auch so gemacht hätte. Keine Ahnung ob ich nicht nochmal versucht hätte, es mit Tom selbst zu klären. Auch die Reaktion von Klaus ist verständlich und ihm blieb keine andere Wahl. Aber spätestens jetzt müsste doch klar sein, dass Tom Hilfe braucht und trotzdem wird er allein gelassen :(

Und das Schlimme ist, wenn seine Frau davon erfährt, wird die doch erst recht durchdrehen und wer weiß was sie nun mit Tom macht? Und da er suspendiert ist, wird niemand etwas mitkriegen oder ihn im Dienst vermissen... Die Situation ist gar nicht gut!

Ich freu mich, dass du im Moment so schnell bist! Es ist ja auch so spannend gerade!
LG Knubu

Antwort von DarthSokratis am 11.01.2022 | 17:43 Uhr
Ja, Tom hat doch nicht nur diesen Tunnelblick wie es zurzeit scheint. Aber wer weiß wie es in Zukunft aussehen mag.
Ich selbst wüsste nicht, ob ich es gepetzt habe, aber es war halt wirklich gemein von Tom und Klaus war halt wütend bzw. mit Tom ließ sich nicht sprechen. Vielleicht sucht ja jemand nochmal das Gespräch mit Tom, allerdings blockt dieser ja oft sowas ab.

Seiner Frau wird es definitiv nicht gefallen, wenn sie es rausfindet.
Grüße DarthSokratis
06.01.2022 | 18:39 Uhr
Ach Mensch, Tom und Moritz hatten sich doch schon so gut wie wieder versöhnt! Und dann hat Moritz es unbeabsichtigt wieder geschafft, Tom zu triggern :-(
Das Schlimme ist, dass Tom auf einer Abwärtsspirale ist und niemand, auch nicht Muri, wirklich bemerkt, wie schlecht es ihm wirklich geht.
Fährt Tom jetzt nur allein zur Wache oder will er sich etwas antun? Bitte schreib schnell weiter!

Antwort von DarthSokratis am 07.01.2022 | 01:57 Uhr
So schnell kann es wieder zum Stress kommen, es braucht falsche Worte und eine miese Stimmung. Tom versteht einiges falsch zurzeit, aber bei seinem Zustand kein Wunder.

Was Tom macht werden wir sehen.
Grüße DarthSokratis
06.01.2022 | 17:41 Uhr
Oh nein, die Aussprache ist ja mal richtig in die Hose gegangen... und dabei fing es so gut an.
Tom ist einfach ständig unter Strom und hat gar kein Selbstwertgefühl mehr, kein Wunder dass er alles in den falschen Hals bekommt und sofort hochgeht. Dazu noch der ständige emotionale Stress und die Angst wieder etwas falsch zu machen, da fühlt er sich von allen angegriffen. Und da er niemals gegen seine Frau angehen würde, bekommen es eben seine Freunde und Kollegen ab. Auch wenn das natürlich falsch ist, kann ich ihn schon verstehen... Schade nur, dass nichtmal Muri wirklich kapiert in welcher emotionalen Notlage sein bester Freund ist!
Und jetzt noch der komplette Ausraster gegen Moritz... Das geht doch nicht gut aus!? Ich hoffe, Tom macht jetzt keine Dummheiten? Das würde sich Moritz doch auch nicht verzeihen :(
Und dann machst du an dieser Stelle einen Cut??? Gemein! ;)
Sehr dramatisch und auch spannend!
LG Knubu

Antwort von DarthSokratis am 07.01.2022 | 02:00 Uhr
Ja, bei Tom fahren die Gefühle Achterbahn und sein vernünftiger Verstand scheint sich immer mehr zu verabschieden.
Er streitet alles ab, das beleidigt Kollegen und Freunde doch auch. Sie wollen ihm helfen und er will nicht, aber vielleicht haken sie nun härter nach?

Mal schauen was passieren mah, kommt Tom zur Einsicht oder müssen wir was befürchten?

Nunja... das Kapitel war lang genug, aber das nächste kommt bald.

Grüße DarthSokratis
06.01.2022 | 09:27 Uhr
Heyy,

Verdammt Tom!!!!! Bau doch jetzt keinen Scheiss!!! Was ist wenn er jetzt einen Unfall baut kn seinem Zustand?! Oder Moritz ernster verletzt hat, weil dieser gegen Container geknallt ist?!

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass das nochmals ziemlich Ärger geben könnte…

Ich hoffe mal nur, dass Tom und Moritz sich wieder vertragen, denn beide meinen es eigentlich nicht böse und weil niemand weiss, was bei Tom zu Hause los ist, können sie ihm nicht richtig helfen :/

Bitt sag mir, dass das nächste Kapitel bald kommt!!! :)

Man liest sich
LG Filou

Antwort von DarthSokratis am 06.01.2022 | 10:50 Uhr
Konsequenzen wird es sicherlich geben, Moritz wird das nicht für sich behalten je nachdem wie es den Blonden geht.
Ob Tom heil ankommt werden wir sehen.

Ob sie sich vertragen? Wird wahrscheinlich einige Zeit dauern nach dieser Aktion.

Ich arbeite dran :)
Grüße DarthSokratis
05.01.2022 | 12:43 Uhr
Aaaaaaach, ich würde Tommy so gerne in den Arm nehmen und ihm sagen, dass er nichts falsch gemacht hat!!! Wie kann diese... diese Frau nur so schlimm sein?! Vor allem wen er sich schon die ganze Mühe gibt!

Bei der Sache mit Moritz hat er klar überreagiert, und ich finde auch, dass er sich entschuldigen sollte, aber man kann doch nicht von einem Menschen verlangen, dass er perfekt ist!!!

Deswegen finde ich auch den Titel so passen :)

Ich bin schon gespannt, was im nächsten Kapitel kommt :)
Man liest sich
LG Filou ;)

Antwort von DarthSokratis am 05.01.2022 | 17:23 Uhr
Tommy kann einem wirklich Leidtun, was er sich da hingeben muss...
Er wird sich sicherlich entschuldigen, fühlt sich ja auch jetzt ziemlich schlecht dadurch. Er hat zwar überreagiert, aber wie du sagst, kein Mensch ist perfekt.

Grüße DarthSokratis
05.01.2022 | 11:19 Uhr
Wie hält man sowas nur aus? Tom ist doch gar nicht mehr er selbst... Kein Wunder dass er so eine kurze Zündschnur hat. Hoffentlich wird Moritz ihm das nachsehen!
Wie kann diese Frau einen so tollen und liebevollen Mann nur so schlecht behandeln und ihn immer nur runtermachen???

Antwort von DarthSokratis am 05.01.2022 | 17:25 Uhr
Ich frage mich auch, was für Gründe dahinterstecken, dass man bei so einem Menschen bleibt. Ist es vielleicht die Liebe oder braucht man diesen Menschen, der einen trotzdem verletzt? Scheint ein Teufelskreis zu sein.
Ich glaube, wenn Tom sich aufrichtig entschuldigt, dann wird der Kleine ihm nicht mehr böse sein können oder Angst vor ihm haben.

Tja... es gibt teuflische Menschen auf dieser Welt...

Grüße DarthSokratis
05.01.2022 | 10:03 Uhr
Diese Frau... echt jetzt, ich hasse sie noch mehr als in der ersten Version!!! Wie sehr muss Tom sie trotzdem lieben, dass er bei ihr bleibt und sich völlig ihr unterordnet? Ich möchte ihn da am liebsten rausholen und alles wieder gut machen! Er fühlt sich selbst schon wertlos und zu nichts nutze :(
Ich hoffe, er bekommt das mit Moritz wieder hin! Vielleicht schlagen Moritz' Antennen dann ja Alarm!? Ich bin gespannt, wie es weitergeht bzw. Was du noch so änderst...
LG Knubu

Antwort von DarthSokratis am 05.01.2022 | 17:27 Uhr
Wer weiß welche Gründe bei diesen Umständen dahinterstecken. Schließlich leiden Opfer manchmal Jahre unter häuslicher Gewalt... was sie wohl dazu bringt dort zu bleiben, würde ich gerne wissen...

Wenn sich Tom entschuldigt, wird der Kleine das schon annehmen und ob er etwas vermuten wird? Wir werden sehen.
Grüße DarthSokratis
Charlie (anonymer Benutzer)
15.11.2021 | 12:27 Uhr
Tom muss endlich mit Muri oder Klaus reden,so kann es nicht weitergehen,er macht sich kaputt .
Schreib Bitte Bitte weiter.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast